Swissporarena


Swissporarena
swissporarena
Swissporarena
Aussenansicht des Stadions
Luftaufnahme des Stadions
Daten
Ort SchweizSchweiz Luzern, Schweiz
Koordinaten (665865 / 209499)47.0332648.305187Koordinaten: 47° 1′ 59,8″ N, 8° 18′ 18,7″ O; CH1903: (665865 / 209499)
Eigentümer Stadion Luzern AG
Baubeginn 2009
Eröffnung 31. Juli 2011
Erstes Spiel 31. Juli 2011
FC Luzern - FC Thun 0:0
Oberfläche Naturrasen
Kosten 73 Mio. SFr.
Architekt Daniele Marques
Iwan Bühler
Kapazität 17'500
Kapazität (internat.) 16'500
Spielfläche 105 x 68 m
Verein(e)

Die Swissporarena (Eigenschreibweise: swissporarena) ist ein Fussballstadion in Luzern. Es befindet sich auf dem Grundstück des ehemaligen Stadions Allmend. Der Stadionbau ist u.a. die neue Heimat des Fussballvereins FC Luzern. Ursprünglich wollten die Verantwortlichen schon im Frühjahr 2011 in der Arena spielen, was aber aufgrund von Verzögerungen beim Bau nicht möglich war.

Das erste Meisterschaftsspiel in der neuen Swissporarena war am 31. Juli 2011 gegen den FC Thun (0:0). Das offizielle Einweihungsspiel des neuen Stadions fand am 3. September statt. Gegner war der Hamburger SV. Das Spiel endete 2:2 .

Die Kapazität beläuft sich bei nationalen Sportveranstaltungen auf maximal 17'500 Zuschauer. Bei internationalen Austragungen beträgt sie 16'500. Die Swissporarena wird als erstes Schweizer Stadion kombinierte Steh- und Sitzplätze (Tribüne B) aufweisen.

Neben dem Fussballstadion für die Spiele des FC Luzern werden im Zuge des Stadionbaus in und um die Swissporarena ein Hallenbad, eine Migros-Filiale, ein Migros-Fitnesscenter sowie eine Doppelturnhalle für den Universitätssport gebaut. An der Südseite der Swissporarena werden zwei Wohntürme mit gegen 300 Mietwohnungen gebaut. Nach Beendigung der Arbeiten sind die beiden 88, respektive 77 Meter hohen Hochhäuser die höchsten Gebäude der Innerschweiz.

Weblinks

 Commons: Swissporarena – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • FC Luzern — Voller Name FC Luzern Innerschweiz AG Gegründet 12. August 1901 Vereinsfarben …   Deutsch Wikipedia

  • Stadion Allmend — Daten Ort Schweiz Luzern, Schweiz Koordinaten …   Deutsch Wikipedia

  • Letzigrund — Stadion Letzigrund Eröffnungszeremonie des neuen Stadions während Weltklasse Zürich 2007 Daten Ort …   Deutsch Wikipedia

  • St. Jakob-Park — Das Stadion aus der Vogelperspektive Daten Ort Schweiz …   Deutsch Wikipedia

  • Stade Olympique de la Pontaise — Das Stade Olympique de la Pontaise Daten Ort Schweiz …   Deutsch Wikipedia

  • Stade de Genève — Daten Ort Schweiz …   Deutsch Wikipedia

  • Stade de Suisse — von innen Daten …   Deutsch Wikipedia

  • Stade de Tourbillon — Daten Ort Schweiz …   Deutsch Wikipedia

  • Stade de la Maladière — La Maladière Vom Turm des BFS aus gesehen Daten Ort Schweiz …   Deutsch Wikipedia

  • Arena Thun — Daten Ort Schweiz …   Deutsch Wikipedia