Ara Ketu

Ara Ketu (nach araketo aus der Yoruba-Sprache für „das Volk von Ketu“) ist eine brasilianische Musikgruppe aus Salvador da Bahia und ein Vertreter der Axé-Musik und des Sambareggae.

Ara Ketu wurde am 8. März 1980 im Stadtteil Periperi von Salvador als ein so genannter Bloco afro gegründet und nimmt seitdem regelmäßig am Karneval von Salvador teil. Aus dem ursprünglichen großen Block entwickelte sich im Laufe der Jahre eine kleinere Formation, die die Bühnenauftritte bestreitet und die CDs aufnimmt, von denen sie jeweils Millionen verkaufen. Zu den größten Erfolgen von Ara Ketu gehören unter anderem Hits wie "Mal Acostumada", "Pipoca", "Mare de Emocao" und "Cheguei Pra Balancar".[1]

Diskographie

  • Ara Ketu (1987, noch als Bloco afro, ebenso die folgende LP)
  • Contos de Benin (1988)
  • Ara Ketu (1992, ab hier alle als CD)
  • De Periperi (1993)
  • Bom Demais (1994)
  • Dez (1995)
  • Dividind Alegria (1996)
  • Prá Lá de Bom (1997)
  • Ao Vivo (1998)
  • Ara Ketu e o Povo ao vivo de novo (1999)
  • Vida a Banda Ara Ketu (2000)
  • Ara Ketu (2001)
  • Ensaios do Ara Ketu (2002)
  • Obrigado a Você (2003)
  • 25 Emoções (2004)
  • Ara Ketu 2005 (2005)

Weblinks

Anmerkungen und Einzelnachweise

  1. http://www.cduniverse.com/search/xx/music/pid/2593983/a/Grandes+Sucessos+-+Best+Of+The+Best+Gold.htm

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Araketu — Larissa Luz en 2009. Araketu ou Ara Ketu est un groupe brésilien de musique axé. Le groupe tire son origine d un bloco de percussions dont il a repris le nom. Le groupe est actuellement mené par Larissa Luz, qui a pris la suite du chanteur Tatau …   Wikipédia en Français

  • Periperi — Infobox City official name = Periperi subdivision type = Country subdivision type1 = Region subdivision type2 = State subdivision name = flagicon|BRA Brazil subdivision name1 = Northeast subdivision name2 = Bahia leader title1 = leader name1 =… …   Wikipedia

  • Suavemente — Single par Elvis Crespo extrait de l’album Suavemente Sortie 4 avril 1998 Enregistrement 1998 Durée 4 min 28 Genre merengue …   Wikipédia en Français

  • Brasilianische Musik — Die brasilianische Musik ist von großer Vielfalt geprägt und gilt von jeher als besonders offen für äußere Einflüsse. Charakteristisch ist die Verbindung traditioneller und moderner Elemente. Die Entwicklung der brasilianischen Musik ist eng mit… …   Deutsch Wikipedia

  • Karneval in Salvador — Der Karneval in Salvador da Bahia (pt. Carnaval da Bahia) ist nach dem Guinness Buch der Rekorde der größte Straßenkarneval der Welt und eines der größten Feste der Erde.[1] An den Feierlichkeiten in der Hauptstadt des brasilianischen… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahia — For other uses, see Bahia (disambiguation). State of Bahia   State   …   Wikipedia

  • Axé — (Aussprache: x=sch) ist eine brasilianische Musikrichtung, die ihren Ursprung in Salvador da Bahia im Nordosten Brasiliens hat. Ursprünglich ist Axé eine rituelle, religiöse Begrüßung, die im Candomblé und Umbanda verwendet wird und positive… …   Deutsch Wikipedia

  • Axé — Saltar a navegación, búsqueda Para otros usos de este término, véase Axe (desambiguación). Ivete Sangalo en Florianópolis El axé es un movimiento musical muy popular surgido en el estado de Bahía (Brasil), que se in …   Wikipedia Español

  • Yoruba language — Yorùbá èdèe Yorùbá Spoken in  Nigeria …   Wikipedia

  • Traditional Chinese star names — are the names of stars used in ancient Chinese literature, history, religion, mythology, folklore, Chinese opera and such methods of divination as astrology, horoscope (火羅) and Feng shui. Chinese star names sometimes consist of a Chinese… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”