Frank Pallone


Frank Pallone
Frank Pallone (2011)

Frank Pallone Jr. (* 30. Oktober 1951 in Long Branch, New Jersey) ist ein US-amerikanischer Politiker. Seit 1988 vertritt er den Bundesstaat New Jersey im US-Repräsentantenhaus.

Werdegang

Frank Pallone besuchte bis 1973 das Middlebury College in Vermont. Danach studierte er bis 1974 an der Tufts University in Massachusetts. Nach einem anschließenden Jurastudium an der dortigen Fletcher School of Law and Diplomacy sowie an der School of Law der Rutgers University und seiner im Jahr 1978 erfolgten Zulassung als Rechtsanwalt begann er in diesem Beruf zu arbeiten. Gleichzeitig schlug er als Mitglied der Demokratischen Partei eine politische Laufbahn ein. Zwischen 1982 und 1988 gehörte Pallone dem Stadtrat von Long Branch an. Von 1983 bis 1988 saß er auch im Senat von New Jersey.

Nach dem Tod des Abgeordneten James J. Howard wurde Pallone bei der fälligen Nachwahl für den dritten Sitz von New Jersey als dessen Nachfolger in das US-Repräsentantenhaus in Washington D.C. gewählt, wo er am 8. November 1988 sein neues Mandat antrat. Nach bisher elf Wiederwahlen kann er sein Mandat im Kongress bis heute ausüben. Seit 1993 vertritt er als Nachfolger von Bernard J. Dwyer den sechsten Distrikt seines Staates. In seine Zeit als Kongressabgeordneter fielen die Terroranschläge am 11. September 2001, der Irakkrieg und der Militäreinsatz in Afghanistan. Im Kongress ist Frank Pallone Mitglied des Ausschusses für Energie und Handel und des Ausschusses für Bodenschätze sowie von insgesamt vier Unterausschüssen. Er ist verheiratet und lebt privat in seinem Geburtsort Long Branch.

Weblinks

 Commons: Frank Pallone – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Frank Pallone — Infobox Congressman name = Frank Pallone Jr. date of birth = birth date and age|1951|10|30 place of birth = Long Branch, New Jersey state = New Jersey district = 6th term start = January 3, 1993 preceded = Bernard J. Dwyer succeeded = Incumbent… …   Wikipedia

  • Frank LoBiondo — (2011) Frank A. LoBiondo (* 12. Mai 1946 in Bridgeton, New Jersey) ist ein US amerikanischer Politiker. Seit 1995 vertritt er den Bundesstaat New Jersey im US Repräsentantenhaus …   Deutsch Wikipedia

  • List of Italian American politicians by state — Arizona= *Joe Arpaio, Sheriff of Maricopa County [ [http://www.arpaio.com/joe arpaio news.htm] After listing Maricopa County Sheriff Joe Arpaio as one of the top Italian American crime fighters in the last century, a Washington based advocacy… …   Wikipedia

  • Caucuses of the 109th United States Congress — This is the complete list of Congressional Member Organizations (caucuses) of the 109th United States Congress, and officers, as listed by the U.S. House Committee on House Administration. Other current caucuses, not listed with the Committee on… …   Wikipedia

  • United States congressional delegations from New Jersey — These are tables of congressional delegations from New Jersey to the United States Senate and United States House of Representatives. Contents 1 United States Senate 2 United States House of Represe …   Wikipedia

  • Liste der Mitglieder des US-Repräsentantenhauses aus New Jersey — Rob Andrews, derzeitiger Vertreter des ersten Kongresswahlbezirks von New Jersey …   Deutsch Wikipedia

  • Current members of the United States House of Representatives — Percent of members of the House of Representatives from each party current to January 2011. Region Democrats Republicans Vacant Total States as defined in the US Census New England …   Wikipedia

  • United States House of Representatives elections in New Jersey, 2010 — Elections in New Jersey Federal offices Presidential elections …   Wikipedia

  • New Jersey's 6th congressional district — NJ 6 redirects here. For New Jersey Route 6, see U.S. Route 46. New Jersey s 6th congressional district Current Representative Frank Pallone ( …   Wikipedia

  • U.S. Congressional Caucus on Sri Lanka and Sri Lankan Americans — Congressional Membership= According to U.S. Congressman Frank Pallone, Jr. s website [cite news | url=http://www.house.gov/pallone/sri members.shtml | title=U.S. Congressman Frank Pallone s website| publisher=U.S. House of Representatives |… …   Wikipedia