Anthracenderivate

Unter dem Begriff Anthracenderivate werden Stoffe (Chemikalien) zusammengefasst, die sich formal vom Anthracen ableiten. Darunter sind Stoffe, die als sekundäre Pflanzenstoffe eine Rolle spielen. Beispiele für Mitglieder dieser Stoffgruppe:

  • Anthranoide
  • Anthrachinone
  • Anthra-Glykoside sind Glykoside, die als Aglykon-Anteil ein Anthracendrivat haben, das in 1- und 8-Stellung eine OH-Gruppe trägt. Das Aglykon kann als Anthron oder Anthrachinon vorliegen.

Inhaltsverzeichnis

Vorkommen

Anthracenderivate kommen z. B. in Aloe (Aloe ferox), Senna (Senna alexandrina/Cassia angustifolia), Faulbaumrinde (Rhamnus frangula) oder Arznei-Rhabarber (Rheum palmatum) vor.

Stoffe

In pflanzlichen Abführmitteln enthaltene Anthrachinonderivate
  • Aloe-Emodin
  • Frangula-Emodin
  • Rhein
  • Chrysophanol
  • Frangulin A
  • Frangulin B
  • Sennoside
  • Aloin (Barbaloin und Isobarbaloin)
  • Restannol
  • Monosulfonsäure

Biologische Wirkungen

Die Anthracenderivate sind verantwortlich für die abführende Wirkung einiger pflanzlicher Arzneimittel. Seit einiger Zeit wird darüber diskutiert, ob Anthracenderivate krebserregend wirken können.

Siehe auch

Pflanzen mit Anthra-Glycosiden

Einzelnachweise


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Anthra-Glykoside — Unter dem Begriff Anthracenderivate werden Stoffe zusammengefasst, die sich formal vom Anthracen ableiten. Darunter sind Stoffe, die als sekundäre Pflanzenstoffe eine Rolle spielen. Beispiele für Mitglieder dieser Stoffgruppe: Anthranoide… …   Deutsch Wikipedia

  • Anthranoide — Unter dem Begriff Anthracenderivate werden Stoffe zusammengefasst, die sich formal vom Anthracen ableiten. Darunter sind Stoffe, die als sekundäre Pflanzenstoffe eine Rolle spielen. Beispiele für Mitglieder dieser Stoffgruppe: Anthranoide… …   Deutsch Wikipedia

  • Aloin-a — Strukturformel Allgemeines Name Barbaloin Andere Namen Aloin A 10 (1 ,5 Anhydroglucosyl)aloe emodin 9 anthron 1,8 Dihydroxy 3 …   Deutsch Wikipedia

  • Asphodelaceae — Affodillgewächse Gelbe Junkerlilie (Asphodeline lutea) Systematik Überabteilung: Samenpflanzen (Spermatophyta) …   Deutsch Wikipedia

  • Kräutermedizin — Die Pflanzenheilkunde (oder Phytotherapie) ist die Lehre der Verwendung von Heilpflanzen als Arzneimittel. Der Baldrian (Valeriana officinalis) hat eine lange Tradition als Arzneimittel der Pflanzenheilkunde. Inhaltsverzeichnis 1 Grun …   Deutsch Wikipedia

  • Pflanzentherapie — Die Pflanzenheilkunde (oder Phytotherapie) ist die Lehre der Verwendung von Heilpflanzen als Arzneimittel. Der Baldrian (Valeriana officinalis) hat eine lange Tradition als Arzneimittel der Pflanzenheilkunde. Inhaltsverzeichnis 1 Grun …   Deutsch Wikipedia

  • Phytotherapeutikum — Die Pflanzenheilkunde (oder Phytotherapie) ist die Lehre der Verwendung von Heilpflanzen als Arzneimittel. Der Baldrian (Valeriana officinalis) hat eine lange Tradition als Arzneimittel der Pflanzenheilkunde. Inhaltsverzeichnis 1 Grun …   Deutsch Wikipedia

  • Phytotherapie — Die Pflanzenheilkunde (oder Phytotherapie) ist die Lehre der Verwendung von Heilpflanzen als Arzneimittel. Der Baldrian (Valeriana officinalis) hat eine lange Tradition als Arzneimittel der Pflanzenheilkunde. Inhaltsverzeichnis 1 Grun …   Deutsch Wikipedia

  • Affodillgewächse — Asphodelus fistulosus Systematik Unterabteilung: Samenpflanzen (Spermatophytina) Klasse …   Deutsch Wikipedia

  • Aglykon — Glycoside, auch Glykoside sind organische chemische Verbindungen der allgemeinen Struktur R O Z, bei denen ein Alkohol (R OH) über eine glycosidische Bindung mit einem Zuckerteil (Z) verbunden ist. Es handelt sich somit um das Vollacetal eines… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”