CASA C-212

CASA C-212
CASA C-212
C-212 auf der ILA 2002
C-212 auf der ILA 2002
Typ: Leichtes STOL-Transportflugzeug
Entwurfsland: SpanienSpanien Spanien
Hersteller: CASA
Erstflug: 26. März 1971
Indienststellung: Mai 1974
Stückzahl: 460

Die spanische CASA C 212 ist ein militärisches Transportflugzeug. Das Muster ist die Antwort des Flugzeugherstellers CASA auf die Forderung vieler Luftstreitkräfte nach einem leichten Transportflugzeug, das sich auch in unerschlossenen Gebieten ohne befestigte Start- und Landebahn einsetzen lässt.

Um diesen Ansprüchen gerecht zu werden, wurde die C 212 speziell als Hochdecker mit starrem Fahrwerk entwickelt. Sie ist mit Turboprop-Triebwerken ausgestattet und verfügt über STOL-Eigenschaften. Der Erstflug erfolgte am 26. März 1971.

Durch die geräumige Kabine und die Heckladerampe lässt sich die C 212 sehr gut als taktischer Transporter einsetzen. Dank der Nutzlast von 2950 kg lässt sich alles von 25 Fallschirmjägern über 12 Krankentragen und 4 Ärzten bis hin zu Triebwerken von Kampfflugzeugen transportieren.

Aus der normalen Version wurden auch verschiedene Spezialversionen wie z. B. für die Seeüberwachung oder die elektronische Kampfführung entwickelt.

Bis heute wurden 460 Flugzeuge an 40 Länder verkauft. Die indonesische Firma Nurtanio (später IPTN) baute die C 212 als NC-212 in Lizenz. Die bei der 6th Special Operations Squadron (16th Special Operations Wing) eingesetzten Maschinen werden dort als CASA C-41A bezeichnet.[1]

Seit der Integration der Militärflugzeugsparte der CASA in Airbus Military gehört auch die C-212 zur Produktpalette von Airbus.[2]

Technische Daten

C 212 der schwedischen Küstenwache
Kenngröße Daten der C-212-200 Daten der C-212-400[3]
Länge: 15,16 m 16,15 m
Flügelspannweite: 19 m 20,28 m
Tragflügelfläche: 40 m² 41,00 m²
Höhe: 6,29 m 6,60 m
Antrieb: zwei Honeywell TPE331-10 mit je 912 PS (671 kW) zwei AlliedSignal TPE331-12JR mit je 1100 WPS (820 kW), reduziert auf 925 WPS (690 kW)
Höchstgeschwindigkeit: 385 km/h 365 km/h
Reichweite: 1.620 km 2.000 km
Besatzung: 2 2
Dienstgipfelhöhe: 8.500 m 8.500 m
Leergewicht: 3.915 kg 4.550 kg
Fluggewicht: 7.400 kg 8.100 kg

Weblinks

 Commons: CASA C-212 – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. International Air Power Review: Air Power Intelligence, Vol. 7, 2003, S.14
  2. FlugRevue: Integration von MTAD bei Airbus umgesetzt. Abgerufen am 19. April 2011.
  3. Flugzeuge der Welt 2007, ISBN 3-613-02740-2, Seite 117

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • CASA C 212 — CASA C 212 …   Deutsch Wikipedia

  • CASA C-212 — Vue de l’avion …   Wikipédia en Français

  • CASA C-212 Aviocar — Saltar a navegación, búsqueda C 212 Aviocar CASA C 212 CE (C 212 200MP) de la Guardia Costera Sueca. Tipo Avión de transporte ligero / …   Wikipedia Español

  • CASA C-212 Aviocar — Тип военно транспортный самолёт Разработчик …   Википедия

  • CASA C 212-200 — CASA C 212 …   Deutsch Wikipedia

  • CASA C-212 Aviocar — infobox Aircraft name= C 212 Aviocar caption= CASA C 212 of the Swedish Coast Guard type= Medium transport manufacturer= EADS CASA designer= first flight= 26 March 1971 introduced= May 1974 retired= status= primary user= Spanish Air Force more… …   Wikipedia

  • 2011 Nusantara Buana CASA C-212 crash — Nusantara Buana CASA C 12 crash A CASA C 212 Aviocar, similar to the one that crashed. Accident summary Date …   Wikipedia

  • Accidente del CASA C-212 de Nusantara Buana de 2011 — Un CASA C 212 Aviocar, similar al accidentado. Fecha 29 de septiembre de 2011 Causa …   Wikipedia Español

  • CASA C-295 — Saltar a navegación, búsqueda C 295 …   Wikipedia Español

  • CASA C-295 Persuader — Saltar a navegación, búsqueda C 295 Persuader C 295 Persuader de la Armada de Chile aún con la imprimación durante un vuelo de prueba. Tipo …   Wikipedia Español


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»