Anonyme Arbeitssüchtige

Anonyme Arbeitssüchtige (AAS, Eng.: Workaholics Anonymous) ist der Name eines Zwölf-Schritte-Programms für Menschen, die arbeitssüchtig (Workaholics) sind. Das Programm der AAS entstand in Anlehnung an die Anonymen Alkoholiker und deren Programm.

Laut der Präambel von AAS ist die einzige Voraussetzung für die Teilnahme an der Gruppe der Wunsch, mit zwanghaftem Arbeiten oder auch Nicht-Arbeiten aufzuhören.

AAS erhebt keine Mitgliedsbeiträge, die Mitglieder müssen ihre Identität nicht offenlegen, Teilnahmelisten oder Mitgliederkarteien gibt es nicht.

Auf den regelmäßigen Meetings haben die Betroffenen die Möglichkeit, über ihre Anliegen zu reden, wobei es keine Vorschriften bezüglich der Themen gibt. Niemand muss etwas sagen.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Workaholics Anonymous — Anonyme Arbeitssüchtige (AAS, Eng.: Workaholics Anonymous) ist der Name eines Zwölf Schritte Programms für Menschen, die arbeitssüchtig (Workaholics) sind. Das Programm der AAS entstand in Anlehnung an die Anonymen Alkoholiker und deren Programm …   Deutsch Wikipedia

  • 12-Schritte-Gruppe — Das Zwölf Schritte Programm ist ursprünglich das spirituelle Abstinenz Unterstützungsprogramm der Anonymen Alkoholiker (AA). Es wurde in den 1930ern von den Alkoholikern William Griffith Wilson und Robert Holbrook Smith basierend auf ihren… …   Deutsch Wikipedia

  • 12-Schritte-Programm — Das Zwölf Schritte Programm ist ursprünglich das spirituelle Abstinenz Unterstützungsprogramm der Anonymen Alkoholiker (AA). Es wurde in den 1930ern von den Alkoholikern William Griffith Wilson und Robert Holbrook Smith basierend auf ihren… …   Deutsch Wikipedia

  • 12 Schritte — Das Zwölf Schritte Programm ist ursprünglich das spirituelle Abstinenz Unterstützungsprogramm der Anonymen Alkoholiker (AA). Es wurde in den 1930ern von den Alkoholikern William Griffith Wilson und Robert Holbrook Smith basierend auf ihren… …   Deutsch Wikipedia

  • Zwölf-Schritte-Gruppe — Das Zwölf Schritte Programm ist ursprünglich das spirituelle Abstinenz Unterstützungsprogramm der Anonymen Alkoholiker (AA). Es wurde in den 1930ern von den Alkoholikern William Griffith Wilson und Robert Holbrook Smith basierend auf ihren… …   Deutsch Wikipedia

  • Zwölf Schritte — Das Zwölf Schritte Programm ist ursprünglich das spirituelle Abstinenz Unterstützungsprogramm der Anonymen Alkoholiker (AA). Es wurde in den 1930ern von den Alkoholikern William Griffith Wilson und Robert Holbrook Smith basierend auf ihren… …   Deutsch Wikipedia

  • Workaholics Anonymous — (WA) is a twelve step program for people identifying themselves as powerless over compulsive work, worry, or activity including, but not limited to, workaholics–including overworkers and those who suffer from unmanageable procrastination or work… …   Wikipedia

  • Arbeits-Abhängigkeit — Der Begriff Arbeitssucht bzw. Workaholism (englisch work = Arbeit, alcoholic = Alkoholiker) bezeichnet das Krankheitsbild eines arbeitssüchtigen Menschen, bzw. eine arbeitssüchtige Person selbst. Er zeichnet sich in erster Linie durch… …   Deutsch Wikipedia

  • Arbeitsabhängigkeit — Der Begriff Arbeitssucht bzw. Workaholism (englisch work = Arbeit, alcoholic = Alkoholiker) bezeichnet das Krankheitsbild eines arbeitssüchtigen Menschen, bzw. eine arbeitssüchtige Person selbst. Er zeichnet sich in erster Linie durch… …   Deutsch Wikipedia

  • Arbeitssüchtiger — Der Begriff Arbeitssucht bzw. Workaholism (englisch work = Arbeit, alcoholic = Alkoholiker) bezeichnet das Krankheitsbild eines arbeitssüchtigen Menschen, bzw. eine arbeitssüchtige Person selbst. Er zeichnet sich in erster Linie durch… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”