Antonio Létourneau

Antonio Létourneau (* 28. August 1885 in Quebec; † 29. Oktober 1948 in Montreal) war ein kanadischer Organist und Musikpädagoge.

Létourneau trat bereits als KInd in der Kirche Notre-Dame in Montreal auf. Er studierte ab 1900 bei Caroline Racicot und war seit 1904 Klavier- und Orgelschüler von Romain-Octave Pelletier, später von Alfred La Liberté. Er war von 1917 bis 1920 Organist an der Kirche St-Georges, dann bis zu seinem Tode an der Kirche St-Louis-de-France.

Daneben unterrichtete er Solfège an der Schola Cantorum und gab Klavier- und Orgelunterricht privat sowie am Conservatoire National, zu dessen Vorstand er gehörte. Zu seinen Schülern zählten Françoise Aubut und Colombe Pelletier.

Seit 1912 war Létourneau mit der Sängerin Marie-Anne Godbout verheiratet. Seine Tochter Marthe Létourneau wurde als Sängerin bekannt.


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Létourneau — (alternative Schreibweise: Letourneau) ist der Familienname folgender Personen: Antonio Létourneau (1885–1948), kanadischer Organist und Musikpädagoge Brian Letourneau (* 1980), US amerikanischer Biathlet Claude Létourneau (Bariton) (* 1923) …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Les–Lez — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Romain-Octave Pelletier d.Ä. — Romain Octave Pelletier (* 9. September 1843 in Montreal; † 4. März 1927) war ein kanadischer Organist, Musiklehrer, Komponist und Musikschriftsteller. Pelletier war musikalisch weitgehend ein Autodidakt; er hatte nur einigen Orgelunterricht bei… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Persönlichkeiten aus der Stadt Québec — Diese Liste zählt Personen auf, die in der kanadischen Stadt Québec geboren wurden. Inhaltsverzeichnis A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z …   Deutsch Wikipedia

  • 1885 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 18. Jahrhundert | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | ► ◄ | 1850er | 1860er | 1870er | 1880er | 1890er | 1900er | 1910er | ► ◄◄ | ◄ | 1881 | 1882 | 1883 | 18 …   Deutsch Wikipedia

  • 28. August — Der 28. August ist der 240. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 241. in Schaltjahren), somit bleiben noch 125 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage Juli · August · September 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • 1948 — Portal Geschichte | Portal Biografien | Aktuelle Ereignisse | Jahreskalender ◄ | 19. Jahrhundert | 20. Jahrhundert | 21. Jahrhundert   ◄ | 1910er | 1920er | 1930er | 1940er | 1950er | 1960er | 1970er | ► ◄◄ | ◄ | 1944 | 1945 | 1946 | 1947 |… …   Deutsch Wikipedia

  • 29. Oktober — Der 29. Oktober ist der 302. Tag des Gregorianischen Kalenders (der 303. in Schaltjahren), somit bleiben 63 Tage bis zum Jahresende. Historische Jahrestage September · Oktober · November 1 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Alfred La Liberté — Joseph François Alfred La Liberté (* 10. Februar 1882 in Saint Jean sur Richelieu/Québec; † 7. Mai 1952 in Montreal) war ein kanadischer Komponist, Pianist und Musikpädagoge. Leben La Liberté war Klavierschüler von Dominique Ducharme und Émiliano …   Deutsch Wikipedia

  • Romain-Octave Pelletier der Ältere — Romain Octave Pelletier (* 9. September 1843 in Montreal; † 4. März 1927) war ein kanadischer Organist, Musiklehrer, Komponist und Musikschriftsteller. Pelletier war musikalisch weitgehend ein Autodidakt; er hatte nur einigen Orgelunterricht bei… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”