Tony Shalhoub

Tony Shalhoub
Tony Shalhoub in Los Angeles (2008)

Tony Shalhoub (* 9. Oktober 1953 in Green Bay, Wisconsin als Anthony Marcus Shalhoub) ist ein US-amerikanischer Schauspieler und Filmproduzent. Für seine Darstellung des Adrian Monk in der US-Fernsehserie Monk erhielt er drei Emmys und einen Golden Globe.

Inhaltsverzeichnis

Leben und Karriere

Shalhoub stammt aus einer libanesisch-maronitischen Familie. Er begann seine Schauspielkarriere Anfang der 1990er Jahre, nachdem er nach vier Jahren Schauspielstudium in Yale bei der American Repertory Company in Cambridge, Massachusetts seinen Abschluss gemacht hatte.

Shalhoubs erster größerer Erfolg war die Fernsehserie Überflieger, in der er den italienischen Taxifahrer Antonio Scarpacci spielte. Die Serie lief bis 1997 auf NBC. Währenddessen spielte er in etlichen Filmen mit, darunter in Big Night als italienischer Koch, für den er die Auszeichnung der National Society of Film Critics in der Kategorie Beste Nebenrolle erhielt.

2001 erhielt er seine erste Hauptrolle im Film 13 Geister, in dem er einen verwitweten Familienvater spielt, der Geister bändigen muss.

Der Durchbruch gelang Shalhoub 2002 mit der Fernsehserie Monk, in der er neben seiner Tätigkeit als Produzent die Titelrolle des neurotischen Adrian Monk verkörperte.

Shalhoub ist seit 1992 mit Schauspielkollegin Brooke Adams verheiratet und hat mit ihr zwei Kinder adoptiert.

Filmografie (Auswahl)

Shalhoub (2005)

Auszeichnungen

Golden Globe Award
  • 2003: Golden Globe in der Kategorie Bester Serien-Hauptdarsteller – Komödie oder Musical als Adrian Monk in Monk
  • 2004: Nominierung in der Kategorie Bester Serien-Hauptdarsteller – Komödie oder Musical als Adrian Monk in Monk
  • 2005: Nominierung in der Kategorie Bester Serien-Hauptdarsteller – Komödie oder Musical als Adrian Monk in Monk
  • 2007: Nominierung in der Kategorie Bester Serien-Hauptdarsteller – Komödie oder Musical als Adrian Monk in Monk
  • 2009: Nominierung in der Kategorie Bester Serien-Hauptdarsteller – Komödie oder Musical als Adrian Monk in Monk
Emmy
  • 2003: Emmy in der Kategorie Bester Schauspieler in einer Comedyserie als Adrian Monk in Monk
  • 2004: Nominierung in der Kategorie Bester Schauspieler in einer Comedyserie als Adrian Monk in Monk
  • 2005: Emmy in der Kategorie Bester Schauspieler in einer Comedyserie als Adrian Monk in Monk
  • 2006: Emmy in der Kategorie Bester Schauspieler in einer Comedyserie als Adrian Monk in Monk
  • 2007: Nominierung in der Kategorie Bester Schauspieler in einer Comedyserie als Adrian Monk in Monk
  • 2008: Nominierung in der Kategorie Bester Schauspieler in einer Comedyserie als Adrian Monk in Monk
  • 2009: Nominierung in der Kategorie Bester Schauspieler in einer Comedyserie als Adrian Monk in Monk
  • 2010: Nominierung in der Kategorie Bester Schauspieler in einer Comedyserie als Adrian Monk in Monk
Screen Actors Guild Awards
  • 2003: Nominierung in der Kategorie Bester Hauptdarsteller in einer Comedyserie als Adrian Monk in Monk
  • 2004: Screen Actors Guild Award in der Kategorie Bester Hauptdarsteller in einer Comedyserie als Adrian Monk in Monk
  • 2005: Screen Actors Guild Award in der Kategorie Bester Hauptdarsteller in einer Comedyserie als Adrian Monk in Monk
  • 2007: Nominierung in der Kategorie Bester Hauptdarsteller in einer Comedyserie als Adrian Monk in Monk
  • 2008: Nominierung in der Kategorie Bester Hauptdarsteller in einer Comedyserie als Adrian Monk in Monk
  • 2009: Nominierung in der Kategorie Outstanding Lead Actor In A Comedy Series als Adrian Monk in Monk

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Tony Shalhoub — à Los Angeles en 2008 Données clés Nom de naissance …   Wikipédia en Français

  • Tony Shalhoub — Shalhoub (diciembre, 2008) Nombre real Anthony Marcus Shalhoub Nacimiento 9 de octubre de 1953 (58 años) …   Wikipedia Español

  • Tony Shalhoub — Infobox actor birthname = Anthony Marcus Shalhoub birthdate = birth date and age|1953|10|9 birthplace = Green Bay, Wisconsin, USA yearsactive = 1986 present spouse = Brooke Adams (1992 present) emmyawards = Outstanding Lead Actor Comedy Series… …   Wikipedia

  • Shalhoub — ist der Name folgender Personen: Mohammad Al Shalhoub (* 1980), saudi arabischer Fußballspieler Tony Shalhoub (* 1953), US amerikanischer Schauspieler Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit de …   Deutsch Wikipedia

  • Tony — bezeichnet: Tony Award, eine Auszeichnung Tony (Wisconsin), einen Ort in Wisconsin, USA eine Kurzform für die Vornamen Anton (Name) oder Antonia/Antonie Tony ist der Vor oder Künstlername folgender Personen: Tony (Sänger), deutscher… …   Deutsch Wikipedia

  • Shalhoub, Tony — ▪ 2007       Tony Shalhoub s ability to absorb himself totally in character roles was key to the success of his portrayal of the obsessive compulsive, mysophobic detective Adrian Monk in the USA network series Monk, and in 2006 he was rewarded… …   Universalium

  • Tony Award for Best Performance by a Featured Actor in a Play — This is a list of the winners and nominations of Tony Award for the Best Performance by a Featured Actor in a Play. The award has been presented since 1949.Awards and nominations1940s* 1949: Arthur Kennedy – Death of a Salesman 1950s* 1951: Eli… …   Wikipedia

  • Michael Shalhoub — may refer to: Michael Shalhoub, American actor, brother of actor Tony Shalhoub Michael Demitri Shalhoub, birth name of Egyptian actor Omar Sharif This disambiguation page lists articles associated with the same personal name. If an …   Wikipedia

  • 46th Tony Awards — Infobox Tony Awards name = 46th imagesize = caption = Official poster for the 46th annual Tony Awards date = May 31 1992 venue = Gershwin Theatre, New York City, New York host = Glenn Close network = CBS last = 45th next = 47thThe 46th Annual… …   Wikipedia

  • Liste des récompenses et nominations de Monk — Monk est une série américaine diffusée sur USA Network depuis le 12 juillet 2002 et 4 décembre 2009. Elle a été nommée à un grand nombre de récompenses. Cela inclut : 18 Emmy Awards (7 victoires), 9 Teen Choice Awards (1… …   Wikipédia en Français


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»