Argosy (Magazin)
Die Argosy-Ausgabe vom 7. August 1920

Argosy (der Name bedeutet "großes Handelsschiff" oder "Flotte") ist ein US-amerikanisches Pulp Magazin und wurde von dem New Yorker Verleger Frank A. Munsey herausgegeben. Argosy gilt als das erste US-amerikanische Pulp Magazin.

Editionsgeschichte

Ab 1882 erschien unter dem Titel Golden Argosy eine Zeitschrift, die Nachrichten und Erzählungen veröffentlichte. 1896 wurde der Titel verkürzt. Das neue Argosy veröffentlichte dann ausschließlich Erzählungen und Abenteuergeschichten, die meist auf Spannung, Action und mysteriöse Verwicklungen setzten.

Bedeutende Autoren von Argosy waren unter anderem Horatio Alger, Edgar Rice Burroughs und Dashiell Hammett. Auch einige der Zorro-Geschichten von Johnston McCulley erschienen hier. Später kamen dazu Kriegsgeschichten, erotische Erzählungen und angeblich wahre Geschichten. In einem 1964 in Argosy erschienen Artikel wurde der Ausdruck Bermudadreieck (Bermuda Triangle) geprägt und popularisiert. Das letzte Heft der Serie erschien im November 1978.

Weitere Ausgaben

Seit dem Ende des Hefts haben eine Reihe von Zeitschriften mit wenig Erfolg versucht, den Titel wiederzubeleben. Ab 2003 erschien in den USA ein neues Argosy, das versuchte, an die Tradition des Magazins anzuknüpfen.

Weblinks

  • Argosy-archiv benennt Herausgeber, Ausgabe-Nummer, Datum und zeigt Coverabbildungen.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Argosy — (abgeleitet von dem Namen der historischen Seerepublik Ragusa, der heutigen Stadt Dubrovnik, und in keinem Zusammenhang mit der Argo stehend) bezeichnet: ursprünglich eine Flotte von Handelsschiffen ein US amerikanisches Pulp Magazin, siehe… …   Deutsch Wikipedia

  • Pulp Magazin — Pulp Magazine, oft einfach nur Pulps genannt, waren Zeitschriftenmagazine mit literarischen Geschichten aus verschiedenen Literaturgattungen, die im Amerika der 1930er bis 1950er Jahre populär waren. Das erste Pulp war Frank Munseys Magazin… …   Deutsch Wikipedia

  • Pulp-Magazin — Pulp Magazine, oft einfach nur Pulps genannt, waren Zeitschriftenmagazine mit literarischen Geschichten aus verschiedenen Literaturgattungen, die im Amerika der 1930er bis 1950er Jahre populär waren. Das erste Pulp war Frank Munseys Magazin… …   Deutsch Wikipedia

  • Robert Ervin Howard — Robert E. Howard (1934) Robert Ervin Howard, (* 22. Januar 1906 in Peaster, Texas; † 11. Juni 1936 in Cross Plains, Texas) war ein US amerikanischer Autor von Fantasy , Abenteuer und Horrorgeschichten sowie mehrerer Westernromane. Er gi …   Deutsch Wikipedia

  • Amtor-Zyklus — Der Amtor oder Venus Zyklus von Edgar Rice Burroughs gehört zu den bekanntesten Science Fiction Romanen des Tarzan Autors. In den fünf Bänden erzählt er die Geschichte des amerikanischen Astronauten Carson Napier, der eigentlich zum Mars fliegen… …   Deutsch Wikipedia

  • Abraham Merritt — Abraham Merrit, etwa 1920 Abraham Merritt (* 20. Januar 1884 in Beverly, New Jersey; † 21. August 1943 in Indian Rocks Beach, Florida) war ein amerikanischer Journalist und Autor. Inhaltsverzeichnis …   Deutsch Wikipedia

  • Ed Lacy — (* 25. August 1911; † 7. Januar 1968), geboren als Leonard „Len“ S. Zinberg war ein US amerikanischer Schriftsteller, der in Deutschland vorrangig durch seine Kriminalromane und Detektivgeschichten bekannt wurde. Er nutzte zusätzlich das… …   Deutsch Wikipedia

  • Otto Binder — Otto Oscar Binder (* 26. August 1911 in Bessemer, Michigan; † 14. Oktober 1974 in Chestertown, New York) (Pseudonym Eando Binder gemeinsam mit seinem Bruder Earl) war ein US amerikanischer Schriftsteller. Bekannt wurde Binder als Schöpfer der… …   Deutsch Wikipedia

  • Pellucidar — ist ein vom Tarzan Autoren Edgar Rice Burroughs erdachter fiktiver Kontinent, der sich auf der inneren Fläche der hohlen Sphäre der Erde befindet. Burroughs greift damit die Theorie der hohlen Erde auf. Der sieben Bände umfassende Zyklus gehört… …   Deutsch Wikipedia

  • H.P. Lovecraft — Lovecraft mit seiner Frau (1924) Howard Phillips Lovecraft (* 20. August 1890 in Providence, Rhode Island; † 15. März 1937 ebenda) war ein US amerikanischer Schriftsteller. Er gilt als einer der weltweit einflussreichsten Autoren im Bereich der… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”