Bandido (Automarke)


Bandido (Automarke)
Bandido
Rechtsform
Gründung 1996
Sitz Madrid
Leitung José Franqueira
Branche Automobilhersteller

Vorlage:Infobox Unternehmen/Wartung/Pflichtparameter fehlt

Bandido ist eine spanische Automarke.

Inhaltsverzeichnis

Unternehmensgeschichte

Das Unternehmen von José Franqueira aus Madrid begann 1996 mit der Produktion von Automobilen.

Fahrzeuge

Das Unternehmen stellt Dreiräder her, die weitgehend den Dreirädern von J.Z.R. entsprechen, die ihrerseits den Dreirädern von Morgan ähneln. Die Fahrzeuge verfügen über einen Gitterrohrrahmen. Der Motor ist vorne im Fahrzeug montiert. Zum Einsatz kommen Einbaumotoren von Moto Guzzi mit 75 PS, Honda und Harley-Davidson, die überwiegend luftgekühlt sind.

Literatur

  • Harald Linz und Halwart Schrader: Die Internationale Automobil- Enzyklopädie. United Soft Media Verlag GmbH, München 2008, ISBN 978-3-8032-9876-8

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Bandido — bezeichnet: Bandido (Automarke), spanische Automarke Bandido (Film), Film von 1956 Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe …   Deutsch Wikipedia

  • DCA (Automarke) — Drover Construcciones de Automóviles SL (1992–1994) Fabricación Europea de Automóviles SL (seit 1995) Rechtsform Sociedad de responsabilidad limitada Gründung 1992 Sitz Madrid Branche Automobilher …   Deutsch Wikipedia

  • Donosti (Automarke) — Garaje Internacional Rechtsform Gründung 1922 Auflösung 1923 Sitz San Sebastián Branche Automobilhersteller …   Deutsch Wikipedia

  • Hercules (Automarke) — Hercules Rechtsform Gründung 1922 Auflösung 1926 Sitz Spanien Leitung Juan Antonio Orus Branche …   Deutsch Wikipedia

  • Orix (Automarke) — Emblem von Orix Orix von 1952 Orix ist eine ehemalige s …   Deutsch Wikipedia

  • PTV (Automarke) — PTV von 1957 PTV ist eine ehemalige spanische Automarke. Inhaltsverzeichnis 1 Unternehmensgeschichte 2 …   Deutsch Wikipedia

  • Victoria (Automarke) — Talleres Franco Españoles Rechtsform Gründung 1919 Auflösung 1924 Auflösungsgrund Aufkauf durch Gwynne’s Engineering Co Limited Sitz …   Deutsch Wikipedia

  • ARH (Automarke) — ARH von 1971 ALBISA HUGAR war ein spanischer Hersteller von Automobilen. Inhaltsverzeichnis 1 Unternehmensgeschichte …   Deutsch Wikipedia

  • Liste von Automobilmarken — Automobilmarken, kurz Automarken, sind die Handelsnamen, unter denen Automobil Hersteller Fahrzeuge vertreiben. Aufgelistet werden Hersteller von Pkw und Rennwagen, die Automobile gebaut haben, bauen oder bauen wollten. Nutzfahrzeuge werden in… …   Deutsch Wikipedia

  • Abadal — 25 HP von 1914 …   Deutsch Wikipedia