Schwäbisch-Österreich

Schwäbisch-Österreich, ehemalige Benennung eines Theiles von Vorderösterreich, begriff die Markgrafschaft Burgau, die Landgrafschaft Nellenburg, die Landvoigtei in Schwaben, die Grafschaft Hohenberg, die fünf Donaustädte, die Landvoigtei Ortenau, einige zerstreute Landschaften, Städte u. Stifter, welche zum Theil ihre eigenen Herren hatten, aber Österreich hinsichtlich des Schutzrechtes unterworfen waren, namentlich die Städte Ehingen (an der Schmiechen), Kostnitz, Raholsszell, Steckborn, s.d.a.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Schwäbisch-Österreich — war der schwäbische Teil von Vorderösterreich, den Besitzungen des Hauses Habsburg im Herzogtum Schwaben von 1490 bis zum Frieden von Pressburg 1805. Schwäbisch Österreich war rechtlich und territorial ein Teil des Schwäbischen Bundes,… …   Deutsch Wikipedia

  • Schwäbisch — Gesprochen in Deutschland, Österreich (Außerfern in Tirol) Sprecher  ? Linguistische Klassifikation Indogermanisch Germanisch …   Deutsch Wikipedia

  • Schwäbisch Gmünd — Wappen Deutschlandkarte …   Deutsch Wikipedia

  • Schwäbisch-Deutscher Kulturbund — Der Schwäbisch Deutsche Kulturbund war ein Verein zur Pflege deutscher Kultur im Königreich der Serben, Kroaten und Slowenen. Er bestand von 1920 bis 1939 als freier und unabhängiger Verein. 1939 übernahmen Nationalsozialisten die Führung und… …   Deutsch Wikipedia

  • Fachhochschule Schwäbisch Gmünd — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd Gründung 1776 Trägerschaft …   Deutsch Wikipedia

  • HfG Schwäbisch Gmünd — Vorlage:Infobox Hochschule/Mitarbeiter fehltVorlage:Infobox Hochschule/Professoren fehlt Hochschule für Gestaltung Schwäbisch Gmünd Gründung 1776 Trägerschaft …   Deutsch Wikipedia

  • Швабский (Schwäbisch) — Швабский диалект  один из диалектов алеманнского наречия немецкого языка, распространённый в Баден Вюртемберге и Баварской Швабии. При этом понятие «швабский» нередко используется как синоним «алеманнский». Швабский диалект является более молодым …   Википедия

  • Begabtenförderung in Österreich — Die Artikel Stipendienwerk und Begabtenförderung überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne diesen… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Kapuzinerklöstern in Deutschland, Österreich und der Schweiz — Die Liste von Kapuzinerklöstern in Deutschland, Österreich und der Schweiz gibt eine Übersicht über bestehende oder ehemalige Klöster der Kapuziner in Deutschland, Österreich und der Schweiz. Deutschland Kapuzinerkloster Aschaffenburg… …   Deutsch Wikipedia

  • Oberschwaben — Alemannia sive Suevia Superior (Alemanien oder Oberschwaben) (nicht genordete Karte), um 1645 …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”