Schwenkbaum

Schwenkbaum, 1) der Schlüssel od. Schwengel einer Presse; 2) der Schwengel (s.d. 8) an einem Pferdegöpel.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Göpel — Original erhaltene Göpelschachtanlage der Schiefergrube in Lehesten (Thüringen), die Anlage wurde zwischen 1846 und 1964 betrieben …   Deutsch Wikipedia

  • Albert Buss & Cie. — Briefkopf von Albert Buss Cie. aus dem Jahr 1895 Albert Buss Cie. (Schreibweise oft auch Alb. Buss Cie.) war ein Schweizer Stahlbau und Maschinenbau Unternehmen mit Sitz in Pratteln bei Basel. Es war am Entwurf und Bau von Seilbahnen,… …   Deutsch Wikipedia

  • Derrick — aus einem Mast (Standbaum) und einem verstellbaren Ausleger (Schwenkbaum) bestehender Drehkran. Die Abspannung kann aus Seilen oder aus Druckstreben bestehen …   Erläuterung wichtiger Begriffe des Bauwesens

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”