Antoine Mahaut

Antoine Mahaut (auch: Anton Mahault) (* um 1729 in Namur; † 1785) war ein belgischer Komponist, Flötist und Musikredakteur.

Maendelyks musikaels tydverdryf; Bestaende in nieuwe Hollandsche canzonetten of zang-liederen, Titelblatt einer Liedersammlung von Antoine Mahaut (1751-52)

Leben

Mahaut wurde vermutlich von seinem Vater ausgebildet, 15-jährig kam er in die Dienste des Bischofs de Strickland in Namur. Ab 1737 bis 1760 lebte er in Amsterdam, von dort flüchtete er wegen gemachter Schulden nach Paris, wo er sich bereits in den Jahren 1740 und 1755 aufgehalten hatte. Auch führte ihn eine Reise nach Dresden und Augsburg. 1751 erhielt er das königliche Privileg seine Werke zu veröffentlichen. Seinen Lebensabend verbrachte er ab 1760 in einem französischen Kloster, um sich so seinen Amsterdamer Gläubigern zu entziehen.

Werke

Mahaut veröffentlichte sowohl in niederländischer und französischer Sprache sein Lehrwerk für Flöte Nouvelle méthode pour apprendre en peu de temps а jouer la flute (1759, Paris und Amsterdam)

  • 6 Flötensonaten op.1 (1740, Amsterdam)
  • 6 Sonaten für Flöte, Oboe oder Violine (Paris, 1755)
  • 6 Kammersonaten für 2 Flöten oder Violinen und B.c. (Paris, 1755)
  • 6 Sonatas or Duets, für 2 Flöten oder Violinen (London, 1756)
  • Mehrere Trios (Amsterdam)
  • Mehrere technisch sehr anspruchsvolle Flötenkonzerte
  • 6 „sinfonie a piu stromenti“, op.2 (Amsterdam, 1751 und Paris, 1759)
  • 6 „sinfonie a quadro“ (Augsburg, 1751)

Die Sinfonien entsprechen in etwa dem Stil von Carl Stamitz und François-Joseph Gossec.

Quellen

  • The new Grove dictionary of music and musicians, London, 2001

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Antoine Mahaut — Pour les articles homonymes, voir Petersen. Antoine Mahaut …   Wikipédia en Français

  • Mahaut — bezeichnet: Mahaut (Dominica), Ort in Dominica Mahaut (Fluss), Fluss in Dominica Mahaut ist der Familienname von Antoine Mahaut ( 1729–1785), belgischer Flötist und Komponist Diese Seite ist eine Begriffsklärung …   Deutsch Wikipedia

  • Mahaut (homonymie) — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Mahaut est un nom propre qui peut désigner : Toponyme Mahaut est une ville de la Dominique. Personnalités portant ce nom Mahaut ou Sybille, est l une …   Wikipédia en Français

  • Liste der Komponisten/M — Komponisten klassischer Musik   A B C D E F G H I J K L …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Mah–Mak — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Hajo Wienroth — Geburtsdaten fehlen. Musicologus 17:01, 20. Jun. 2007 (CEST) Hajo Wienroth ist ein deutscher Flötist und Ensembleleiter. Wienroth studierte moderne Querflöte an der Universität Oldenburg. Er erweiterte seine Ausbildung durch ein Studium der… …   Deutsch Wikipedia

  • Wienroth — In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen wichtige Informationen. Du kannst Wikipedia helfen, indem du sie recherchierst und einfügst. Geburtsdaten fehlen. Musicologus 17:01, 20. Jun. 2007 (CEST) Hajo Wienroth ist ein deutscher Flötist und… …   Deutsch Wikipedia

  • Genealogie generale des Capetiens — Généalogie générale des Capétiens Cette page est une annexe de : Capétiens Généalogie générale des Capétiens Annexe de : Capétiens Cette généalogie ne présente que les certitudes. Pour les hypothèses concernant les origines de la… …   Wikipédia en Français

  • Généalogie Générale Des Capétiens — Cette page est une annexe de : Capétiens Généalogie générale des Capétiens Annexe de : Capétiens Cette généalogie ne présente que les certitudes. Pour les hypothèses concernant les origines de la dynastie, voir l article …   Wikipédia en Français

  • Généalogie générale des Capétiens — Cette généalogie ne présente que les certitudes. Pour les hypothèses concernant les origines de la dynastie, voir l article Robertiens. Ne sont mentionnés dans cette généalogie que les Capétiens légitimes. Les descendants illégitimes des… …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”