Chestermere (Alberta)


Chestermere (Alberta)
Chestermere
Lage in Alberta
Chestermere (Alberta)
Chestermere
Chestermere
Staat: Kanada
Provinz: Alberta
Region: Calgary Region
Koordinaten: 51° 3′ N, 113° 49′ W51.0497-113.823211030Koordinaten: 51° 3′ N, 113° 49′ W
Höhe: 1.030 m
Fläche: 8,91 km²
Einwohner: 9564 (Stand: 2006)
Bevölkerungsdichte: 1.073,4 Einw./km²
Zeitzone: Mountain Time (UTC−7)
Postleitzahl: T1X
Luftaufnahme Chestermeres im Winter

Chestermere ist eine Kleinstadt in Alberta, Kanada. Sie liegt am Ufer des Chestermere Lake, einem Stausee, der als Wasserreservoir für die Umgebung dient.

Inhaltsverzeichnis

Geschichte

Nach der Anlegung des Chestermere Lake zur Bewässerung kamen immer mehr Einwohner in die Stadt, nicht zuletzt wegen der ruhigen Lage und der Nähe zu Calgary (18 km). Am 1. März 1993 folgte schließlich die Eintragung als Town of Chestermere. Nachdem einige umliegende Gemeinden in Calgary eingemeindet wurden, ist heute die Eingemeindung Chestermeres selbst fraglich.

Profil

Chestermere ist als Freizeitort wegen seiner vielen Sport- und Outdooraktivitäten als Urlaubsziel beliebt. Es gibt unter anderem Fahrradwege und einen Golfplatz.

Schulen

Die Stadt verfügt über drei öffentliche Schulen, von denen die primäre Schullaufbahn abgedeckt wird, des Weiteren eine katholische Schule. Der weiterführende Bildungsweg wird in der nahegelegenen Großstadt Calgary abgewickelt.

Demografie

Die auf 1.030 m Höhe gelegene Stadt hatte 2006 eine Bevölkerung von 9.564, die sich auf 3.165 Haushalte verteilte. Bei einer Fläche von 8,91 km² ergibt sich eine Bevölkerungsdichte von 1.073 Einwohnern pro Quadratkilometer.[1]

Weblinks

Quellen

  1. Statistics Canada: Chestermere (Abgerufen am 26. Dezember 2007)

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Chestermere, Alberta — Infobox Settlement official name = Town of Chestermere other name = native name = nickname = settlement type = Town motto = imagesize = image caption = Aerial view of Chestermere in winter flag size = image seal size = image shield = shield size …   Wikipedia

  • Chestermere Lake — in winter Location Chestermere, Alberta Coordinates …   Wikipedia

  • Chestermere (Kirkby Field) Airport — IATA: none – ICAO: none – TC LID: CFX8 Summary Airport type Private Operator Bob Kirkby L …   Wikipedia

  • Chestermere High School — is a public high school in Chestermere, Alberta, Canada. About 900 students enroll at this school. External links Chestermere High School website Coordinates …   Wikipedia

  • Chestermere — Den Namen Chestermere tragen: ein Ort in der kanadischen Provinz Alberta, siehe Chestermere (Alberta) der an diesem Ort gelegene See, siehe Chestermere Lake Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort… …   Deutsch Wikipedia

  • Chestermere —   Town   Town of Chestermere Aerial view of Chestermere in winter …   Wikipedia

  • Alberta municipal elections, 2007 — 2004 ← October 15, 2007 → 2010 …   Wikipedia

  • Alberta general election, 2008 — 2004 ← members March 3, 2008 (2008 03 03) …   Wikipedia

  • Alberta provincial electoral districts — are currently single member ridings that each elect one member to the Legislative Assembly of Alberta. There are 83 current districts fixed in law in Alberta.HistoryThe original twenty five districts were drawn up by Liberal Member of Parliament… …   Wikipedia

  • Alberta Highway 1A — Text superimpose align = left x = 9 y = 22 base base width = 40px base caption = Highway 1A float text = 1A text size = 1.4emHighway 1A is the name of three main spurs off the Alberta portion of the Trans Canada Highway. However, it is not the… …   Wikipedia