Jeremias Eißler

Jeremias Eißler

Jeremias Eißler (* in Nürnberg; † 1702 ebenda) war Goldschmied, Bildhauer, Wachsbossierer, Skulpteur und Medailleur des Barock. Er arbeitete bei Georg Schweigger, dessen Schüler er war und dessen Werkstatt er auch nach dessen Tod übernahm und bis 1702 weiterführte.

Werke

  • Neptunbrunnen, 1652–1660, Bronze, Schloss Peterhof bei St. Petersburg (Zweitguss in Nürnberg) als Geselle Schweiggers.

Literatur

  • Manfred H. Grieb (Hrsg.): Nürnberger Künstlerlexikon: Bildende Künstler, Kunsthandwerker, Gelehrte, Sammler, Kulturschaffende und Mäzene, vom 12. bis zur Mitte des 20. Jahrhunderts Bd. 1, (Nürnberg/München 2007)

Wikimedia Foundation.

См. также в других словарях:

  • Eißler — oder Eissler ist der Familienname folgender Personen: Hans Eißler (1931–2005), deutscher Jurist Jeremias Eißler (†1702 ), deutscher Goldschmied, Bildhauer, Wachsbossierer, Skulpteur und Medailleur Johanna Eißler (1901–1981), deutsche Malerin… …   Deutsch Wikipedia

  • Liste der Biografien/Ei — Biografien: A B C D E F G H I J K L M N O P Q …   Deutsch Wikipedia

  • Neptunbrunnen (Nürnberg) — Der Neptunbrunnen im Nürnberger Stadtpark, 2006 Der Neptunbrunnen in Nürnberg, der seit 1962 im Nürnberger Stadtpark steht, ist der Abguss[1] des 1797 nach Russland verkauften Neptunbrunnens in Peterhof bei Sankt …   Deutsch Wikipedia

  • Georg Schweigger — Georg Schweigger, porträtiert von Godfrey Kneller Ge …   Deutsch Wikipedia


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»