Ghulam


Ghulam
Filmdaten
Originaltitel Ghulam
Produktionsland Indien
Originalsprache Englisch; Hindi
Erscheinungsjahr 1998
Länge 165 Minuten
Stab
Regie Vikram Bhatt
Drehbuch Anjum Rajabali
Produktion Mukesh Bhatt
Musik Lalit Pandit, Jatin Pandit, Amar Haldipur
Kamera Dharma Teja
Schnitt Waman B. Bhosle
Besetzung
  • Aamir Khan: Siddharth
  • Rani Mukherjee: Alisha
  • Sharat Saxena: Raunak Singh/Ronnie
  • Rajit Kapoor: Jai/Siddharths Bruder
  • Dalip Tahil: Siddharths Vater
  • Mita Vasisht: Siddharths Rechtsanwältin

Ghulam (Hindi: ग़ुलाम, Urdu: غلام, übersetzt: Sklave) ist ein erfolgreicher Bollywoodfilm aus dem Jahr 1998. Der Film ist ein Remake des Hollywoodfilms Die Faust im Nacken mit Marlon Brando aus dem Jahr 1954.

Inhaltsverzeichnis

Handlung

Siddharth ist ein Kleinkrimineller und Boxer. Sein Bruder Jai arbeitet für den Gangster Raunak Singh, auch Ronnie genannt. Ronnie wird von allen respektiert, da er bekannt ist für sein hartes Durchgreifen in seinem Quartier.

Eines Tages tritt die schöne Alisha in Siddharths Leben. Sie stammt aus reichem Hause und hängt mit Motorradfahrern ab. Sofort verliebt er sich in sie. Auch macht Siddharth Bekanntschaft mit dem Sozialarbeiter Hari, dessen Ehrgeiz ihn an seinen Vater erinnert. Hari setzt sich sehr für das Quartier ein und dies ist Singh ein Dorn im Auge und lässt ihn töten. Siddharth wird Zeuge dieser Tat.

Außerdem erfährt Siddharth später zusätzlich, dass Hari Alishas Bruder war und beschließt nach langem Hin und Her gegen die Gangster auszusagen. Schließlich kommt bei der Gerichtsverhandlung die ganze Wahrheit ans Licht.

Sonstiges

In diesem Film wurde Rani Mukherjees Stimme synchronisiert. Rani ist bekannt für ihre unverwechselbare rauhe Stimme.

Der Hitsong Aati Kya Khandala? (Willst du nach Khandala kommen?), der übrigens auch von Aamir Khan gesungen wurde, machte Rani bekannt als das Khandala Girl. Dieser Song wurde auch in dem Film Kabhi Khushi Kabhie Gham bei der Geburtstagsfeier von Yash Raichand vorgeführt und war eine Hommage an Rani, die in diesem Film eine kleine Gastrolle hatte.

Auszeichnungen

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Ghulâm — (Gulâm, pers., »Knabe«), an den mohammedanischen Fürstenhöfen soviel wie »Page«; bei den Persern auch Name der Regierungsboten und Postkuriere …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Ghulam — Infobox Film name = Ghulam ग़ुलाम غلام imdb id = 0190419 writer = Anjum Rajabali starring = Aamir Khan, Rani Mukerji director = Vikram Bhatt producer = Mukesh Bhatt distributor = T Series released = June 19, 1998 runtime = language = Hindi/Urdu… …   Wikipedia

  • Ghulam —  Pour le film indien de 1998, voir Ghulam (film, 1998). Un ghulam (plur. ghilmān ou ghulams en français moderne; terme persan signifiant « jeune », « servant » ou « esclave[1] » ) était un esclave militaire. Le… …   Wikipédia en Français

  • Ghulam — Para futbolista iraquí, véase Jassim Mohammed Ghulam. El Ghulam (en plural ghilman) es, según la tradición islámica, un joven eternamente célibe que estará al servicio de las mujeres justas cuando lleguen al Janah el día del Yaum al Qiyamah.[1]… …   Wikipedia Español

  • Ghulam Bhik Nairang — Full name Ghulam Bhik Nairang Born September 26, 1876 Died October 16, 1952 Era Modern era …   Wikipedia

  • Ghulam Dastagir Shaida — (persisch ‏ استاد غلام دستگیر شیدا‎) Ustad Ghulam Dastagir (* 1916 im Distrikt Tschar Deh der Provinz Kabul; † 22. April 1970 in Qarabagh der gleichen Provinz) war einer der Sänger und Musiker des Kabuler Künstlerviertels Kharabat. Haji Afzal,… …   Deutsch Wikipedia

  • Ghulam Mohammad Farhad — Ghu …   Deutsch Wikipedia

  • Ghulam Muhammad — 3er Gobernador General de Pakistán 17 de octubre de 1951 – 6 de octubre de 1955 Predecesor Khawaja Nazimuddin Sucesor …   Wikipedia Español

  • Ghulam Hassan Shaggan — (born 1928, Amritsar) is a Pakistani classical singer of the Gwalior Gharana. His father’s name was Bhai Lal Mohammad (died 1962), who belonged to the Gwalior Kapurthala Gharana. Ghulam Hassan Shaggan, along with his father and family, moved to… …   Wikipedia

  • Ghulam Azam — ( bn. গোলাম আযম) (born 1922), is a Bangladeshi political leader. He refused to accept the independence of Bangladesh upon its liberation on December 16th 1971, and was a permanent resident of England until 1978, and maintained Pakistani… …   Wikipedia