European Optical Society (EOS)

European Optical Society (EOS)

Die European Optical Society (kurz EOS) ist ein gemeinnütziger Verein, der die Interessen seiner Mitglieder auf europäischer Ebene vertritt. Die EOS wurde am 24. Mai 1991 gegründet. Vereinssitz und Gerichtsstand ist Paris.

Inhaltsverzeichnis

Ziele & Mission

Die European Optical Society fördert den wissenschaftlichen Fortschritt im Bereich der Optischen Technologien und angrenzenden Wissenschaften, sowie deren Anwendung auf europäischer und internationaler Ebene durch Vernetzung der Akteure in diesem Technologiefeld. Hierbei dient die EOS als Plattform für alle Wissenschaftler, Unternehmen, Organisationen, Bildungseinrichtungen und sonstigen fachlichen Zusammenschlüsse, die die Optischen Technologien und ihre Anwendungsfelder in Europa weiterentwickeln wollen.

Hauptaktivitäten

  • Organisation von Topical Meetings, Workshops und Konferenzen sowie Co-Sponsoring anderer wissenschaftlicher Veranstaltungen im Umfeld der Optischen Technologien.
  • Fachgruppen für die verschiedensten Anwendungsfelder der Optischen Technologien (z.B. Bildgebungsverfahren, Terahertz-Technologien, Mikrooptik, Optische Messtechnik, Aus- und Weiterbildung….
  • Herausgabe des Online-Journals (siehe unten).
  • Herausgabe eines elektronischen sowie eines Print-Newsletter (letzterer wird im Magazin “Optics&Laser Europe (OLE)” veröffentlicht.
  • Lobbyarbeit auf europäischer Ebene (Technologie-Plattform Photonics21, Phorce21).
  • Jährliche Vergabe des EOS-Preises.

Mitgliedschaft

Die European Optical Society hat aktuell ca. 6500 Mitglieder, darunter nationale optische Gesellschaften, Institute, Universitäten, Firmen sowie individuelle und studentische Mitglieder.

Nationale Optische Gesellschaften: 19 Länder sind durch nationale optische Gesellschaften (10 Branches, 12 Affiliated Societies) in der EOS vertreten:

  • Belgien: Comité Belge d'Optique - Belgian Optical Committee (CBO-BCO); Promoptica)
  • Dänemark: Danish Optical Society (DOPS)
  • Deutschland: Deutsche Gesellschaft für Angewandte Optik (DGaO); Wissenschaftliche Gesellschaft Lasertechnik e.V. (WLT)
  • Finnland: Finnish Optical Society (FOS)
  • Frankreich: Société Françaises d’Optique (SFO)
  • Italien: Societa Italiana di Ottica e Fotonica (SIOF)
  • Lettland: Latvian Optical Society (LOS)
  • Niederlande: Dutch Physical Society – Optics Section (DPS-OS)
  • Portugal: Portuguese Society of Optics and Photonics (SPOF)
  • Polen: Polish Physical Society – Optics Division (PPS)
  • Rumänien: Division of Optics & Quantum Electronics of the Romanian Physical Society (DOQE-RPS)
  • Russland: Laser Association (LAS); Rozhdestvensky Optical Society (ROS)
  • Schweden: Swedish Optical Society (SOS)
  • Schweiz: Swiss Society for Optics and Microscopy (SSOM)
  • Tschechien und Slowakei: Czech and Slovak Society for Photonics (CSSF)
  • Ukraine: Ukrainian Society of Pure and Applied Optics (USPAO)
  • Ungarn: Hungarian Optical Society (HOS)
  • Vereinigtes Königreich und Irland: Institute of Physics Optical Group (IOP)

Onlinejournal JEOS:RP

JEOS:RP (Journal of the European Optical Society: Rapid Publications) ist das kostenlos zugängliche Online-Journal der European Optical Society, welches sich an Forscher und Entwickler im Bereich Optik und Photonik richtet und eine Vielzahl an optik- und photonikrelevanten Themen behandelt.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • European Optical Society (EOS) — European Optical Society Fondation 1991 Discipline Optique Objectifs « contribuer à l avancement de l optique et des sciences connexes et promouvoir leurs applications au niveau européen et international, en regroupant des personnes… …   Wikipédia en Français

  • European Optical Society — The European Optical Society is a pan European society that aims to contribute to the progress in optics. Founded in 1991 by several national optical societies it organises optical meetings and conferences in Europe. External links*… …   Wikipedia

  • Eos — ist eine Bezeichnung für die griechische Göttin der Morgenröte, siehe Eos (Mythologie) eine Familie von Asteroiden, siehe (221) Eos eine Fluggesellschaft, siehe Eos Airlines einen 1922–1923 in Berlin gebauten Kleinwagen, siehe Eos (Automarke) ein …   Deutsch Wikipedia

  • EOS — ist eine Bezeichnung für die griechische Göttin der Morgenröte, siehe Eos (Mythologie) eine Familie von Asteroiden, siehe Eos (Asteroid) eine Fluggesellschaft, siehe Eos Airlines ein Fahrzeugmodell von Volkswagen, siehe VW Eos eine Modellreihe… …   Deutsch Wikipedia

  • Societe europeenne d'optique — European Optical Society (EOS) La Société européenne d optique est une société savante à vocation européenne dédiée à l optique et la photonique ainsi qu’à toutes leurs applications. Son nom officiel est European Optical Society, abrégé EOS.… …   Wikipédia en Français

  • Société européenne d'optique — European Optical Society (EOS) La Société européenne d optique est une société savante à vocation européenne dédiée à l optique et la photonique ainsi qu’à toutes leurs applications. Son nom officiel est European Optical Society, abrégé EOS.… …   Wikipédia en Français

  • Photonik — Dieser Artikel wurde den Mitarbeitern der Redaktion Physik zur Qualitätssicherung aufgetragen. Wenn Du Dich mit dem Thema auskennst, bist Du herzlich eingeladen, Dich an der Prüfung und möglichen Verbesserung des Artikels zu beteiligen. Der… …   Deutsch Wikipedia

  • Photonics — Refraction of waves of photons (light) by a prism The science of photonics[1] includes the generation, emission, transmission, modulation, signal processing, switching …   Wikipedia

  • Business and Industry Review — ▪ 1999 Introduction Overview        Annual Average Rates of Growth of Manufacturing Output, 1980 97, Table Pattern of Output, 1994 97, Table Index Numbers of Production, Employment, and Productivity in Manufacturing Industries, Table (For Annual… …   Universalium

  • Sun — This article is about the star. For other uses, see Sun (disambiguation). The Sun …   Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»