Bahnhof Surrey Quays


Bahnhof Surrey Quays
Bahnhofsgebäude

Surrey Quays ist ein unterirdischer Bahnhof der London Overground (bis 2007 London Underground) im Stadtbezirk London Borough of Southwark. Er liegt in der Travelcard-Tarifzone 2 an der Kreuzung von Lower Road und Redriff Road. Im Jahr 2007 nutzten 2,456 Millionen Fahrgäste den von der East London Line bedienten Bahnhof.[1]

Geschichte

Der am 7. Oktober 1869 eröffnete Bahnhof diente zunächst einzig dem Eisenbahnverkehr. Der U-Bahn-Betrieb wurde am 1. Dezember 1884 durch die Metropolitan Railway (MR, heute Metropolitan Line) und die Metropolitan District Railway (MDR, heute District Line) aufgenommen. Vom 2. Dezember 1906 an war die Linie nur noch für den Güterverkehr geöffnet. Am 31. März 1913 nahm die MR den Personenverkehr wieder auf (die MDR hatte sich zurückgezogen). Dabei änderte sie den Bahnhofsnamen von Deptford Road in Surrey Docks, benannt nach den Surrey Commercial Docks in der Nachbarschaft.

Seit der Schließung einer Verbindungskurve bei Whitechapel im Jahr 1941 war die East London Line betrieblich eigenständig. Am 24. Oktober 1989 erfolgte die Umbenennung des Bahnhofs in Surrey Quays, nach dem gleichnamigen Einkaufszentrum, das im selben Jahr seine Tore öffnete. Dies stieß zunächst auf Kritik, weil viele Einheimische der Ansicht waren, ihre Traditionen würden ausradiert. Der Name setzte sich jedoch rasch durch und das Gebiet um die ehemaligen Surrey Docks ist heute allgemein als Surrey Quays bekannt. Zwischen dem 25. März 1995 und dem 25. März 1998 war die gesamte Linie wegen Renovierungs- und Modernisierungsarbeiten für jeglichen Verkehr gesperrt.

Am 22. Dezember 2007 wurde die East London Line erneut geschlossen, um sie zu modernisieren und an beiden Enden zu verlängern. Seit dem 27. April 2010 ist die East London Line nach zweieinhalbjähriger Bauzeit wieder offen und ein Teil von London Overground. Geplant ist im Jahr 2012 die Reaktivierung einer 2,5 km langen Zweigstrecke von Surrey Quays zum Bahnhof Queen’s Road (Peckham) an der South London Line. Dadurch sollen die Züge bis nach Clapham Junction verkehren können.

Weblinks

 Commons: Bahnhof Surrey Quays – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise

  1. London Underground performance update
Vorherige Station Transport for London Nächste Station
Canada Water London Overground flag box.png.jpg New Cross bzw.
New Cross Gate
51.493333333333-0.047777777777782

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Surrey Quays (London Underground) — Stationsgebäude Surrey Quays ist eine unterirdische Station der London Underground im Stadtbezirk London Borough of Southwark. Sie liegt in der Travelcard Tarifzone 2 an der Kreuzung von Lower Road und Redriff Road. Im Jahr 2007 nutzten 2,456… …   Deutsch Wikipedia

  • Surrey Quays — London Borough of Southwark Lage in Greater London Status London Borough Region …   Deutsch Wikipedia

  • Surrey Commercial Docks — …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Dalston Junction — Dalston Junction Nordeingang des Bahnhofs Daten Betriebsart ursprünglich T …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof Canada Water — Station Canada Water …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof New Cross — Bahnhofsgebäude New Cross ist ein Bahnhof im Stadtbezirk London Borough of Lewisham. Er liegt in der Travelcard Tarifzone 2 an der Kreuzung von New Cross Road und Amersham Way, etwa 600 Meter östlich des Bahnhofs New Cross Gate. In New Cross… …   Deutsch Wikipedia

  • Bahnhof New Cross Gate — Bahnhofsgebäude New Cross Gate ist ein Bahnhof im Stadtbezirk London Borough of Lewisham. Er liegt in der Travelcard Tarifzone 2 an der Kreuzung von New Cross Road und Hatcham Park Road, etwa 600 Meter westlich des Bahnhofs New Cross. Durch New… …   Deutsch Wikipedia

  • East London Line — Legende …   Deutsch Wikipedia

  • South London Line — Der Name South London Line steht für zwei Eisenbahnstrecken in der britischen Hauptstadt London, welche jeweils die Bahnhöfe Victoria und London Bridge miteinander verbinden. Sie werden Inner South London Line bzw. Outer South London Line genannt …   Deutsch Wikipedia

  • Greenland Dock — …   Deutsch Wikipedia


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.