Graßmann


Graßmann

Graßmann oder Grassmann ist der Name von


Nach Hermann Graßmann benannte Begriffe:


Siehe auch:

  • Grasman's Law
  • Grassman
Diese Seite ist eine Begriffsklärung zur Unterscheidung mehrerer mit demselben Wort bezeichneter Begriffe.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Graßmann — Graßmann, 1) Hermann Günter, Mathematiker und Sprachforscher, geb. 15. April 1809 in Stettin, gest. daselbst 26. Sept. 1877, Sohn des durch seine kristallographischen Untersuchungen bekannten Justus Günter G. (gest. 1852 in Stettin), studierte… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Graßmann — Graßmann, Hermann, Mathematiker und Orientalist, geb. 15. April 1809 zu Stettin, Gymnasiallehrer das., gest. 26. Sept. 1877; Hauptwerke: »Ausdehnungslehre« (1862), »Wörterbuch zum Rigweda« (1875), Übersetzung des »Rigweda« (1876 77). – Vgl.… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Graßmann — Grạßmann,   Hermann Günther, Mathematiker, Physiker und Sprachforscher, * Stettin 15. 4. 1809, ✝ ebenda 26. 9. 1877; nach dem Studium der Theologie 1832 Gymnasiallehrer in Stettin, ab 1834 Mathematiklehrer in Berlin. In der Mathematik war… …   Universal-Lexikon

  • Gräßmann — Adolf Gräßmann ist der Erfinder der Mikroinjektion, dem Einbringen beispielsweise von DNA in das Cytoplasma oder den Kern einer Zelle mit Hilfe einer Mikrokapillare. Gräßmann entwickelte 1968 noch als Doktorand das Verfahren der Mikroinjektion,… …   Deutsch Wikipedia

  • Graßmann — Berufsname auf mann, Graser …   Wörterbuch der deutschen familiennamen

  • Graßmann-Identität — Kreuzprodukt Das Kreuzprodukt (auch Vektorprodukt, vektorielles Produkt oder äußeres Produkt genannt) zweier Vektoren und im dreidimensionalen reellen Vektorraum ist ein …   Deutsch Wikipedia

  • Graßmann Identität — Kreuzprodukt Das Kreuzprodukt (auch Vektorprodukt, vektorielles Produkt oder äußeres Produkt genannt) zweier Vektoren und im dreidimensionalen reellen Vektorraum ist ein …   Deutsch Wikipedia

  • Graßmann-Plücker-Relation — Die Graßmann Plücker Relationen beschreiben Beziehungen zwischen Determinanten mit teilweise übereinstimmenden Spalten. Inhaltsverzeichnis 1 Definitionen und Sätze 1.1 Allgemeine Form 1.2 Konkrete Form für niedrige Dimensionen …   Deutsch Wikipedia

  • Graßmann-Algebra — Die Graßmann Algebra oder äußere Algebra eines Vektorraums V ist eine assoziative, schiefsymmetrisch graduierte Algebra mit Einselement. Sie ist – je nach Definition – Unteralgebra oder eine Faktoralgebra einer antisymmetrisierten Tensoralgebra… …   Deutsch Wikipedia

  • Hermann Graßmann — Hermann Günther Graßmann[1] (* 15. April 1809 in Stettin; † 26. September 1877 in Stettin) war ein deutscher Mathematiker und Sprachwissenschaftler. Er gilt als eigentlicher Begründer der …   Deutsch Wikipedia