Mick Garris


Mick Garris
Mick Garris während des Autorenstreiks der WGA, 2007

Mick Garris (* 4. Dezember 1951 in Santa Monica, Kalifornien) ist ein US-amerikanischer Drehbuchautor, Filmproduzent sowie Filmregisseur.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Wirken

Mick Garris ist vor allem für die Produktion sowie Inszenierung von Filmen nach den literarischen Vorlagen von Stephen King bekannt. Die Zusammenarbeit begann 1992 mit der Verfilmung von Stephen Kings Schlafwandler.

Einen Namen als Regisseur machte er sich am Beginn seiner Karriere mit der Inszenierung von Making-ofs für Filme wie Das Tier. Für die Fernsehserie Amazing Stories, die von Steven Spielberg produziert wurde, verfasste er einige Drehbücher.

2005 schuf er als Produzent die Fernsehserie Masters of Horror, in der einzelne Episoden von bekannten Horrorfilmregisseuren wie John Carpenter inszeniert werden. Für diese verfasste er auch einige Drehbücher.

Er ist seit 1982 mit der Schauspielerin Cynthia Garris verheiratet.

Auszeichnungen (Auswahl)

1986 gewann er bei den Edgar Allan Poe Awards eine Auszeichnung für seine Regie bei einer Episode der Fernsehserie Amazing Stories.

Filmographie (Auswahl)

Als Regisseur

Als Drehbuchautor

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mick Garris — during the 2007 Writers Guild of America strike Born December 4, 1951 (1951 12 04) (age 59) Santa Monica, California, Unite …   Wikipedia

  • Mick Garris — en la huelga de guionistas de 2007. Nacimiento 4 de diciembre de 1951 Ocupación Di …   Wikipedia Español

  • Mick Garris — Pour les articles homonymes, voir Garris (homonymie). Mick Garris Mick Garris est un acteur, producteur, réalisateur et scénariste américain, né le 4  …   Wikipédia en Français

  • Garris — bezeichnet: eine Gemeinde in der französischen Region Aquitanien, siehe: Garris (Pyrénées Atlantiques) Garris ist der Familienname von Personen: Mick Garris (* 1951), US amerikanischer Drehbuchautor, Filmproduzent sowie Filmregisseur Stefano… …   Deutsch Wikipedia

  • Garris (homonymie) — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Patronyme Kiwane Garris (1974 ), est un joueur de basket ball américain. Mick Garris, est un acteur, producteur, réalisateur et scénariste américain.… …   Wikipédia en Français

  • Stephen King — (Februar 2007) Stephen Edwin King (* 21. September 1947 in Portland, Maine) ist ein US amerikanischer Schriftsteller. Er schrieb auch unter Pseudonymen, 1972 als John Swithen und zwischen 1977 und 1985 als Richard Bachman. Er ist vor allem… …   Deutsch Wikipedia

  • Guide des épisodes de Fear Itself — Cet article présente le guide des épisodes de la série télévisée Fear Itself. Sommaire 1 Épisode 1 : Le Sacrifice 2 Épisode 2 : Âmes errantes 3 Épisode 3 : Volte face …   Wikipédia en Français

  • Masters of Horror — Existen desacuerdos sobre la neutralidad en el punto de vista de la versión actual de este artículo o sección. Motivo: Enfoque demasiado hispanocéntrico. Ver WP:SESGO. En la página de discusión puedes consultar el debate al respecto. Masters of… …   Wikipedia Español

  • John Swithen — Stephen King (Februar 2007) Stephen Edwin King (* 21. September 1947 in Portland, Maine) ist ein US amerikanischer Schriftsteller. Er schrieb auch unter Pseudonymen, 1972 als John Swithen und zwischen 1977 und 1985 als Richard Bachman. Er ist vor …   Deutsch Wikipedia

  • Richard Bachman — Stephen King (Februar 2007) Stephen Edwin King (* 21. September 1947 in Portland, Maine) ist ein US amerikanischer Schriftsteller. Er schrieb auch unter Pseudonymen, 1972 als John Swithen und zwischen 1977 und 1985 als Richard Bachman. Er ist vor …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.