Bahnstrecke

Bahnstrecke (portion of a line; section de voie; tronco della ferrovia), im weiteren Sinn jeder durch zwei beliebige Punkte einer Bahn begrenzte Längenabschnitt derselben; im engeren Sinn ein Abschnitt einer Bahn, der hinsichtlich des Betriebsdienstes in irgend einer Beziehung eine Einheit bildet; z.B. beim Bahnaufsichts- und Bahnunterhaltungsdienst: Bahnwärter-, Bahnmeister-, Ingenieurstrecken u.s.w.; beim Zugbeförderungsdienst: Heizhausstrecken (Heizhausrayon); beim Verkehr: Zugstrecken, Strecken, an deren Endpunkten Züge beginnen und endigen u.s.w.

Im Gegensatze zur B. versteht man unter Bahnlinie (railway route; ligne de chemin de fer; tracciato della ferrovia) im weiteren Sinn eine durchgehende Schienenverbindung zwischen zwei Verkehrsknotenpunkten ohne Rücksicht auf die Eigentumsverhältnisse, im engeren Sinn die Schienenverbindung zwischen je einem Anfangs- und Endpunkt der einem Eigentümer gehörigen oder von derselben Verwaltung betriebenen Eisenbahn. Welche Punkte als Anfangs- und Endpunkte einer Bahnlinie anzusehen sind, ist aus der Kilometrierung zu ersehen. Vom Verkehrsstandpunkte werden die Bahnlinien, auf denen ein durchgehender Zugverkehr stattfindet, als Hauptlinien (main lines; lignes principales; linee principali), die von letzteren abzweigenden Linien als Nebenlinien (secondary lines; lignes secondaires; linee secondari) bezeichnet; diese Unterscheidung kommt meist bei der Anordnung des Fahrplans zum Ausdruck.

Die Gesamtheit der Bahnlinien eines bestimmten geographischen Gebietes oder Staates, oder eine Gruppe von Bahnlinien mit gleichartigen wirtschaftlichen Interessen wird mit Bahnnetz (railway system; réseau des chemins de fer; rete ferroviaria) bezeichnet. Mit Bezug auf den Eigentümer oder die betriebführende Verwaltung unterscheidet man zwischen Staatsbahnnetz und Privatbahnnetz. Bei Privatbahnen wird der Bezeichnung Bahnnetz vielfach noch der Name der Eigentumsverwaltung beigesetzt, wie z.B. Südbahnnetz, Nordbahnnetz u.s.w., s. auch Bahnarten.


http://www.zeno.org/Roell-1912. 1912–1923.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bahnstrecke — Bahnstrecke,die:⇨Schienenweg …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Bahnstrecke — Viergleisige elektrifizierte Eisenbahnstrecke in Frankfurt am Main Eisenbahnstrecke wird die Verbindung von Orten mit einem Schienenweg genannt. Im Gegensatz dazu bezeichnet der Begriff (Eisen )Bahnlinie den auf diesen Strecken regelmäßig… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke — Eisenbahnlinie; Eisenbahnstrecke; Schienenstrang (umgangssprachlich); Schienen * * * Bahn|stre|cke 〈f. 19〉 1. Teilstrecke der Eisenbahn, Gleisabschnitt 2. von der Eisenbahn zurückgelegte od. zurückzulegende Strecke * * * Bahn|stre|cke, die:… …   Universal-Lexikon

  • Bahnstrecke — Bahn|stre|cke …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Bahnstrecke Hof-Regensburg — Bahnstrecke Regensburg–Hof Kursbuchstrecke (DB): 855 Streckennummer: 5050 (Weiden–Oberkotzau), 5100 (Oberkotzau–Hof), 5860 (Regensburg–Weiden) Streckenlänge: 179,3 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Hof–Regensburg — Bahnstrecke Regensburg–Hof Kursbuchstrecke (DB): 855 Streckennummer: 5050 (Weiden–Oberkotzau), 5100 (Oberkotzau–Hof), 5860 (Regensburg–Weiden) Streckenlänge: 179,3 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Regensburg-Hof — Bahnstrecke Regensburg–Hof Kursbuchstrecke (DB): 855 Streckennummer: 5050 (Weiden–Oberkotzau), 5100 (Oberkotzau–Hof), 5860 (Regensburg–Weiden) Streckenlänge: 179,3 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Höchstgeschwindigkeit: 160 km/h …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Aachen-Mönchengladbach — Bahnstrecke Aachen–Mönchengladbach Kursbuchstrecke (DB): 425, 485 Streckennummer: 2550 Spurweite …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Feucht-Nürnberg — Bahnstrecke Nürnberg–Feucht Kursbuchstrecke (DB): 890.2 Streckennummer: 5970 Streckenlänge: 12,5 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Stromsystem: 15 kV, 16,7 Hz  Höchstgeschwindigkeit: 120 km/h …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnstrecke Feucht–Nürnberg — Bahnstrecke Nürnberg–Feucht Kursbuchstrecke (DB): 890.2 Streckennummer: 5970 Streckenlänge: 12,5 km Spurweite: 1435 mm (Normalspur) Stromsystem: 15 kV, 16,7 Hz  Höchstgeschwindigkeit: 120 km/h …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”