Fahrdienst

Fahrdienst (train service; service des trains; servizio dei treni). Er umfaßt im engeren Sinne den Dienst der von dem Fahr- oder Zugpersonal am Zuge, verrichtet wird, also den Dienst des Lokomotivpersonals (s. Lokomotivfahrdienst) und den Dienst des Zugbegleitpersonals (s. Zugbegleitungsdienst). Im weiteren Sinne fallen jedoch alle Dienstverrichtungen unter den Begriff F., die mit der Vorbereitung, Ausführung, Überwachung und Sicherung der Zugfahrten verbunden sind und die auch wohl als Betriebsdienst (s.d.) im engeren Sinne bezeichnet werden. Es sind dies im besonderen der Verschiebedienst, der Zugbildungsdienst, der Zugabfertigungsdienst und der Dienst zur Sicherung der Zugfahrten (Signaldienst, Betriebsdepeschen und Zugdeckung). In diesem Sinne regeln auch die für die Handhabung des F. herausgegebenen Dienstvorschriften den gesamten Dienst für die auf den Stationen und Blockstellen sowie an den Zügen zur Durchführung des Fahrplanes tätigen Betriebsbeamten.

Breusing.


http://www.zeno.org/Roell-1912. 1912–1923.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Fahrdienst — Der Begriff Fahrdienst bezeichnet im Bahnbetrieb Tätigkeiten zur Abwicklung von Zug und Rangierfahrten, siehe Fahrdienstvorschrift Dienstleistungen mit Fahrzeugen im sozialen Bereich Krankentransporte Essen auf Rädern Behindertentransporte… …   Deutsch Wikipedia

  • Fahrdienst — Fahr|dienst, der: 1. (Eisenbahn) Tätigkeit des Fahrdienstleiters u. seiner Mitarbeiter. 2. a) Tätigkeit der auf öffentlichen Verkehrsmitteln Beschäftigten; b) private od. privatwirtschaftlich organisierte Personenbeförderung. * * * Fahr|dienst,… …   Universal-Lexikon

  • Fährdienst — Fähr|dienst, der: Fährbetrieb. * * * Fahr|dienst, der: 1. (Eisenb.) Tätigkeit des Fahrdienstleiters u. seiner Helfer. 2. Tätigkeit des auf öffentlichen Verkehrsmitteln Beschäftigten: F. haben …   Universal-Lexikon

  • Fahrdienst — Fahr|dienst, der; [e]s (Eisenbahn) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Fahrdienst der Eisenbahnen — Fahrdienst der Eisenbahnen, s. Eisenbahnbetrieb und Eisenbahnverwaltung …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Fahrdienst des Deutschen Bundestages — Fahrzeuge der Fahrbereitschaft in der Vorfahrt des Paul Löbe Hauses Der Fahrdienst des Deutschen Bundestages ist eine Abteilung der Bundestagsverwaltung, die mit dem Transport der Mitglieder des Deutschen Bundestages innerhalb der Stadtgrenzen… …   Deutsch Wikipedia

  • HADAG Seetouristik und Fährdienst AG — HADAG Seetouristik und Fährdienst Aktiengesellschaft Rechtsform Aktiengesellschaft Gründung …   Deutsch Wikipedia

  • Typschiffe der HADAG Seetouristik und Fährdienst AG — Typschiffe wie die Kirchdorf prägten über Jahrzehnte das Bild des Hamburger Hafens. Die Typschiffe der HADAG Seetouristik und Fährdienst AG sind Personenfähren, die im Rahmen eines Neubauprogramms der HADAG zwischen 1952 und 1962 gebaut wurden.… …   Deutsch Wikipedia

  • HADAG — Seetouristik und Fährdienst Aktiengesellschaft Unternehmensform Aktiengesellschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Hamburger Hafen Dampfschiffahrts Aktien Gesellschaft — HADAG Seetouristik und Fährdienst Aktiengesellschaft Unternehmensform Aktiengesellschaft …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”