Epfig


Epfig
Epfig
Wappen von Epfig
Epfig (Frankreich)
Epfig
Region Elsass
Département Bas-Rhin
Arrondissement Sélestat-Erstein
Kanton Barr
Koordinaten 48° 22′ N, 7° 28′ O48.3588888888897.4633333333333217Koordinaten: 48° 22′ N, 7° 28′ O
Höhe 217 m (160–311 m)
Fläche 21,90 km²
Einwohner 2.140 (1. Jan. 2008)
Bevölkerungsdichte 98 Einw./km²
Postleitzahl 67680
INSEE-Code

Epfig ist eine Gemeinde im Département Bas-Rhin in Frankreich. Sie ist ein Mitglied der Communauté de communes du Bernstein et de l'Ungerstein. Die Einwohner nennen sich (im Französischen) Epfigeois oder Epfigeoises. Die Partnerstadt von Epfig ist Welkenraedt in Belgien.

Inhaltsverzeichnis

Bevölkerungsentwicklung

1962 1968 1975 1982 1990 1999
1718 1666 1691 1704 1753 1947

Wirtschaft und Infrastruktur

Epfig hat einen eigenen Bahnhof der SNCF im Ortsteil Finkwiller. Die weiteren Ortsteile heißen Sainte-Marguerite, Fronholz und Oberlitt. Außerorts ist Epfig an einem Weinbaugebiet beteiligt. Im östlichen Teil des Gemeindegebietes liegt eine gewöhnliche Landwirtschaftszone.

Sehenswürdigkeiten

  • Kapelle Sainte-Marguerite mit einem Beinhaus

Weblinks

 Commons: Epfig – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Epfig — Saltar a navegación, búsqueda Epfig Escudo …   Wikipedia Español

  • Epfig — is a French commune, located in the département of Bas Rhin and the région of Alsace …   Wikipedia

  • Epfig — Epfig, Marktflecken im Arrondissement Schelestat (Schlettstadt) des französischen Departements Bas Rhin; 2900 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Epfig — Epfig, Flecken im deutschen Bezirk Unterelsaß, Kreis Schlettstadt, am Fuße der Vogesen, an der Eisenbahn Schlettstadt Zabern, mit kath. Kirche, Synagoge und Schloßruine, betreibt Weberei, Dampfziegelei, Steinbrüche, Weinbau und hat (1900) 2423… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Epfig — Epfig, Dorf im Bez. Unterelsaß, (1900) 2423 E. Baumwollspinnerei, Weinbau …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Epfig — 48° 21′ 35″ N 7° 27′ 50″ E / 48.35972222, 7.46388889 …   Wikipédia en Français

  • Epfig — Original name in latin Epfig Name in other language State code FR Continent/City Europe/Paris longitude 48.35933 latitude 7.46427 altitude 218 Population 2010 Date 2007 07 07 …   Cities with a population over 1000 database

  • Abbaye de Baumgarten — Emplacement de l ancienne abbaye de Baumgarten transformée en hôtel restaurant de 1 200 m², et vendu aujourd hui à une communauté de sœurs cisterciennes d Ergersheim Présentation Culte …   Wikipédia en Français

  • Abbaye de baumgarten — L’abbaye de Baumgarten (appelée aussi Bongart ou orthographié quelquefois Bomgarten) était une abbaye cistercienne qui se trouvait autrefois à l est de Bernardvillé et à l ouest de Reichsfeld (Bas Rhin). Elle fut fondée vers 1125 par Cunon de… …   Wikipédia en Français

  • Blienschwiller — 48° 20′ 32″ N 7° 25′ 09″ E / 48.342222, 7.419167 …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.