Ark Royal (1587)
Die Ark Royal

Die Ark Royal war eine englische Viermastgaleone des 16. Jahrhunderts und das erste Schiff, das diesen Namen trug. Nach ihrem Einsatz als Flaggschiff wurde Ark Royal („Königliche Arche") ein Traditionsname der britischen Marine, den der Flugzeugträger HMS Ark Royal (R07) als fünftes Schiff übernahm.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Die viermastige Galeone Ark Royal wurde 1586 von Sir Walter Raleigh in Auftrag gegeben. Ihr Stapellauf war im Jahr 1587, der ursprünglicher Name Ark Raleigh. Königin Elisabeth I. kaufte das Schiff für 5.000 Pfund Sterling und taufte sie auf den Namen Ark Royal um. 1588 war sie das Flaggschiff von Lord Howard of Effingham während des Kampfes gegen die spanische Armada.

Die Galeone wurde 1608 durch König James I. neu aufgebaut und bekam den Namen Anne Royal nach seiner Frau Königin Anna von Dänemark.

Im Jahr 1636 lief die Galeone in der Themse auf Grund und sank. Sie wurde zwar geborgen, wegen der starken Beschädigungen aber abgewrackt.

Das Schiff

Farbige Illustration der englischen Galeone Ark Royal

Die Ark Royal war eine Viermastgaleone. Die beiden vorderen Masten waren rahgetakelt. Am Bugspriet befanden sich Klüver und Sprietsegel, die mit dem ersten Mast fest verbunden waren. Die beiden hinteren Masten waren jeweils nur mit einem Lateinersegel getakelt. Auffällig waren die großen Krähennester an den ersten beiden Masten. Hauptunterschied zur großen Karacke war der nicht überbordende Aufbau des Vorderkastells. Weitere Unterschiede zur Karacke bildete der Galion sowie die niedrigeren Aufbauten am Oberdeck. Vorderkastell und Heckkastell waren betont schnittig gehalten.

Die Geschütze waren in zwei Batterien entlang des Rumpfes, sowie im Heckkastell und im Vorderkastell positioniert. Vier Geschütze waren im Spiegelheck untergebracht. Die Batterien konnten mit Stückpforten verschlossen werden. Kleinere Stücke standen einfach auf dem Oberdeck.

Abmessungen

  • Länge: 36,80 m (ab Bugspriet)
  • Breite: 8,75 m
  • Tiefgang: 4,75 m
  • Verdrängung: 880 t
  • Besatzung: 190 Seeleute und 70 Soldaten
  • Bewaffnung:
    • 1. Batterie 16 x 18-Pfünder-Kanonen
    • 2. Batterie 12 x 9-Pfünder-Kanonen

und kleinere Stücke

Literatur

  • Arnoldo Mondadori, "Segelschiffe", Pabel Möwig Verlag, Rasstatt, 1991, ISBN 3-8118-8567-7
  • Gino Galuppini, "Enzyklopädie der Kriegsschiffe", Weltbild Verlag, Augsburg, 1995, ISBN 3-89350-828-7
  • Riccardo Magrini, "Schiffe", Neuer Kaiserverlag, Klagenfurt, 2006, ISBN 3-7043-1422-6

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • HMS Ark Royal (1587) — Para consultar otros buques con el mismo nombre, véase HMS Ark Royal. HMS Ark Royal HMS Anne Royal Banderas …   Wikipedia Español

  • HMS Ark Royal (1587) — HMS Ark Royal was an English galleon, originally ordered for Sir Walter Raleigh and later purchased by the crown for service in the Royal Navy. She was used as the English flagship in a number of engagements, including the battles that resulted… …   Wikipedia

  • Ark Royal — HMS Ark Royal ist der Name von fünf Schiffen der britischen Marine: ein 1587 erbautes Schiff, war an der Seeschlacht gegen die spanische Armada beteiligt, siehe Ark Royal (1587) ein zum Seeflugzeugträger umgebautes Handelsschiff, siehe HMS Ark… …   Deutsch Wikipedia

  • Ark Royal (Арк Роял) — «Ark Royal» («Арк Роял») галеон (Англия) Тип: галеон (Англия). Водоизмещение: 813 тонн. Размеры: 88,7 м х 13,1 м х 7,3 м. Спущен на воду: 1587 г. Построенное сэром Уолтером Рейли в 1587 г. судно, называвшееся первоначально «Anne Royal», было… …   Энциклопедия кораблей

  • HMS Ark Royal — (englisch ‚Königliche Arche‘) ist der Name von fünf Schiffen der britischen Marine: ein 1587 erbautes Schiff, war an der Seeschlacht gegen die spanische Armada beteiligt, siehe Ark Royal (1587) ein zum Seeflugzeugträger umgebautes Handelsschiff,… …   Deutsch Wikipedia

  • HMS Ark Royal — (His/Her Majesty Ship «Ark Royal», рус. ЕВК «Арк Ройял», переводится как «Королевский ковчег»)  имя, которое последовательно носили пять кораблей Королевского военно морского флота Великобритании. HMS Ark Royal (1587)  первоначально Ark …   Википедия

  • HMS Ark Royal (homonymie) — Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Navires Plusieurs navires de la marine britannique ont portés ce nom: Un galion le HMS Ark Royal (1587) un navire marchand convertit en porte avions le… …   Wikipédia en Français

  • HMS Ark Royal — Five ships of the Royal Navy have borne the name HMS Ark Royal :*HMS Ark Royal was built as Ark Raleigh in 1587, to the order of Sir Walter Raleigh. She was bought that year by Queen Elizabeth s navy and was renamed Ark Royal . She was the… …   Wikipedia

  • HMS Ark Royal — Cinco buques de la Royal Navy británica han recibido el nombre HMS Ark Royal: HMS Ark Royal fue construido originalmente con el nombre Ark Raleigh en 1587, ordenado por Sir Walter Raleigh. Fue comprador al año siguiente para la armada de la reina …   Wikipedia Español

  • Ark — may refer to:Religion* Ark (synagogue), a cabinet used to store a synagogue s Torah scroll * Ark of the Covenant, the consecrated container for the tablets of the Ten Commandments * Ark of bulrushes, the boat of the infant Moses * Noah s Ark,… …   Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”