Magenbrennen


Magenbrennen

Magenbrennen, s. Magenkrankheiten.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Magenbrennen — Magenbrennen, s. Sodbrennen …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Magenbrennen — Magenbrennen, s. Sodbrennen …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Magenbrennen — Klassifikation nach ICD 10 K21.9 Gastroösophageale Refluxkrankheit K21.0 Refluxösophagitis / endoskopisch positive Refluxkrankheit R12.0 …   Deutsch Wikipedia

  • Magenbrennen, das — Das Magenbrênnen, des s, plur. inus. die Empfindung einer Hitze mit einem nagenden Schmerze in dem Magen und dessen Schlunde, welche von verdorbenen fetten Speisen herrühret: Ardor stomachi …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Sodbrennen — ( Pyrosis [Griechisch|griech.], in der Schweiz auch Magenbrennen) beschreibt eine brennende oder schmerzhafte Empfindung in der oberen Magengegend, die durch den Rückfluss von Magensäure in die Speiseröhre (Ösophagus) ausgelöst wird. Ein… …   Deutsch Wikipedia

  • Magenkrankheiten — Magenkrankheiten, sind sehr häufig, sowohl für sich, als in Begleitung anderer Krankheiten, bes. der Lungen, des Herzens u. bei verschiedenen Blutkrankheiten. Die Zeichen der M. bestehen zumeist in schmerzhaften Empfindungen in der Magengrube,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Sodbrennen — (Magenbrennen, Pyrosis), ein brennendes Gefühl in Schlund und Rachen, tritt auf bei akutem und chronischem Magenkatarrh, bei Magenerweiterung und Magenneurosen, meist durch abnorme, im Magen sich abspielende Gärungsvorgänge, bei denen sich Essig …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Sodbrennen — Sodbrennen, Magenbrennen (Pyrosis), brennendes Gefühl in Schlund und Speiseröhre, veranlaßt durch das Aufstoßen von Mageninhalt bei Magenkatarrh, auch durch Genuß saurer Pflanzenkost, junger saurer Weine, sehr gezuckerter oder fettig süßer… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Stinkende Hundskamille — Systematik Ordnung: Asternartige (Asterales) Familie …   Deutsch Wikipedia

  • Reizmagen — Reizmagen,   episodisch auftretende funktionelle Magenstörungen mit Übersäuerung, Druck und Völlegefühl sowie Magenbrennen. * * * Reiz|ma|gen, der (Med.): Störung des Magens mit Übersäuerung, Druck u. Völlegefühl …   Universal-Lexikon


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.