Ansaugbrücke

Als Ansaugbrücke (seltener auch Ansaugspinne oder Ansaugkrümmer) wird das Bauteil eines Mehrzylinder-Verbrennungsmotors bezeichnet, das die Frischgase (Ansaugseite) auf die einzelnen Zylinder verteilt. Je nach Bauform des Motors wird dabei ein mehr oder weniger brückenförmiges (spinnenförmiges) Bauteil verwendet.

Literatur

  • John D. Humphries: Automobiltechnisches Handbuch für Turbolader und Kompressormotoren. 1. Auflage, Schrader Verlag GmbH, Suderburg-Hösseringen, 1993, ISBN 3-921796-05-9

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • BMW M20 — Hersteller: BMW Produktionszeitraum: 1977–1992 Bauform: Reihensechszylinder Mo …   Deutsch Wikipedia

  • Capri (Ford) — Ford Capri Hersteller: Ford Motor Company Produktionszeitraum: 1968–1986 Klasse: Sportcoupé Karosserieversionen: Coupé, zwei und dreitürig Vorgängermodell: keines Nachfolgemodell: ohne …   Deutsch Wikipedia

  • Chevrolet Camaro — Hersteller: General Motors Produktionszeitraum: seit 1966 Klasse: Sportwagen Karosserieversionen: Coupé, zweitürig Cabriolet, zweitürig Vorgängermodell …   Deutsch Wikipedia

  • Ford Capri — Hersteller: Ford Motor Company Produktionszeitraum: 1968–1986 Klasse: Sportcoupé Karosserieversionen: Coupé, zwei /dreitürig Vorgängermodell: keines Nachfolgemodell …   Deutsch Wikipedia

  • Honda Integra — Honda Honda Integra Type R Integra Hersteller: Honda Produktionszeitraum: 1998–2001 …   Deutsch Wikipedia

  • Lincoln Mark — Series Hersteller: Ford Motor Company Produktionszeitraum: 1955–1998 Klasse: Oberklasse Karosserieversionen: Coupé, zwei Türen Vorgängermodell: Lincoln Continental Mark II N …   Deutsch Wikipedia

  • Lincoln Mark II — Lincoln Mark Series Hersteller: Ford Motor Company Produktionszeitraum: 1955–1998 Klasse: Oberklasse Karosserieversionen: Coupé, zwei Türen Vorgängermodell: Lincoln Continental Mark II N …   Deutsch Wikipedia

  • MAN 2F1 — Der 2F1 ist ein Schleppermodell der Ackerdiesel Sparte der Firma MAN. Inhaltsverzeichnis 1 Allgemein …   Deutsch Wikipedia

  • Muscle-Car — Oldsmobile 442 Muscle Car (engl. muscle car) ist die nachträglich eingeführte Bezeichnung für US amerikanische PKW, die auf Serienmodellen basierten, jedoch wesentlich stärker motorisiert waren. Zu ihrer Zeit wurden sie in den USA auch als „Super …   Deutsch Wikipedia

  • Muscle Car — (engl. muscle car) ist die nachträglich eingeführte Bezeichnung für amerikanische Automobile, die auf Serienmodellen basieren, jedoch wesentlich stärker motorisiert sind. Zu ihrer Zeit wurden sie in den USA meist als „Super Cars“ bezeichnet und… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”