Angerdorf
Angerdorf Schilda in Brandenburg

Ein Angerdorf ist ein planmäßig um einen Platz (in Form eines Auges) angelegtes Dorf, dessen bezeichnendes Merkmal der Anger, ein im Gemeindebesitz befindlicher Platz, ist. Die Gehöfte umschließen den Anger, der auch als Gemeindeweide dienen kann oder auf dem öffentliche Gebäude (Kirche, Rathaus) stehen können. Angerdörfer kommen in Mitteleuropa vor allem auf Grundmoränenplatten und in Lössgebieten vor, in Deutschland vor allem in Ost- und Ostmitteldeutschland. Sie wurden während der deutschen Ostkolonisation im Mittelalter oft angelegt und sind darum in vielen westungarischen Dörfern (so etwa im burgenländischen Loretto, dem größten natürlichen Anger Europas) noch unverbaut erhalten. Es gibt sie auch in Lothringen in der Nähe der deutsch-französischen Sprachgrenze und in Nordengland (z. B. Mauds Meaburn).

Siehe auch


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Angerdorf — Ạn|ger|dorf 〈n. 12u〉 um einen Anger od. an einem Anger entlang angelegtes Dorf (RundAngerdorf, StraßenAngerdorf) * * * Angerdorf,   ein Dorf, dessen hervorstechendes Merkmal der Anger ist. Es kommt in Mitteleuropa v. a. auf den… …   Universal-Lexikon

  • Angerdorf — Ạn|ger|dorf …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Dorfform — Bralitz, ein Dorf in Brandenburg Das Dorf bezeichnet eine kleine menschliche Siedlung, die ursprünglich durch eine landwirtschaftlich geprägte Siedlungs , Wirtschafts und Sozialstruktur gekennzeichnet ist. Charakterisierendes Kennzeichen ist nach …   Deutsch Wikipedia

  • Dorfformen — Bralitz, ein Dorf in Brandenburg Das Dorf bezeichnet eine kleine menschliche Siedlung, die ursprünglich durch eine landwirtschaftlich geprägte Siedlungs , Wirtschafts und Sozialstruktur gekennzeichnet ist. Charakterisierendes Kennzeichen ist nach …   Deutsch Wikipedia

  • Dorfgemeinschaft — Bralitz, ein Dorf in Brandenburg Das Dorf bezeichnet eine kleine menschliche Siedlung, die ursprünglich durch eine landwirtschaftlich geprägte Siedlungs , Wirtschafts und Sozialstruktur gekennzeichnet ist. Charakterisierendes Kennzeichen ist nach …   Deutsch Wikipedia

  • Dörflich — Bralitz, ein Dorf in Brandenburg Das Dorf bezeichnet eine kleine menschliche Siedlung, die ursprünglich durch eine landwirtschaftlich geprägte Siedlungs , Wirtschafts und Sozialstruktur gekennzeichnet ist. Charakterisierendes Kennzeichen ist nach …   Deutsch Wikipedia

  • Haufendorf — Bralitz, ein Dorf in Brandenburg Das Dorf bezeichnet eine kleine menschliche Siedlung, die ursprünglich durch eine landwirtschaftlich geprägte Siedlungs , Wirtschafts und Sozialstruktur gekennzeichnet ist. Charakterisierendes Kennzeichen ist nach …   Deutsch Wikipedia

  • Briest (Passow) — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Dorf — Bralitz, ein Dorf in Brandenburg Als Dorf bezeichnet man eine zumeist kleine von Menschen bewohnte Gruppensiedlung mit geringer Arbeitsteilung, die ursprünglich durch eine landwirtschaftlich geprägte Siedlungs , Wirtschafts und Sozialstruktur… …   Deutsch Wikipedia

  • Jamikow — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”