Namibia-Dollar


Namibia-Dollar
Dollar
Staat: Namibia
Unterteilung: 100 Cents
ISO-4217-Code: NAD
Abkürzung: N$
Wechselkurs:
(18. November 2011)

1 NAD = 1 ZAR (fix)
1 EUR = 11,081 NAD
100 NAD = 9,0241 EUR

Der Namibia Dollar (N$ beziehungsweise NAD) ist die Währung von Namibia und wurde 1993, drei Jahre nach der Unabhängigkeit eingeführt. Der Namibia-Dollar löste den bis dahin auch in Namibia geltenden südafrikanischen Rand (ZAR) als offizielles Zahlungsmittel ab. Zwischen beiden Währungen gilt jedoch eine 1:1-Parität, so dass der südafrikanische Rand auch heute noch überall in Namibia als Zahlungsmittel akzeptiert wird (umgekehrt allerdings nicht; Ausnahme bilden grenznahe Gebiete). Namibia ist auch Mitglied der Common Monetary Area.

Im Umlauf sind seit 1993 Banknoten im Wert von 100, 50 und 10 Namibia-Dollar, Münzen in Werten von 5 und 1 Namibia-Dollar sowie 50, 10 und 5 Cent. Seit 1996 zudem eine Banknote im Wert 20, seit 2001 auch im Wert von 200 Namibia-Dollar. Als gesetzliche Sondermünze zudem seit 2010 N$ 10.

Inhaltsverzeichnis

Dollar oder Mark?

Rückseite der 10-Mark-Probemünze

Bei den Planungen zur Einführung einer neuen Währung nach der Unabhängigkeit (1990) prägte die neu gegründete Bank von Namibia zunächst Probesätze, die dann dem Windhoeker Finanzministerium vorgelegt wurden. Da über die Bezeichnung für die neue Währung anscheinend noch nicht entschieden war, wurden die Proben sowohl in Dollar als auch in Mark ausgeführt. Die Entscheidung fiel dann zugunsten des Dollars aus.

Die Probesätze mit einer Auflage von 1000 Stück umfassten vier verschiedene Münzen: 1 Mark, 1 Dollar (beide in Kupfer/Nickel), 10 Mark und 10 Dollar (beide in Silber). Auf der Vorderseite der auf Mark lautenden Münzen ist ein sitzender Löwe abgebildet, die Dollar-Serie zeigt einen Menschen des Volksstammes der San mit Pfeil und Bogen, dazu kommen jeweils die Wertangabe und der Vermerk „PROBE“/„ESSAI“. Die Rückseite der 1-Mark- und 1-$-Münzen zeigt noch das alte Wappen Namibias zwischen zwei Ähren, die Aufschrift „NAMIBIA“ und die Jahreszahl „1990“. Auf der ansonsten gleich gestalteten Rückseite der 10-Mark- und 10-$-Münzen findet sich anstelle der Ähren die Umschrift „INDEPENDENCE“ (engl. „Unabhängigkeit“) und „UNABHÄNGIGKEIT“.

Münzen

Namibische Münzen im Umlauf 2005
Münzen im Umlauf seit Dezember 1993
Bild Wert Durch-
messer
Beschreibung Material
Vorderseite Rückseite Vorderseite Rückseite
Namibia-Dollar 5cent-coin.gif Keinbild.gif 5 cent ∅ 17 mm Wappen Namibias Aloe Nickel/Stahl
Namibia-Dollar 10cent-coin.gif Namibia-Dollar 10cent-coin back.gif 10 cent ∅ 21,5 mm Wappen Namibias Kameldorn Nickel/Stahl
Namibia-Dollar 50cent-coin.gif Keinbild.gif 50 cent ∅ 24 mm Wappen Namibias Köcherbaum Nickel/Stahl
Namibia-Dollar 1dollar-coin.gif Keinbild.gif N$ 1 ∅ 22,5 mm Wappen Namibias Gaukler Aluminium/Bronze
Datei-Namibia-Dollar 5dollar-coin.gif Keinbild.gif N$ 5 ∅ 25 mm Wappen Namibias Schreiseeadler Aluminium/Bronze

Prägejahre der Münzen sind 1993, 1996, 1998, 2000 und 2002.

