Flobert (Munition)

Flobert (Munition)

Als Flobert wird eine Munitionsart bezeichnet, bei der das Zündmittel gleichzeitig das Treibmittel ist. Erfinder war der französische Büchsenmacher Louis Nicolas Auguste Flobert, der Mitte des 19. Jahrhunderts das damals als Zündmittel verwendete Knallquecksilber in die Patronenhülse als Treibmittel gab. Er ließ sich diese Patrone 1846 patentieren. Flobert-Gewehre, die man auch als Zimmerbüchse bzw. Zimmerstutzen bezeichnet, verschießen schwache Randfeuermunition mit einer Rundkugel/Spitzkugel im Kaliber 4 mm bis 9 mm; es sind auch Flobert-Schrotpatronen erhältlich.


Siehe auch

Literatur

  • Jeff Kinard: Pistols. An Illustrated History of Their Impact. ABC-Clio, Santa Barbara CA u. a. 2003, ISBN 1-85109-470-9, (Weapons and warfare series), S. 111, Buchvorschau.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Flobert — ist der Familienname von: Louis Nicolas Auguste Flobert (1819–1894), französischer Büchsenmacher und Waffenentwickler Pierre Flobert (* 1929), französischer Latinist Flobert bezeichnet außerdem: Flobert Waffen, ein von Louis Nicolas Auguste… …   Deutsch Wikipedia

  • Flobert-Gewehr — Qualitätssicherung Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Waffen eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel im Themengebiet Waffen auf ein akzeptables Niveau zu bringen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Flobert-Waffen — Belgische Flobert Flobert Gewehre (Flobert Pistolen, Floberttesching, Zimmerbüchse, Zimmerstutzen) sind nach Louis Nicolas Auguste Flobert, dem Erfinder der als Flobert bezeichneten Einheitspatrone (1845/46) benannte Handfeuerwaffen, bei denen… …   Deutsch Wikipedia

  • Patrone (Munition) — Patronenkomponenten Eine Patrone (frz. Patron für Schablone) fasst die zum Abfeuern eines Projektils aus einer Feuerwaffe notwendigen Komponenten in einer Einheit zusammen. Patronen zählen zur Munition und werden heute für Kaliber von .170… …   Deutsch Wikipedia

  • Pouvoir d'arrêt (munition) — Pour les articles homonymes, voir Pouvoir d arrêt. Le pouvoir d arrêt est la capacité d une munition à mettre un adversaire hors de combat dès le premier impact provenant du tir d une arme à feu. La notion est souvent confondue avec l idée… …   Wikipédia en Français

  • Flobertgewehr — Qualitätssicherung Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Waffen eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel im Themengebiet Waffen auf ein akzeptables Niveau zu bringen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Flobertpistole — Qualitätssicherung Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Waffen eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel im Themengebiet Waffen auf ein akzeptables Niveau zu bringen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Floberttesching — Qualitätssicherung Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Waffen eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel im Themengebiet Waffen auf ein akzeptables Niveau zu bringen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Zimmerbüchse — Qualitätssicherung Dieser Artikel wurde aufgrund von inhaltlichen Mängeln auf der Qualitätssicherungsseite des Portals Waffen eingetragen. Dies geschieht, um die Qualität der Artikel im Themengebiet Waffen auf ein akzeptables Niveau zu bringen.… …   Deutsch Wikipedia

  • Henry-Rifle — Das Henry Gewehr (Amerikanisch Henry Rifle) war eine Weiterentwicklung der Volcanic Pistole durch Benjamin Tyler Henry. Es war 1862 das erste Unterhebel Repetiergewehr auf dem US amerikanischen Markt und verfügte über die für die damalige Zeit… …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»