Hilfssignale


Hilfssignale

Hilfssignale sind die in den österreichischen Signalvorschriften bei den durchlaufenden hörbaren Liniensignalen unter 10 bis 12 aufgeführten Signale.

Signal 10 (die Gruppe von fünf Glockenschlägen zweimal gegeben) bedeutet: »Lokomotive soll kommen«. Signal 11 (die Gruppen von fünf Glockenschlägen und einem Glockenschlage zweimal gegeben) heißt: »Lokomotive mit Arbeitern soll kommen«. Signal 12 (die Gruppen von fünf und zwei Glockenschlägen zweimal gegeben) fordert: »Lokomotive mit Arbeitern und Ärzten soll kommen«.

Diese H. sind zum Zeichen, daß sie verstanden wurden, von jener der beiden benachbarten Stationen zurückzugeben, die früher in der Lage ist, Hilfe zu senden.

Hoogen.


http://www.zeno.org/Roell-1912. 1912–1923.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Eisenbahnsignale in der Schweiz — Die SBB Signalisierung [1] beschreibt die Eisenbahnsignalsysteme, die durch verschiedene Eisenbahngesellschaften eingesetzt werden. Es gibt zwei Arten von Signalen: solche, die Geschwindigkeiten bis 160 km/h erlauben. Die andere Signalisierung… …   Deutsch Wikipedia

  • CCIR 601 — ist der alte Name eines Standards, der durch den CCIR (jetzt ITU R) veröffentlicht wurde und der festlegt, wie digitale interlaced Video Signale zu kodieren sind. Der neueste Name des Standards lautet ITU R BT 601. Er enthält Methoden, analoge… …   Deutsch Wikipedia

  • ITU-R BT 601 — (alte Bezeichnung: CCIR 601) ist ein Standard, der durch den CCIR (jetzt ITU R) veröffentlicht wurde und der festlegt, wie digitale interlaced Video Signale zu kodieren sind. Er enthält Methoden, analoge Fernsehsignale mit einer Bildrate von… …   Deutsch Wikipedia

  • Läutelinien — Läutelinien, die längs der Bahnstrecken bestehenden Einrichtungen zum Geben von elektrischen Läutesignalen an die Bahnwärter durch die die Strecke begrenzenden Stationen. Sie haben in erster Linie den Zweck, die Wärter zu benachrichtigen, daß und …   Enzyklopädie des Eisenbahnwesens

  • Ampel — Schwedischer Lichtsignalgeber …   Deutsch Wikipedia

  • Ampelanlage — Schwedische Lichtzeichenanlage …   Deutsch Wikipedia

  • Ampeln — Schwedische Lichtzeichenanlage …   Deutsch Wikipedia

  • Bedarfsphase — Schwedische Lichtzeichenanlage …   Deutsch Wikipedia

  • BÜSTRA — Schwedische Lichtzeichenanlage …   Deutsch Wikipedia

  • Die Arbeit der Nacht — Der Roman Die Arbeit der Nacht von Thomas Glavinic ist im August 2006 erschienen und erzählt die Geschichte eines Mannes, der eines Morgens erwacht und feststellt, dass er offenbar das letzte Lebewesen auf der Welt ist. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.