Internet Assigned Numbers Authority


Internet Assigned Numbers Authority
Logo der IANA

Die Internet Assigned Numbers Authority (IANA) ist eine Organisation, die die Vergabe von IP-Adressen, Top-Level-Domains und IP-Protokollnummern sowie die Zuordnung der Ports regelt. Der Vorläufer der IANA bestand ursprünglich aus nur einem einzigen Mitarbeiter, Jon Postel.

Die IANA delegiert die lokale Registration von IP-Adressen an Regional Internet Registries (RIRs). Jede RIR ist für einen bestimmten Teil der Welt verantwortlich, im einzelnen:

Die IANA verteilte IPv4-Adressen in großen Blöcken (typischerweise /8 in CIDR-Notation) an die RIRs, die diese dann nach ihren eigenen Regelungen für die Zuweisung von Adressen an Endkunden (in diesem Sinne Provider oder Organisationen, die ihre IP-Adressen selbst verwalten) verteilen, wobei dann meist /19er- oder /20er-Blöcke zugeteilt werden.

Die IANA ist auch für die Delegation und Zuweisung von IPv6-Adressen zuständig, hat es sich hier aber insofern leicht gemacht, als sie einfach sehr große Blöcke an die RIRs verteilt und damit auf absehbare Zeit weitere Delegationen unnötig gemacht hat. Der Vorrat an delegierten IPv6-Adressen übersteigt derzeit um ein Mehrfaches die Nachfrage, da IPv6 erst langsam in den Produktivbetrieb geht.

Die IANA ist organisatorisch eine Unterabteilung von ICANN und steht damit zumindest indirekt unter dem Einfluss des US-Wirtschaftsministeriums.

Das Verhältnis von ICANN zu den ccTLDs und RIRs kann als bestenfalls „hochgradig politisch“ beschrieben werden, und da ICANN immer wieder versucht, über die IANA Einfluss auf die Registries zu nehmen, gab es inzwischen mehrere Vorschläge, die IANA komplett von der ICANN abzukoppeln, egal ob mit oder ohne Kooperation der US-Regierung.

Siehe auch

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Internet Assigned Numbers Authority — Internet Assigned Numbers Authority,   IANA …   Universal-Lexikon

  • Internet Assigned Numbers Authority — The Internet Assigned Numbers Authority (IANA) is the entity that oversees global IP address allocation, DNS root zone management, media types, and other Internet protocol assignments. It is operated by ICANN.Prior to the establishment of ICANN… …   Wikipedia

  • Internet Assigned Numbers Authority — Logo de l IANA L Internet Assigned Numbers Authority (IANA) est une organisation dont le rôle est la gestion de l espace d adressage IP d Internet, et des autres ressources partagées de numérotation requises soit par les protocoles de… …   Wikipédia en Français

  • Internet Assigned Numbers Authority — La Internet Assigned Numbers Authority (cuyo acrónimo es IANA), es la Agencia de Asignación de Números de Internet. Era el antiguo registro central de los protocolos Internet, como puertos, números de protocolo y empresa, opciones y códigos. Fue… …   Wikipedia Español

  • Internet Assigned Numbers Authority —    Abbreviated IANA. A central clearinghouse for the assignment and coordination of Internet protocol parameters, such as Internet addresses, protocol variables and numbers, and domain names. For more information on the IANA, see www.isi.edu/iana …   Dictionary of networking

  • Internet Assigned Numbers Authority — …   Википедия

  • INTERNET ASSIGNED NUMBERS AUTHORITY — (IANA) служба, ответственная за выдачу номеров протоколов в сети Интернет …   Словарь электронного бизнеса

  • Linux Assigned Names and Numbers Authority — The Linux Assigned Names and Numbers Authority is a central registry of names and numbers used within Linux. It was created in 2000 by H. Peter Anvin, and its current maintainer is Torben Mathiasen. LANANA is part of the Free Standards Group.… …   Wikipedia

  • Linux Assigned Names and Numbers Authority — Die Linux Assigned Names and Numbers Authority (LANANA) ist eine zentrale Registrierungsstelle für Namen und Nummern, welche innerhalb Linux benutzt werden. Damit können bei konformer Benennung Namenskollisionen vermieden werden und soll so die… …   Deutsch Wikipedia

  • Internet Corporation for Assigned Names and Numbers — (ICANN, en français, la Société pour l’attribution des noms de domaine et des numéros sur Internet) est une autorité de régulation de l’Internet. C’est une société de droit californien à but non lucratif contrôlant l’accès à tout domaine virtuel …   Wikipédia en Français


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.