Sondermünzen

Gedenk-Sondermünze als Zahlungsmittel

Aus Anlass des 20-jährigen Jubiläums der Bank of Namibia wurden am 16. Juli 2010 zwei Sondermünzen vorgestellt. Die eine Münze ist als gesetzliches Zahlungsmittel mit dem Gegenwert von N$ 10 zugelassen. Sie zeigt das Portrait des Staatsgründers Sam Nujoma und auf der Rückseite das Wappen Namibias. Hiervon wurden fünf Millionen Stück geprägt.[1]

Eine zweite Sondermünze mit dem Druckwert von N$ 20 ist als reine Gedenkmünze in einer Stückzahl von nur 200 geprägt worden. Auf dieser befindet sich das Jubiläumslogo der Zentralbank.[2]

Banknoten

Die seit 1993 beziehungsweise 1996 in Umlauf befindlichen Banknoten sollen am 1. März 2012 durch neue, fälschungssicherere ersetzt werden. Zudem soll das Konterfei von Hendrik Witbooi auf den 10 und 20 Dollar-Noten durch das des Gründungspräsidenten Sam Nujoma ersetzt werden.[3]

Banknoten im Umlauf seit 15. September 1993[4]12
Bild Wert Format Beschreibung
Vorderseite Rückseite Vorderseite Rückseite Farbe
Billet namibien.jpg Back side 10 Namibia dollars.jpg N$ 10 128 × 70 mm[5] Hendrik Witbooi
Wappen Namibias
Tintenpalast
Springbock
Flagge Namibias

blau
Front side 20 Namibia dollars.jpg Back side 20 Namibia dollars.jpg N$ 20 134 × 70 mm Hendrik Witbooi
Wappen Namibias
Tintenpalast
Hartebeest
Flagge Namibias
braun
Front side 50 Namibia dollar.jpg Back side 50 Namibia dollars.jpg N$ 50 140 × 70 mm Hendrik Witbooi
Wappen Namibias
Tintenpalast
Großer Kudu
Flagge Namibias
grün
Front side 100 Namibia dollars.jpg Back side 100 Namibia dollars.jpg N$ 100 146 × 70 mm Hendrik Witbooi
Wappen Namibias
Tintenpalast
Oryx
Flagge Namibias
rot
Front side 200 Namibia dollars.jpg Back side 200 Namibia dollars.jpg N$ 200 152 × 70 mm Hendrik Witbooi
Wappen Namibias
Tintenpalast
Pferdeantilope
Flagge Namibias
rot/blau

1 20-Dollar-Note seit 1996.
2 200-Dollar-Note seit 2001.

Einzelnachweise

  1. Nujoma auf Münze - Sonderprägung ist offizielles Zahlungsmittel, Allgemeine Zeitung, 21. Juli 2010
  2. Pressemitteilung der Bank von Namibia zu den Sondermünzen, 19. Juli 2010
  3. Abschied von Namibia-Dollar und Witbooi, Allgemeine Zeitung, 26. Mai 2011
  4. http://www.bon.com.na/Content/TopLevelItems/NamibianCurrency/Default.aspx
  5. http://www.bon.com.na/docs/oth/BON%20Money%20Flyer.pdf

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Namibia Airports Company — Staatliche Unternehmen, Ministerien und Einrichtungen Namibias Bezeichnung: Namibia Airports Comp …   Deutsch Wikipedia

  • Namibia — Republic of Namibia Republik Namibia …   Deutsch Wikipedia

  • Namibia — Südwestafrika (veraltet, 1918 1990); Namibien * * * Na|mi|bia; s: Staat in Südwestafrika. * * * Namibia,     Kurzinformation:   Fläche: 824 292 km2   Einwohner: (2000) 1,8 Mio.   …   Universal-Lexikon

  • Dollar — Dollarzeichen mit einem Strich, kann aber auch mit zwei Strichen abgebildet werden (ursprüngliche Version) Dollar ist der Name verschiedener Währungen. In Staaten, in denen der Dollar keine offizielle Währung ist, wird heute in der Regel ohne… …   Deutsch Wikipedia

  • Dollar — $ * * * Dọl|lar 〈m.3 od. 6; 〉 Währungseinheit in den USA, 100 Cent [engl. <nddt. daler „Taler“] * * * Dọl|lar , der; [s], s <aber: 30 Dollar> [amerik. dollar < niederd. dāler, älter niederl. daler = Taler]: Währungseinheit in den… …   Universal-Lexikon

  • Dollar Namibien — billet de 10 dollars namibien …   Wikipédia en Français

  • Namibia — Namibian, adj., n. /neuh mib ee euh/, n. a republic in SW Africa: a former German protectorate; a mandate of South Africa 1920 66; gained independence 1990. 1,727,183; 318,261 sq. mi. (824,296 sq. km). Cap.: Windhoek. Formerly, German Southwest… …   Universalium

  • Namibia — <p></p> <p></p> Introduction ::Namibia <p></p> Background: <p></p> South Africa occupied the German colony of South West Africa during World War I and administered it as a mandate until after World… …   The World Factbook

  • Namibia — Republic of Namibia …   Wikipedia

  • Namibia–South Africa relations — Namibian South African relations Namibia …   Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.