Ringer-Weltmeisterschaften 1962


Ringer-Weltmeisterschaften 1962

Die Ringer-Weltmeisterschaften 1962 fanden vom 21. bis zum 27. Juni 1962 in Toledo statt. Es wurde sowohl im griechisch-römischen als auch im freien Stil gerungen. Die Ringer wurden in jeweils acht Gewichtsklassen unterteilt.

Inhaltsverzeichnis

Griechisch-römisch

Die Wettkämpfe im griechisch-römischen Stil fanden vom 25. bis zum 27. Juni 1962 statt. Die Ringer aus der Sowjetunion, Ungarn und Türkei bildeten eine schier undurchbrechbare Überlegenheit. Lediglich Masamitsu Ichiguchi (Japan) besiegte Amari Egadse (Sowjetunion) und wurde somit Weltmeister. Die Ringer aus der Sowjetunion sicherten sich in sieben der acht Wettbewerbe Medaillen. Einzig Wladimir Rosin konnte sich mit einem vierten Platz in der Gewichtsklasse -70 kg nicht auf den Medaillenrängen platzieren.

Medaillengewinner

Klasse Gold Silber Bronze
-52 kg Flag of the Soviet Union (1955-1980).svg Sergei Rybalko Flag of Italy.svg Ignazio Fabra Flag of Turkey.svg Burhan Bozkurt
-57 kg Flag of Japan.svg Masamitsu Ichiguchi Flag of the Soviet Union (1955-1980).svg Amari Egadse Flag of United Arab Republic.svg Kamel Ali El Sajed
-63 kg Civil Ensign of Hungary.svg Imre Polyák Flag of the Soviet Union (1955-1980).svg Konstantin Wyrupajew Flag of Turkey.svg Rıza Doğan
-70 kg Flag of Turkey.svg Kâzım Ayvaz Flag of SFR Yugoslavia.svg Stevan Horvat Flag of the United States.svg James Burke
-78 kg Flag of the Soviet Union (1955-1980).svg Anatoli Kolessow Flag of Denmark.svg Bjarne Ansboel Flag of Turkey.svg Yavuz Selekman
-87 kg Flag of Turkey.svg Tevfik Kış Flag of Bulgaria (1946-1967).svg Krali Bimbalow Flag of the Soviet Union (1955-1980).svg Anatoli Kirow
-97 kg Flag of the Soviet Union (1955-1980).svg Rostom Abaschidse Flag of Bulgaria (1946-1967).svg Bojan Radew Flag of Turkey.svg İsmet Atlı
+97 kg Civil Ensign of Hungary.svg István Kozma Flag of the Soviet Union (1955-1980).svg Anatoli Roschtschin Flag of Germany.svg Wilfried Dietrich

Medaillenspiegel

Rang Land Gold Silber Bronze
1 Sowjetunion 1955UdSSR UdSSR 3 3 1
2 TurkeiTürkei Türkei 2 0 4
3 Ungarn 1957Ungarn Ungarn 2 0 0
4 JapanJapan Japan 1 0 0
5 Bulgarien 1946Bulgarien Bulgarien 0 2 0
6 DanemarkDänemark Dänemark 0 1 0
ItalienItalien Italien 0 1 0
JugoslawienJugoslawien Jugoslawien 0 1 0
9 DeutschlandDeutschland Deutschland 0 0 1
Vereinigte Arabische RepublikVereinigte Arabische Republik Vereinigte Arabische Republik 0 0 1
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 0 0 1

Freistil

Die Wettkämpfe im Freistil fanden vom 21. bis zum 23. Juni 1962 statt. Auch im freien Stil bewiesen die Ringer aus der Sowjetunion ihre Stärke: Mit drei Gold- und einer Silbermedaille wurden sie Erster, dicht gefolgt von den Iranern, die jeweils zwei Gold- und Silbermedaillen gewannen. Die Japaner wurden mit einer Gold-, zwei Silber- und einer Bronzemedaille Dritter. Der interessanteste Kampf fand in der 97-kg-Gewichtsklasse statt, als zwei der größten Freistilringer aller Zeiten, Gholamreza Takhti (Iran) und Alexander Medwed (Sowjetunion), aufeinander trafen. Medwed siegte in diesem Kampf und wurde zum ersten Mal Weltmeister. Der deutsche Wilfried Dietrich gewann auch im Freistil eine Bronzemedaille.

Medaillengewinner

Klasse Gold Silber Bronze
-52 kg Flag of the Soviet Union (1955-1980).svg Ali Alijew Flag of Japan.svg Noriyuki Harada Flag of Turkey.svg Satilmis Tektas
-57 kg Flag of Turkey.svg Hüseyin Akbaş Flag of Japan.svg Masaki Hatta Civil Ensign of Hungary.svg János Varga
-63 kg Flag of Japan.svg Osamu Watanabe State Flag of Iran (1925).svg Mohammad Khadem Flag of Germany.svg Ewald Tauer
-70 kg Flag of Bulgaria (1946-1967).svg Enju Waltschew Dimow Flag of the Soviet Union (1955-1980).svg Robert Dzhganadze Flag of Italy.svg Osvaldo Ferrari
-78 kg State Flag of Iran (1925).svg Imam-Ali Habibi Flag of Bulgaria (1946-1967).svg Petko Dermendschiew Flag of the United States.svg James Ferguson
-87 kg State Flag of Iran (1925).svg Mansour Mehdizadeh Flag of Turkey.svg Hasan Güngör Flag of Japan.svg Shunichi Kawano
-97 kg Flag of the Soviet Union (1955-1980).svg Alexander Medwed State Flag of Iran (1925).svg Gholamreza Takhti Flag of the United States.svg Daniel Brand
+97 kg Flag of the Soviet Union (1955-1980).svg Alexander Iwanizki Flag of Bulgaria (1946-1967).svg Ljutwi Dschiber Achmedow Flag of Germany.svg Wilfried Dietrich

