Shayla LaVeaux


Shayla LaVeaux
Shayla LaVeaux (2007)

Shayla LaVeaux (* 26. Dezember 1969 in Golden, Colorado) ist eine US-amerikanische Pornodarstellerin und -produzentin der 90er Jahre.

Karriere

Shayla ist in Denver, Colorado aufgewachsen. Mit 18 Jahren wurde sie Tänzerin in dem Strip Club Shotgun Willie's. Sie drehte ihren ersten Hardcorefilm 1992 mit dem Titel Curious. Später traf sie den Regisseur Paul Norman. Dieser sah sie bei den Vorbereitungen zu Lesbian Love Connection und gab ihr einen Exklusivvertrag. Danach arbeitete sie für die Produktionsfirma VCA und anschließend für Ashton View Promotions. 1993 startete sie ihre eigene Produktionsfirma Shayla Productions. 2002 wurde sie in die AVN Hall of Fame aufgenommen. Im September 2003 nahm sie am Ms.-Nude-USA-Wettbewerb in Hallandale, Florida teil. Sie gewann in den Kategorien „Ms. Nude USA First Runner up“, „Most Erotic“, „Best Hard Body“ und „Miss Congeniality“. Sie ist bekannt für ihre Hauptrolle in Shayla's Web von Michael Ninn und die interaktive DVD My Virtual Shayla.

Shayla heiratete 1990 James Wieser.

Auszeichnungen

Weblinks

 Commons: Shayla LaVeaux – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Shayla LaVeaux — Surnom Shayla La Veaux, Shayla Lawrence, Shayla Lavoux, Shayla Naissance 27 décembre 1969 (1969 12 27) (41 ans) Golden (Colorado …   Wikipédia en Français

  • Shayla LaVeaux — female adult bio photo= location = Denver, Colorado, U.S. birth = birth date and age|1969|12|27 death = birthname = height = height|ft = 5|in = 1 weight = convert|105|lb|kg st|abbr=on|lk=on eye color = Blue hair color = Blonde measurements = 34C… …   Wikipedia

  • AVN-Award — AVN Awards 2007 Der AVN Award ist ein Filmpreis der US Erotikbranche, der jährlich im Januar in Las Vegas, USA, vergeben wird. Die Abkürzung AVN steht für Adult Video News. AVN ist ein Medienunternehmen mit Sitz in Chatsworth, Kalifornien. Zu AVN …   Deutsch Wikipedia

  • AVN Awards — 2007 Der AVN Award ist ein Filmpreis der US Erotikbranche, der jährlich im Januar in Las Vegas, USA, vergeben wird. Die Abkürzung AVN steht für Adult Video News. AVN ist ein Medienunternehmen mit Sitz in Chatsworth, Kalifornien. Zu AVN gehören… …   Deutsch Wikipedia

  • Adult Video News — AVN Awards 2007 Der AVN Award ist ein Filmpreis der US Erotikbranche, der jährlich im Januar in Las Vegas, USA, vergeben wird. Die Abkürzung AVN steht für Adult Video News. AVN ist ein Medienunternehmen mit Sitz in Chatsworth, Kalifornien. Zu AVN …   Deutsch Wikipedia

  • AVN Awards — Cérémonie des AVN Awards 2007 Prix remis AVN Award Description Récompense l excellence dans le cinéma pornographique …   Wikipédia en Français

  • Keri Windsor — en 2007 Keri Windsor, née le 3 décembre 1973 à Superior dans l état du Wisconsin, est une actrice porno américaine. Elle utilise également le nom de scène de Lacey Ogden …   Wikipédia en Français

  • Победители AVN Awards — Этот список содержит победителей AVN Awards в основных номинациях. Полный список можно найти по ссылке внизу страницы. Содержание 1 Победители 1984 1989 2 Победители 1990 1994 3 Победители 1995 1999 …   Википедия

  • John Albert LaForme — Christina Aguchi and Vince Vouyer im Jahr 2007 Vince Vouyer (* 1. Juni 1966 in Lowell, Massachusetts, USA; eigentlich John Albert LaForme) ist ein US amerikanischer Pornodarsteller. Sein Pseudonym wird auch als Vince Voyeur, Vince Voyer oder… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Lat–Laz — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia


We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.