Goldingen SG

Goldingen SG
SG ist das Kürzel für den Kanton St. Gallen in der Schweiz und wird verwendet, um Verwechslungen mit anderen Einträgen des Namens Goldingen zu vermeiden.
Goldingen
Wappen von Goldingen
Basisdaten
Staat: Schweiz
Kanton: St. Gallen
Wahlkreis: See-Gaster
Gemeindenummer: 3333i1f3f4
Postleitzahl: 8638
Koordinaten: (715633 / 236210)47.2666628.966673705Koordinaten: 47° 16′ 0″ N, 8° 58′ 0″ O; CH1903: (715633 / 236210)
Höhe: 705 m ü. M.
Fläche: 22.11 km²
Einwohner: 1101 (31. Dezember 2009)[1]
Website: www.goldingen.ch
Karte
Karte von Goldingen
ww

Goldingen ist eine politische Gemeinde im Kanton St. Gallen. Sie befindet sich im Wahlkreis See-Gaster.

Goldingen liegt etwa 5 km östlich von Wald ZH und 6 km nordöstlich vom Zürichsee.

Bevölkerung

Bevölkerungsentwicklung
Jahr Einwohner
1850 1053
1900 885
1950 1072
1980 870
2000 1045

Weblinks

Einzelnachweise

  1. Statistik Schweiz – Bilanz der ständigen Wohnbevölkerung nach Kantonen, Bezirken und Gemeinden

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Goldingen — Escudo …   Wikipedia Español

  • Goldingen — (Кулдига,Латвия) Категория отеля: Адрес: Baznīcas iela 7 5, Кулдига, LV 3301, Латвия …   Каталог отелей

  • Goldingen — ist der Name einer Gemeinde im Kanton St. Gallen, Schweiz; siehe Goldingen SG der deutsche Name der Stadt Kuldīga in Lettland Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter …   Deutsch Wikipedia

  • Goldingen — Goldingen, 1) Kreis im russischen Gouvernement Kurland, flach u. sandig, über 100,000 Ew., größtentheils Letten, auch Liven, Deutsche u. Juden, Hauptbetrieb Ackerbau, auch Fischfang in der Windau; 2) Kreisstadt daselbst an der Windau, mit 5800 Ew …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Goldingen — (lettisch Kúldiga), Kreisstadt im russ. Gouv. Kurland, an der Windau, mit einem verfallenen Schloß der Deutschen Ritter, das, 1248 erbaut, im 17. Jahrh. Residenz der kurländischen Herzoge war, 3 Kirchen, Synagoge, Gymnasium, Brauereien,… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Goldingen — Goldingen, Kreisstadt im russ. Gouv. Kurland, an der Windau, 9733 E …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Goldingen — Goldingen, russ. kurländ. Stadt mit 4600 E …   Herders Conversations-Lexikon

  • Goldingen — Pour la ville en Lettonie, voir Kuldīga. Goldingen Une vue d ensemble de la commune serait la bienvenue Administration Pays Suisse …   Wikipédia en Français

  • Goldingen — This article is about the municipality in Switzerland. Goldingen is also the German exonym for the town of Kuldīga in Latvia.Infobox Swiss town subject name = Goldingen municipality name = Goldingen municipality type = Gemeinde imagepath coa =… …   Wikipedia

  • Goldingen — Original name in latin Goldingen Name in other language Goldingen State code CH Continent/City Europe/Zurich longitude 47.26277 latitude 8.96627 altitude 698 Population 1013 Date 2013 04 02 …   Cities with a population over 1000 database


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»