Mahlgeld


Mahlgeld

Mahlgeld, 1) Geld für das Mahlen des Getreides, an den Müller statt der Mahlmetze gezahlt; 2) (Mahlgroschen), Geld für den Mühlknappen.


Pierer's Lexicon. 1857–1865.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Mahlgeld — Mahl|geld …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Mahlgeld, das — Das Mahlgêld, des es, plur. doch nur von mehrern Summen, die er, dasjenige Geld, welches der Müller für das Mahlen des Getreides bekommt; der Müllerlohn, der Mahlgroschen, in einigen Gegenden das Molter, im mittlern Lat. Molta, im alt Franz.… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Maquila — Als Maquila oder Maquiladora werden Montagebetriebe im Norden Mexikos und in Mittelamerika bezeichnet, die importierte Einzelteile oder Halbfertigware zu Dreiviertel oder Fertigware für den Export zusammensetzen. Sie sind das Ziel zahlreicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Maquila-Industrie — Als Maquila oder Maquiladora werden Montagebetriebe im Norden Mexikos und in Mittelamerika bezeichnet, die importierte Einzelteile oder Halbfertigware zu Dreiviertel oder Fertigware für den Export zusammensetzen. Sie sind das Ziel zahlreicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Maquila Industrie — Als Maquila oder Maquiladora werden Montagebetriebe im Norden Mexikos und in Mittelamerika bezeichnet, die importierte Einzelteile oder Halbfertigware zu Dreiviertel oder Fertigware für den Export zusammensetzen. Sie sind das Ziel zahlreicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Maquiladora — Als Maquila oder Maquiladora werden Montagebetriebe im Norden Mexikos und in Mittelamerika bezeichnet, die importierte Einzelteile oder Halbfertigware zu Dreiviertel oder Fertigware für den Export zusammensetzen. Sie sind das Ziel zahlreicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Maquiladores — Als Maquila oder Maquiladora werden Montagebetriebe im Norden Mexikos und in Mittelamerika bezeichnet, die importierte Einzelteile oder Halbfertigware zu Dreiviertel oder Fertigware für den Export zusammensetzen. Sie sind das Ziel zahlreicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Zona Franca — Als Maquila oder Maquiladora werden Montagebetriebe im Norden Mexikos und in Mittelamerika bezeichnet, die importierte Einzelteile oder Halbfertigware zu Dreiviertel oder Fertigware für den Export zusammensetzen. Sie sind das Ziel zahlreicher… …   Deutsch Wikipedia

  • Müllerlohn, der — Der Müllerlohn, des es, plur. inus. S. Mahlgeld …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Mahlgroschen, der — Der Māhlgróschen, des s, plur. ut nom. sing. S. Mahlgeld. In einigen Gegenden ist es auch eine Abgabe an die Obrigkeit, welche in einem Groschen von jedem Scheffel bestehet, welchen man mahlen lässet …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.