Medaillenspiegel

Rang Land Gold Silber Bronze
1 Sowjetunion 1955UdSSR UdSSR 3 1 0
2 Iran 1925Iran Iran 2 2 0
3 JapanJapan Japan 1 2 1
4 Bulgarien 1946Bulgarien Bulgarien 1 2 0
5 TurkeiTürkei Türkei 1 1 1
6 Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 0 0 2
DeutschlandDeutschland Deutschland 0 0 2
8 ItalienItalien Italien 0 0 1
Ungarn 1957Ungarn Ungarn 0 0 1

Medaillentabelle

Rang Land Gold Silber Bronze Total
1 Sowjetunion 1955UdSSR UdSSR 6 4 1 11
2 TurkeiTürkei Türkei 3 1 5 8
3 JapanJapan Japan 2 2 1 5
4 Iran 1925Iran Iran 2 2 0 4
5 Ungarn 1957Ungarn Ungarn 2 0 1 3
6 Bulgarien 1946Bulgarien Bulgarien 1 4 0 5
7 ItalienItalien Italien 0 1 1 2
8 DanemarkDänemark Dänemark 0 1 0 1
JugoslawienJugoslawien Jugoslawien 0 1 0 1
10 DeutschlandDeutschland Deutschland 0 0 3 3
Vereinigte StaatenVereinigte Staaten Vereinigte Staaten 0 0 3 3
12 Vereinigte Arabische RepublikVereinigte Arabische Republik Vereinigte Arabische Republik 0 0 1 1

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Weltmeisterschaften 1962 — Als Weltmeisterschaft 1962 oder WM 1962 bezeichnet man folgende Weltmeisterschaften, die im Jahr 1962 stattgefunden haben: Alpine Skiweltmeisterschaft 1962 Biathlon Weltmeisterschaft 1962 Bob Weltmeisterschaft 1962 Eishockey Weltmeisterschaft… …   Deutsch Wikipedia

  • Ringer-Weltmeisterschaften — Die Weltmeisterschaften im Ringen werden jährlich von der FILA ausgetragen, mit Ausnahme der Jahre, in denen Olympische Sommerspiele stattfinden. Die erste Weltmeisterschaft wurde 1904 in Wien ausgetragen. Jedoch ist es fragwürdig, ob die… …   Deutsch Wikipedia

  • Ringer-Weltmeisterschaften 1963 — Die Ringer Weltmeisterschaften 1963 fanden im Gegensatz zu sämtlichen zuvor ausgetragenen Weltmeisterschaften nach Stilart getrennt an unterschiedlichen Orten statt. Dabei wurden die Ringer in jeweils acht Gewichtsklassen unterteilt. Die… …   Deutsch Wikipedia

  • Ringer-Weltmeisterschaften 2009 — Die Ringer Weltmeisterschaften 2009 fanden vom 21. bis zum 27. September 2009 im Messecenter in Herning statt. Es wurde sowohl im griechisch römischen als auch im freien Stil gerungen. Die Ringer wurden in jeweils sieben Gewichtsklassen… …   Deutsch Wikipedia

  • Ringer-Weltmeisterschaften 2007 — Die Ringer Weltmeisterschaften 2007 fanden vom 17. bis zum 23. September 2007 in Baku statt. Es wurde sowohl im griechisch römischen als auch im freien Stil gerungen. Die Ringer wurden in jeweils sieben Gewichtsklassen unterteilt. Insgesamt… …   Deutsch Wikipedia

  • Ringer-Weltmeisterschaften 1951 — Die Ringer Weltmeisterschaften 1951 fanden vom 26. bis zum 29. April 1951 in Helsinki statt. Die Ringer wurden in acht Gewichtsklassen unterteilt. Im Gegensatz zu sämtlichen zuvor ausgetragenen Weltmeisterschaften wurde nicht im griechisch… …   Deutsch Wikipedia

  • Ringer-Weltmeisterschaften 1961 — Die Ringer Weltmeisterschaften 1961 fanden vom 1. bis zum 7. Juni 1961 in Yokohama statt. Im Gegensatz zu sämtlichen zuvor ausgetragenen Weltmeisterschaften wurde sowohl im griechisch römischen als auch im freien Stil gerungen. Die Ringer wurden… …   Deutsch Wikipedia

  • Ringer-Weltmeisterschaften 1987 — Die Ringer Weltmeisterschaften 1987 fanden nach Geschlechtern getrennt an unterschiedlichen Orten statt. Dabei wurden die Ringer je Stilart in jeweils zehn Gewichtsklassen unterteilt, während die Frauen, die zum ersten Mal bei Weltmeisterschaften …   Deutsch Wikipedia

  • Ringer-Weltmeisterschaften 1998 — Die Ringer Weltmeisterschaften 1998 fanden nach Stilart und Geschlechtern getrennt an unterschiedlichen Orten statt. Dabei wurden die Ringer in jeweils acht Gewichtsklassen unterteilt, während die Frauen in sechs Gewichtsklassen antraten.… …   Deutsch Wikipedia

  • Ringer-Weltmeisterschaften 2002 — Die Ringer Weltmeisterschaften 2002 fanden nach Stilart und Geschlechtern getrennt an unterschiedlichen Orten statt. Die Ringer wurden zum ersten Mal bei Weltmeisterschaften in jeweils sieben Gewichtsklassen unterteilt. Inhaltsverzeichnis 1… …   Deutsch Wikipedia