Wasserseite

Wasserseite
Luftseite der Urfttalsperre

Die Wasserseite ist ein Fachbegriff im Wasserbau und bezeichnet eine dem (aufgestauten) Wasser (dem Stausee) zugewandte Seite eines Absperrbauwerks, insbesondere bei einem Damm, Deich oder einer Talsperre. Die gegenüber liegende Seite ist die Luftseite.

Oberwasser und Unterwasser sind die entsprechenden Begriffe, wenn sich auf beiden Seiten des Bauwerks Wasser befindet, beispielsweise bei einem Wehr, Wasserkraftwerk oder einer Schleuse. Die Differenz zwischen Ober- und Unterwasser wird als Fallhöhe bezeichnet. Diese Begriffe werden auch allgemeiner für die Teile des Wasserkörpers ober- und unterhalb eines Pegels oder einer Konfluenz (Zusammenfluss) oder Diffluenz (Gabelung) verwendet.

Siehe auch

Waterkant Luftseite


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Wasserseite — (Gefahrseite), beim Deichbau die Seite nach dem Wasser zu, s.u. Deich II …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Wasserseite — vom Schiff aus die Seite, mit der das Schiff nicht am Kai liegt; an Land Bereich zwischen Lagerhallen und Kaikante …   Maritimes Wörterbuch

  • Wasserseite, die — Die Wasserseite, plur. die n, die nach dem Wasser gerichtete Seite …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Wahnbachtalsperrenverband — Wahnbachtalsperre Lage: Rhein Sieg Kreis …   Deutsch Wikipedia

  • Sohlwasserdruck — Sohlenwasserdruck (Sohlwasserdruck) ist die Wirkung des Auftriebs auf die Gründungssohle von Flächengründungen und Wasserbauwerken wie zum Beispiel einer Talsperre oder einem Wehr. Der Sohlenwasserdruck ist ein senkrecht nach oben wirkender Druck …   Deutsch Wikipedia

  • Aumund — Stadtteil von Bremen Vegesack Basisdaten  Rang  Fläche: 11,86 km² 13/23 Einwohner …   Deutsch Wikipedia

  • Bremen-Grohn — Stadtteil von Bremen Vegesack Basisdaten  Rang  Fläche: 11,86 km² 13/23 Einwohner …   Deutsch Wikipedia

  • Bremen-Schönebeck — Stadtteil von Bremen Vegesack Basisdaten  Rang  Fläche: 11,86 km² 13/23 Einwohner …   Deutsch Wikipedia

  • Bremen-Vegesack — Stadtteil von Bremen Vegesack Basisdaten  Rang  Fläche: 11,86 km² 13/23 Einwohner …   Deutsch Wikipedia

  • Erdschüttdamm — Staudamm des Oberharzer Wasserregales Selbstgebauter Staudamm Ein Staudamm ist eine Bauart des Absperrbauwerks einer Talsper …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»