Girgeh


Girgeh

Girgeh (Gerga, Djirdjeh), ägypt. Provinz (Mudirieh) in Oberägypten, zu beiden Seiten des Nils, zwischen Siut im N. und Kenneh-Kossir im S., umfaßt 15,703 qkm, wovon 1689 qkm kulturfähig, mit (1897) 688,011 Einw. (349,625 männlich, 338,386 weiblich), darunter 211 Ausländer und 4339 nomadisierende Beduinen. Einteilung in fünf Distrikte. Hauptort ist Suhag. Die Stadt G., am linken Nilufer, ist Dampferstation und hat (1897) 17,913 Einw., darunter viele Kopten. Außerhalb der Stadt liegt ein sehr altes katholisches Kloster. Die Stadt steht wahrscheinlich auf der Stelle des alten This, in dem namentlich der Gott Anhur (griech. Onuris) verehrt wurde.


http://www.zeno.org/Meyers-1905. 1905–1909.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Girgeh — (Dschirdscheh, engl. Guerga), Stadt in der oberägypt. Prov. G. (15.703 qkm, [1689 qkm Kulturfläche], 1897: 688.011 E.), am Nil, 17.913 E …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Джирджех — (Girgeh) так наз. одна из 4 х прв. Верхнего Египта, лежащая между Сиутом на С и Квенех (Qeneh) на Ю; 15703 кв. км пространства и 417869 ж. Главный г. Сухаг. Почва отлично обрабатывается; жители принадлежат главным образом к племени Гаварех.… …   Энциклопедический словарь Ф.А. Брокгауза и И.А. Ефрона

  • Egypt — • Provides information on history, religion, and literature Catholic Encyclopedia. Kevin Knight. 2006. Egypt     Egypt     † …   Catholic encyclopedia

  • Charles Antoine Morand — Charles Antoine Louis Alexis Morand (June 4, 1771, Pontarlier or Montbenoit, Doubs 1835) Comte de l Empire, was a general of the French army army during the French Revolutionary Wars and Napoleonic W …   Wikipedia

  • Aulad Gebarah — Aulad Gebarah, Ort im Distrikt Girgeh der ägypt. Provinz (Mudirieh) Girgeh, mit (1882) 5469 Einw.; Aulad Hamsah, Ort daselbst, mit (1882) 6807 Einw.; Aulad Yehia, Ort im Distrikt Bardis der genannten Provinz, mit (1882) 6410 Einw …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Wilhelm Pelizaeus — (* 6. September 1851 in Hildesheim; † 14. Oktober 1930 ebenda) setzte sich als erfolgreicher Kaufmann, Bankier und spanischer Konsul in Ägypten für ein Altenheim in Alexandria ein und schenkte eine bedeutende Sammlung altägyptischer… …   Deutsch Wikipedia

  • Abȳdos — Abȳdos, 1) im Altertum Hafenstadt der Troas in Kleinasien, am Hellespont, Sestos gegenüber, um 700 v. Chr. von Milesiern gegründet und berühmt durch die Sage von Hero und Leander sowie durch die Brücke, die Xerxes 480 in ihrer Nähe über den… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Banga — Banga, Ort im Distrikt Tahta der ägypt. Provinz (Mudirieh) Girgeh, mit (1882) 5191 Einw …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Bardis — Bardis, Distriktshauptort in der ägypt. Provin, Girgeh, am linken Nilufer, mit (1882) 8063 Einw. – Hier 6. Aprill 799 Sieg der Franzosen über die Ägypter …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Beni Hemeil — Beni Hemeil, Ort im Distrikt Bardis der ägypt. Provinz (Mudirieh) Girgeh mit (1897) 2368 Einw …   Meyers Großes Konversations-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.