Abdullahi


Abdullahi

Abdullahi el-Teischi es-Sayid, Kalif, geb. um 1830 in Dar Für aus dem Stamm der Baggara, wurde nach dem Tode des »Mahdi« Mohammed Ahmed (22. Juni 1885) dessen Nachfolger, hatte im ersten Jahrzehnt seiner Regierung viel mit Aufständen unbotmäßiger Araber, namentlich der vom ersten Mahdi bevorzugten Dongolaner, zu kämpfen, schlug 9. März 1889 den abessinischen Kaiser Johannes, hatte aber mit seinem gleichzeitigen Angriff auf Ägypten keinen Erfolg. Im November 1893 bei Agordat von den Italienern geschlagen, fand er sein Ende unter Lord Kitchener: nach seiner Niederlage bei Omdurman 2. Sept. 1898 sammelte er zwar in Kordofan 1899 nochmals seine Anhänger und machte einen Vorstoß gegen Chartum, wurde aber 24. Nov. von der englisch-ägyptischen Armee unter Oberst Wingate bei Om Debrikat südlich von Dschedid besiegt und getötet.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Abdullahi — may refer to:*Abdullahi dan Fodio (c. 1766 1828), Sultan of Gwandu and scholar *Abdullahi Issa (1922 1988), first prime minister of Somalia *Abdullahi Yusuf Ahmed (born 1934), President of Somalia *Abdullahi Ahmed Addou (born 1936), Somali… …   Wikipedia

  • Abdullahi — ist der Name folgender Personen: Abdullahi Issa (1922 1988), somalischer Premierminister Abdullahi Yusuf Ahmed (* 1934), somalischer Staatspräsident Sadiq Abdullahi (* 1960), nigerianischer Tennisspieler Diese Seite ist eine …   Deutsch Wikipedia

  • Abdullahi — ibn Sejjid Mohammed, geb. um 1845, anfangs Sklavenhändler, schloß sich dem Mahdi (s.d.) an, wurde dann 1885 nach dessen Tode sein Nachfolger, erweiterte sein Reich durch siegreiche Kämpfe, wurde von den Engländern unter Kitchener bei Omderman 2.… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Abdullahi Sudi Arale — Guantanamo portrait, via WikiLeaks Born 1965 (age 45–46) Somalia Arrested 2007 Djibouti …   Wikipedia

  • Abdullahi Jussuf Ahmed — Abdullahi Yusuf Ahmed (Somali: Cabdulaahi Yuusuf Axmed, * 15. Dezember 1934, Gaalkacyo, Mudug, Somalia) war von 2004 bis 2008 Präsident der Übergangsregierung Somalias. Er ist Angehöriger des Darod Clans. Zuvor war er seit 1998 Präsident des de… …   Deutsch Wikipedia

  • Abdullahi Jusuf Ahmed — Abdullahi Yusuf Ahmed (Somali: Cabdulaahi Yuusuf Axmed, * 15. Dezember 1934, Gaalkacyo, Mudug, Somalia) war von 2004 bis 2008 Präsident der Übergangsregierung Somalias. Er ist Angehöriger des Darod Clans. Zuvor war er seit 1998 Präsident des de… …   Deutsch Wikipedia

  • Abdullahi Yussuf Ahmed — Abdullahi Yusuf Ahmed (Somali: Cabdulaahi Yuusuf Axmed, * 15. Dezember 1934, Gaalkacyo, Mudug, Somalia) war von 2004 bis 2008 Präsident der Übergangsregierung Somalias. Er ist Angehöriger des Darod Clans. Zuvor war er seit 1998 Präsident des de… …   Deutsch Wikipedia

  • Abdullahi Yusuf — Ahmed (Somali: Cabdulaahi Yuusuf Axmed, * 15. Dezember 1934, Gaalkacyo, Mudug, Somalia) war von 2004 bis 2008 Präsident der Übergangsregierung Somalias. Er ist Angehöriger des Darod Clans. Zuvor war er seit 1998 Präsident des de facto autonomen… …   Deutsch Wikipedia

  • Abdullahi Yusuf Ahmed — (Somali: Cabdulaahi Yuusuf Axmed, * 15. Dezember 1934, Gaalkacyo, Mudug, Somalia) war von 2004 bis 2008 Präsident der Übergangsregierung Somalias. Er ist Angehöriger des Darod Clans. Zu …   Deutsch Wikipedia

  • Abdullahi Yusuf Ahmed — عبدالله يوسف أحمد Abdullahi Yusuf Ahmed Mandats Président du gouvernement de transition de la République de Somalie …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.