Bromthymolblau

Bromthymolblau
Strukturformel
Strukturformel von Bromthymolblau
Allgemeines
Name Bromthymolblau
Andere Namen

3′,3′′-Dibromthymolsulfonphthalein, BTB

Summenformel C27H28Br2O5S
CAS-Nummer 76-59-5
PubChem 6450
Kurzbeschreibung

rosafarbenes Pulver[1]

Eigenschaften
Molare Masse 624,39 g·mol−1
Aggregatzustand

fest

Schmelzpunkt

200–202 °C[2]

Löslichkeit
Sicherheitshinweise
EU-Gefahrstoffkennzeichnung [2]
keine Gefahrensymbole
R- und S-Sätze R: keine R-Sätze
S: keine S-Sätze
Soweit möglich und gebräuchlich, werden SI-Einheiten verwendet. Wenn nicht anders vermerkt, gelten die angegebenen Daten bei Standardbedingungen.

Vorlage:Infobox Chemikalie/Summenformelsuche vorhanden

Bromthymolblau ist ein Triphenylmethanfarbstoff und gehört zur Gruppe der Sulfonphthaleine. Es ist durch Bromierung von Thymolblau zugänglich. Das Natrium-Salz ist ein pH-Indikator.

Inhaltsverzeichnis

Eigenschaften

Bromthymolblau schlägt bei einem pH-Wert von 5,8–7,6 von gelb auf blau um. Neutrale Lösungen (pH = 7,0) sind grün gefärbt. Sein pKs-Wert beträgt 7,10. Der Farbumschlag beruht auf einer Änderung der chemischen Struktur. In saurem Medium liegt das Molekül in der schwach gelb gefärbten Sultonstruktur vor. Eine Ringöffnung unter Bildung der intensiv blau gefärbten, chinoiden Triphenylmethanstruktur erfolgt im basischen Medium.

Bromthymolblau ph.png
pH-Farbskala von Bromthymolblau

Bromothymol blue protolysis.svg

Verwendung

Man kann Bromthymolblau als Indikator bei der Säure-Base-Titration und zur Bestimmung des Neutralpunktes (pH = 7,0) bei der Titration benutzen, da bei 7,0 ein Farbumschlag auf grün stattfindet.

Weiterhin wird Bromthymolblau als Farbstoff in bakteriologischen Nährböden und als Sensibilisator in der Elektrophotographie verwendet.

In der Geburtshilfe wird Bromthymolblau zur Diagnose des Blasensprungs eingesetzt.[3]

Einzelnachweise

  1. a b c Thieme Chemistry (Hrsg.): RÖMPP Online - Version 3.5. Georg Thieme Verlag KG, Stuttgart 2009.
  2. a b Datenblatt Bromthymolblau bei Sigma-Aldrich, abgerufen am 12. Februar 2010.
  3. Facharztprüfung Gynäkologie und Geburtshilfe (Eingeschränkte Vorschau in der Google Buchsuche).

Weblinks

 Commons: Bromthymolblau – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Bromthymolblau — Bromthymolblau,   ein Triphenylmethanfarbstoff; Indikator zur pH Wert Bestimmung; geht bei den pH Werten 6,0 7,6 von Gelb in Blau über …   Universal-Lexikon

  • Unitest — In der Chemie bezeichnet man als Universalindikator einen pH Indikator, der in einem sehr weiten pH Bereich ein breites Spektrum an Farbumschlägen aufweist. Es handelt sich dabei meist nicht um eine einzelne Substanz, sondern eine Mischung von… …   Deutsch Wikipedia

  • Biochemische Reihe — Bei der sogenannten Bunten Reihe handelt es sich um eine labortechnische Methode zur Bestimmung (Identifizierung) von Bakterien anhand verschiedener Merkmale. Dabei wird auf bestimmte Enzymaktivitäten, den Abbau von Substraten und bestimmte… …   Deutsch Wikipedia

  • MIO-Test — Bei der sogenannten Bunten Reihe handelt es sich um eine labortechnische Methode zur Bestimmung (Identifizierung) von Bakterien anhand verschiedener Merkmale. Dabei wird auf bestimmte Enzymaktivitäten, den Abbau von Substraten und bestimmte… …   Deutsch Wikipedia

  • Oxidations-Fermentations-Test — Der Hugh Leifson Test, auch Oxidations Fermentations Test oder OF Test, dient in der Mikrobiologie zur Untersuchung von Bakterien auf ihre Fähigkeit zur Säurebildung aus Kohlenhydraten unter oxischen und unter anoxischen Kulturbedingungen. Das… …   Deutsch Wikipedia

  • Triarylmethanfarbstoff — Triphenylmethan Den Grundkörper für die Gruppe der Triphenylmethanfarbstoffe bildet das Triphenylmethan. Mindestens zwei der aromatischen Ringe tragen elektronenliefernde Substituenten (sog. Auxochrome). Triphenylmethanfarbstoffe finden… …   Deutsch Wikipedia

  • Triphenylmethanfarbstoff — Triphenylmethan Den Grundkörper für die Gruppe der Triphenylmethanfarbstoffe bildet das Triphenylmethan. Mindestens zwei der aromatischen Ringe tragen elektronenliefernde Substituenten (sog. Auxochrome). Triphenylmethanfarbstoffe finden… …   Deutsch Wikipedia

  • 2-Isopropyl-5-methyl-phenol — Strukturformel Allgemeines Name Thymol Andere Namen 2 Isopropyl 5 methyl phenol …   Deutsch Wikipedia

  • 5-Methyl-2-(1-methylethyl)phenol — Strukturformel Allgemeines Name Thymol Andere Namen 2 Isopropyl 5 methyl phenol …   Deutsch Wikipedia

  • Acidimetrie — Titration mit einer Maßlösung und Aufzeichnung der Titrationskurve Säure Base Titration ist ein maßanalytisches Verfahren zur Bestimmung der Konzentration von Säuren oder Basen in einer Lösung. An Stelle des Oberbegriffs Säure Base Titration wird …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»