Prinzmetal-Angina

Prinzmetal-Angina
Klassifikation nach ICD-10
I20.1 Angina pectoris mit nachgewiesenem Koronarspasmus
ICD-10 online (WHO-Version 2011)

Die Prinzmetal-Angina (Synonym Variantangina oder vasospastische Angina), benannt nach ihrem Erstbeschreiber im Jahre 1959, Myron Prinzmetal (1908-1987), stellt eine Sonderform der Angina Pectoris dar. Dabei wird eine vorübergehende Durchblutungsstörung (Ischämie) des Herzmuskels (Myokards) durch einen Krampf (Vasospasmus) eines oder mehrerer Herzkranzgefäße ausgelöst.

Die Dauer eines solchen heftigsten Herzschmerzes liegt zwischen Sekunden und Minuten. Sie tritt belastungsunabhängig auf, vor allem in den frühen Morgenstunden. Als schlimmste Folge der Ischämie kann ein Herzinfarkt ausgelöst werden.

Diagnostisch sind reversible ST-Hebungen im EKG bei fehlendem Troponin- und CK-Anstieg wegweisend. Die Behandlung erfolgt mit Nitraten und Calciumantagonisten. Kontraindiziert sind Betablocker. Die Krankheit manifestiert sich vor allem im 3.–4. Lebensjahrzehnt.

Literatur

  • Prinzmetal M, Kennamer R, Merliss R: A variant form of angina pectoris. Am J Med 1959;27:375–88. PMID 14434946.

Weblinks

Gesundheitshinweis Bitte den Hinweis zu Gesundheitsthemen beachten!

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Prinzmetal-Angina — [prịnsmätel...; nach dem zeitgen. amer. Arzt M.Prinzmetal AnginaPrinzmetal]: Form der ↑Angina pectoris mit retrosternalen Schmerzen, die nachts im Liegen auftreten und zu vorübergehenden Ekg Veränderungen führen …   Das Wörterbuch medizinischer Fachausdrücke

  • Prinzmetal Angina — Klassifikation nach ICD 10 I20.1 Angina pectoris mit nachgewiesenem Koronarspasmus …   Deutsch Wikipedia

  • Prinzmetal angina — Chest pain due to coronary artery spasm, a sudden constriction of a coronary artery (one of the vessels that supply the heart muscle with blood rich in oxygen) depriving the heart muscle (myocardium) of blood and oxygen. This is also called… …   Medical dictionary

  • angina de Prinzmetal — Angina variante. Un tipo de angina caracterizada por crisis dolorosas en reposo y elevación del segmento ST durante éstas. En ocasiones, los episodios de angina se acompañan de arritmias, como extrasistolia, taquicardia ventricular o bloqueo… …   Diccionario médico

  • Angina — ist die lateinische bzw. medizinische Bezeichnung für Enge und Beklemmung. Der Ausdruck wird oft für Krankheiten verwendet, wenn die Beschwerden so ausgeprägt sind, dass schon in der Bezeichnung auf das Leitsymptom verwiesen werden soll.… …   Deutsch Wikipedia

  • angina — f. anat. patol. Inflamación aguda de la orofaringe debida a la infección de un parásito externo o al oportunismo de un saprófito habitual de la boca. Las anginas se ven favorecidas por ambientes húmedos y fríos, especialmente si las personas… …   Diccionario médico

  • Prinzmetal's angina — Infobox Disease Name = Prinzmetal s angina Caption = DiseasesDB = 13727 ICD10 = ICD10|I|20|1|i|20 ICD9 = ICD9|413.1 ICDO = OMIM = MedlinePlus = eMedicineSubj = med eMedicineTopic = 447 MeshID = D000788 Prinzmetal s angina, also known as variant… …   Wikipedia

  • Angina-Pectoris — Die Artikel Angina Pectoris und Koronare Herzkrankheit überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne… …   Deutsch Wikipedia

  • Angina Pectoris — Die Artikel Angina Pectoris und Koronare Herzkrankheit überschneiden sich thematisch. Hilf mit, die Artikel besser voneinander abzugrenzen oder zu vereinigen. Beteilige dich dazu an der Diskussion über diese Überschneidungen. Bitte entferne… …   Deutsch Wikipedia

  • Prinzmetal — Myron Prinzmetal (* 8. Februar 1908 in Buffalo; † 8. Januar 1987 in Paris) war ein amerikanischer Kardiologe und Sohn ukrainischer Auswanderer. Seinen medizinischen Abschluss an der University of California erlangte Prinzmetal in 1933. Während… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»