Andreas Roth

Andreas Roth ist der Name folgender Personen:

Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Andreas Roth (Fußballspieler) — Andreas Roth 1978 Andreas Roth (* 11. April 1956) war Fußballspieler in der DDR. In der Oberliga, der höchsten Spielklasse des DDR Fußballverbandes spielte er für den 1. FC Lokomotive Leipzig und die BSG Chemie Leipzig. Mit dem 1. FC Lok gewann… …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Roth (Jurist) — Andreas Robert Roth (* 20. Juli 1956 in Münster (Westfalen)) ist ein deutscher Jurist und Professor. Er ist Lehrstuhlinhaber für Rechtsgeschichte sowie Bürgerliches Recht an der Johannes Gutenberg Universität Mainz. Zu seinen… …   Deutsch Wikipedia

  • Roth (Familienname) — Roth ist ein deutscher Familienname. Herkunft und Bedeutung Roth kann ein Übername sein, der für die Eigenschaft der Farbe Rot steht, häufig ein Synonym für rothaarig. Es ist auch ein verbreiteter jüdischer Familienname, der ersatzweise für die… …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Niedrig — (* 12. Oktober 1967 in Recklinghausen) ist ein ehemaliger deutscher Triathlet. Inhaltsverzeichnis 1 Werdegang 2 Sportliche Erfolge 3 Weblinks 4 Einzelnachweise …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Julius Bötticher — (auch: Boetticher; * 7. Juli 1672 in Wolfenbüttel; † 26. Juli 1719 in Berlin) war ein deutscher Mediziner und Hochschullehrer an der Universität Gießen und der Universität Helmstedt. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Raelert — in Frankfurt beim Ironman Germany (2010) Andreas Raelert (* 11. August 1976 in Rostock) ist ein deutscher Profi Triathlet, der seit dem 10. Juli 2011 die Weltbestzeit auf der Triathlon Langdistanz mit 07:41:33 Stunden hält …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Schmidt (Volksgruppenführer) — Andreas Schmidt (* 24. Mai 1912 in Donnersmarkt, Siebenbürgen, Österreich Ungarn; † im Frühling 1948 in Workuta, Sowjetunion) war ein siebenbürgisch sächsischer Politiker, Mitglied der SS und ab November 1940 als Chef der Deutschen Volksgruppe in …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Vesal — Andreas Vesalius Andreas Vesalius (auch: Andreas Vesal) (* 31. Dezember 1514 in Brüssel; † 15. Oktober 1564 auf Zakynthos; eigentlich Andreas Witinck) war ein flämischer Anatom der Renaissance und gilt als Begründer der neuzeitlichen Anatomie… …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Witinck — Andreas Vesalius Andreas Vesalius (auch: Andreas Vesal) (* 31. Dezember 1514 in Brüssel; † 15. Oktober 1564 auf Zakynthos; eigentlich Andreas Witinck) war ein flämischer Anatom der Renaissance und gilt als Begründer der neuzeitlichen Anatomie… …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Kinderling — (* 20. April 1593 in Evesen; † 20. März 1664 in Helmstedt) war ein deutscher Logiker und Physiker. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Familie 3 Literatur …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”