Antikenmuseum im Schnoor
Antikenmuseum im „modernen“ Schnoor

Das Antikenmuseum im Schnoor in Bremen ist ein Museum in privater Trägerschaft (Stiftung). Im Jahr 2005 wurde es in der Bremer Altstadt in unmittelbarer Nachbarschaft zur Böttcherstraße und zur Bremer Kunsthalle eröffnet. Mit dem Untertitel „Meisterwerke griechischer Vasenkunst der Sammlung Zimmermann“ ist es ein Spezialmuseum für antike Vasen und damit einmalig in Deutschland.

Im Jahr 2004 entschloss sich das Bremer Ehepaar Heidrun und Manfred Zimmermann, seine in über 30 Jahren entstandene bedeutende Privatsammlung von über 60 antiken griechischen Vasen der Öffentlichkeit zu übergeben. Eine geeignete Immobilie für das geplante Museum wurde im Bremer Schnoorviertel in der „Marterburg“ gefunden.

Den Kern des Museums bilden die in Athen zwischen 560 und 350 v. Chr. – der Glanzzeit Athens – entstandenen schwarz- und rotfigurigen Vasen. Führende Künstler haben die Tongefäße – vor allem attische Wein- und Ölgefäße – bemalt. Die Vielfalt der meisterhaft bearbeiteten Bildthemen auf den Amphoren, Schalen u.a. Gefäßen bietet einen exemplarischen Einblick in die Kultur der Griechen, die für die Kulturgeschichte Europas von prägendem Einfluss war.

Darüber hinaus bietet das Antikenmuseum über das Jahr verteilt Vorträge unter dem Titel „Bremer Antikengespräche“ an, die Hintergrundinformationen zu den Ausstellungsstücken geben.

Literatur

Désirée Mosner und Petra Liebetanz (Fotos): Archäologie und Antiken-Sehnsucht. In: Brillant. Das Magazin aus Bremen. 16. Jhrg., Frühjahr 2007, Seite 44–52

Weblinks

53.0731388888898.8116944444444

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schnoor — Straße Schnoor heute Stavendamm im Schnoor …   Deutsch Wikipedia

  • Schnoorviertel — in Bremen Der Schnoor (auch Schnoorviertel genannt; von niederdeutsch Schnoor, Snoor = Schnur) ist ein mittelalterliches Gängeviertel in der Altstadt Bremens. Das Quartier verdankt seine Bezeichnung dem alten Schiffshandwerk. Die Gänge zwischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Bremen-Mitte — Stadtteil von Bremen Mitte Basisdaten  Rang  Fläche: 3,236 km² 23/23 Einwohner: 16.507 …   Deutsch Wikipedia

  • Speckflagge — Wappen Karte Wahlspruch …   Deutsch Wikipedia

  • Stadtgemeinde Bremen — Wappen Karte Wahlspruch …   Deutsch Wikipedia

  • Stiftung Heidrun und Manfred Zimmermann — Die Sammlung Zimmermann ist eine Privatsammlung von über 60 antiken griechischen Vasen, die das Ehepaar Heidrun und Manfred Zimmermann in über 30 Jahren Sammlertätigkeit zusammengetragen hat. Kern und Hauptbestandteil der Sammlung sind attische… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Museen in Bremen — Museen in Bremen mit regelmäßigen Öffnungszeiten Antikenmuseum im Schnoor Bremer Geschichtenhaus im Schnoor Bremen Halle – Luft und Raumfahrtmuseum am Flughafen Bremer Frauenmuseum e. V. Bremer Rundfunkmuseum Dokumentationsstätte Gefangenenhaus… …   Deutsch Wikipedia

  • Antikensammlung der Universität Leipzig — Das Antikenmuseum der Universität Leipzig ist eine der bedeutendsten Hochschulsammlungen antiker Kleinkunst. Die Alte Nikolaischule, das Domizil des Antikenmuseums Der Grundstock der Sammlung wurde in der 1. Hälfte des 18. Jahrhunderts gelegt,… …   Deutsch Wikipedia

  • Bremen — Wappen Karte Wahlspruch …   Deutsch Wikipedia

  • Mitte (Bremen) — Stadtteil von Bremen Mitte …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”