John Hanson (Präsident)


John Hanson (Präsident)
John Hanson

John Hanson (* 3. April 1715 bei Port Tobacco, Charles County, Maryland; † 22. November 1783 in Prince George's County, Maryland) war ein Delegierter des Kontinentalkongresses aus Maryland.

Weil er von 1781 bis 1782 als erster Präsident der Vereinigten Staaten, im Kongress versammelt unter den Konföderationsartikeln für eine vollständige Amtszeit gedient hat, wird er oft als erster Präsident der Vereinigten Staaten bezeichnet. Mit dem gleichnamigen Amt, das mit der Verfassung der Vereinigten Staaten von 1787 geschaffen wurde, ist Hansons Amt allerdings nicht vergleichbar. Entsprechend beginnt die Zählung der Präsidenten der Vereinigten Staaten üblicherweise bei George Washington, der als Erster nach der Ratifizierung der neuen Verfassung 1789 zu diesem Amt gewählt wurde.

Weblinks


Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • John Hanson — ist der Name folgender Personen: John Hanson (Präsident) (1715–1783), US amerikanischer Politiker (Maryland), erster Präsident des Kontinentalkongresses der USA John Hanson (Liberia) († 1860), US amerikanischer Politiker, Mitgründer von Liberia… …   Deutsch Wikipedia

  • John Hanson Farquhar — (* 20. Dezember 1818 in Union Bridge, Carroll County, Maryland; † 1. Oktober 1873 in Indianapolis, Indiana) war ein US amerikanischer Politiker. Zwischen 1865 und 1867 vertrat er den Bundesstaat Indiana im US Repräsentantenhaus. Werdegang… …   Deutsch Wikipedia

  • Hanson — ist der Familienname folgender Personen: Alexander Contee Hanson (1786–1819), US amerikanischer Politiker (Maryland) Andy Hanson (1932–2008), US amerikanischer Fotojournalist Ann Meekitjuk Hanson (* 1946), kanadischer Politiker Beverly Hanson (*… …   Deutsch Wikipedia

  • Präsident des Kontinentalkongress — Der Präsident des Kontinentalkongresses war der leitende Verantwortliche des Kontinentalkongresses, der von den Delegierten für den Kongress gewählt wurde. Nachdem die Konföderationsartikel am 1. März 1781 angenommen worden waren, war das Amt… …   Deutsch Wikipedia

  • John Jay — (* 12. Dezember 1745 in New York City; † 17. Mai 1829 im Westchester County, New York) war ein Politiker und Gründervater der Vereinigten Staaten. Er bekleidete vom 19. Oktober …   Deutsch Wikipedia

  • John Hancock — Signatur John Hancock (* 23. Januar 1737 …   Deutsch Wikipedia

  • Präsident des Kontinentalkongresses — Der Präsident des Kontinentalkongresses war der leitende Verantwortliche des Kontinentalkongresses, der von den Delegierten für den Kongress gewählt wurde. Nachdem die Konföderationsartikel am 1. März 1781 angenommen worden waren, war das Amt… …   Deutsch Wikipedia

  • John Stewart Service — John („Jack“) Stewart Service (* 3. August 1909 in Chengdu, Provinz Sichuan, China; † 3. Februar 1999 in Oakland, Kalifornien, USA) war ein US amerikanischer Diplomat, dessen politische Karriere durch die Kommunisten Hatz der McCarthy Ära… …   Deutsch Wikipedia

  • John A. J. Creswell — John Angel James Creswell John Angel James Creswell (* 18. November 1828 in Creswells Ferry (jetzt Port Deposit) im Cecil County, Maryland; † 23. Dezember 1891 ebd.) war ein US amerikanischer Politiker. Er vertrat den Staat Maryland in beiden… …   Deutsch Wikipedia

  • John Banister (Jurist) — John Banister (* 26. Dezember 1734 auf Hatcher’s Run nahe Petersburg, Dinwiddie County, Virginia; † 30. September 1788 ebenda) war ein amerikanischer Rechtsanwalt, Politiker und Offizier während des Amerikanischen Unabhängigkeitskrieges.… …   Deutsch Wikipedia