Ankenbrand

Ankenbrand ist der Name folgender Personen:

  • Adam Ankenbrand (1887–1948), SS-Unterscharführer und Mitglied der Besatzung des Konzentrationslagers Gusen-Mauthausen sowie des Konzentrationslagers Buchenwald
  • Ludwig Ankenbrand (1888–1971), deutscher Journalist und Schriftsteller
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ludwig Ankenbrand — (* 21. April 1888 in Nürnberg; † 1971 in Sindelfingen) war ein deutscher freireligiöser Geistlicher, Schriftsteller und Journalist. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Adam Ankenbrand — während seiner Haft im April 1947 Adam Ankenbrand (* 10. November 1887; † 19. November 1948) war ein deutscher SS Unterscharführer und Mitglied der Besatzung des Konzentrationslagers Gusen Mauthausen sowie des Konzentrationslagers Buchenwald. Der …   Deutsch Wikipedia

  • Buchenwald-Hauptprozess — Die acht Militärrichter des Dachauer Buchenwald Prozesses. Von links nach rechts: Morris, Robertson, Ackerman, Kiel, Dwinell, Pierce, Dunning und Walker. Der Buchenwald Hauptprozess war ein Kriegsverbrecherprozess der United States Army in der… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ane–Ans — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Cats (musical) — Cats Music Andrew Lloyd Webber Lyrics T. S. Eliot Trevor Nunn Book Andrew Lloy …   Wikipedia

  • Gisela Gymnasium — Infobox School name = Gisela Gymnasium München motto = established = 1904 type = Gymnasium headmaster = Marianne Achatz enrollment = approx. 850 free label = Years free text = 5 12 (formerly 5 13) location = Arcisstraße 65, 80801 Munich, Germany… …   Wikipedia

  • Albin Theodor Findeisen — Theodor Albin Findeisen (* 1. Oktober 1881 in Zeitz; † 3. März 1936 auf seinem Landsitz Rasberg bei Zeitz) war ein deutscher Kontrabassist, Komponist und Pädagoge. Inhaltsverzeichnis 1 Leben 2 Werke 2.1 Lehrmaterial 2.2 …   Deutsch Wikipedia

  • Andreas Lohrey — Büste von Andreas Lohrey Bildhauer: Valentin Weidner; Ort: Herz Jesu Kirche, Bad Kissingen …   Deutsch Wikipedia

  • Freireligiöse Bewegung — Die freireligiöse Bewegung ist eine Glaubensrichtung, die auf formelle Lehren und Bekenntnisse verzichtet. Menschenrechte, Toleranz zwischen den Menschen und Werte des Humanismus werden unterstützt. Inhaltsverzeichnis 1 Geschichte 2 Lehre 3… …   Deutsch Wikipedia

  • Hermann Gradl — (* 15. Februar 1883 in Marktheidenfeld; † 15. Februar 1964 in Nürnberg) war ein deutscher Maler, Zeichner und Illustrator. Inhaltsverzeichnis 1 Leben und Wirken 1.1 Herkunft …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”