Karl Wilhelm Feuerbach


Karl Wilhelm Feuerbach
Karl Wilhelm Feuerbach
Feuerbachkreis

Karl Wilhelm Feuerbach (* 30. Mai 1800 in Jena; † 12. März 1834 in Erlangen) war ein deutscher Mathematiker.

Karl Wilhelm Feuerbach wurde als Sohn von Paul Johann Anselm Ritter von Feuerbach geboren und war Professor der Mathematik am Gymnasium in Erlangen.

Im Mai 1824 geriet er in die Demagogenverfolgung und wurde verhaftet und nach München gebracht. In Haft unternahm er zwei Selbstmordversuche. Im Mai 1825 wurde das Untersuchungsverfahren gegen ihn eingestellt und er als unschuldig entlassen. Als Haftfolgen brachen allerdings spätestens 1827 wenigstens temporär manische Depressionen aus.

Nach ihm ist der so genannte Feuerbachkreis eines Dreiecks, der in der ersten der beiden Abhandlungen auftritt, benannt.

Veröffentlichungen

Literatur

  • Moritz Cantor: Karl Wilhelm Feuerbach; Sitzungsberichte der Heidelberger Akademie der Wissenschaften, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Klasse, Jg. 1910, Abh. 25; Winter, Heidelberg 1910
  • Moritz CantorFeuerbach, Karl. In: Allgemeine Deutsche Biographie (ADB). Band 6, Duncker & Humblot, Leipzig 1877, S. 747.
  • Laura Guggenbuhl: Karl Wilhelm Feuerbach, mathematician. In: Scientific monthly 81 (1955), Band 2, S. 71–76
  • Volker Hönig: Karl Wilhelm Feuerbach. Sein Leben und sein mathematisches Werk sowie neuere Ergebnisse zum Feuerbachkreis. Vortrag zur Erinnerung an den 200. Geburtstag des Mathematikers am 30. Mai 2000. In: 30 Jahre Verein Feuerbachhaus Speyer e. V.; Schriftenreihe der Stadt Speyer, 13; Stadtverwaltung, Speyer 2004; ISSN 0175-795; S. 127–158
  • Darij Grinberg: Karl Wilhelm Feuerbach, sein Kreis und die Dreiecksgeometrie

Weblinks

Meyers Konversationslexikons logo.svg Dieser Artikel basiert auf einem gemeinfreien Text aus Meyers Konversations-Lexikon, 4. Auflage von 1888–1890. Bitte entferne diesen Hinweis nur, wenn du den Artikel so weit überarbeitet oder neu geschrieben hast, dass der Text den aktuellen Wissensstand zu diesem Thema widerspiegelt und dies mit Quellen belegt ist, wenn der Artikel heutigen sprachlichen Anforderungen genügt und wenn er keine Wertungen enthält, die den Wikipedia-Grundsatz des neutralen Standpunkts verletzen.

Wikimedia Foundation.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Karl Wilhelm Feuerbach — Karl Wilhelm Feuerbach. Karl Wilhelm Feuerbach (* 30 de mayo de 1800 en Jena † 12 de marzo de 1834 en Erlangen) fue un matemático alemán. Karl Wilhelm era hijo de Paul Johann Anselm Von Feuerbach, hermano de Ludwig Feuerbach y tío del pintor …   Wikipedia Español

  • Karl Wilhelm Feuerbach — Infobox Scientist name = Karl Wilhelm Feuerbach caption = Karl Wilhelm Feuerbach birth date = May 30, 1800, Jena, Germany death date = March 12, 1834, Erlangen, Germany nationality = field = Mathematician work institution = University of Basel… …   Wikipedia

  • Karl Wilhelm Feuerbach — Pour les articles homonymes, voir Feuerbach. Karl Wilhelm Feuerbach Karl Wilhelm Feuerbach (30 mai 1800 à Jena 12 mars 1834 à …   Wikipédia en Français

  • Karl Feuerbach — Karl Wilhelm Feuerbach Pour les articles homonymes, voir Feuerbach. Karl Wilhelm Feuerbach Karl Wilhelm Feuerbach (30 mai …   Wikipédia en Français

  • Feuerbach — ist der Familienname folgender Personen: Al Feuerbach (* 1948), US amerikanischer Kugelstoßer Anselm Feuerbach (1829–1880), deutscher Maler Cornelia Feuerbach (später Cornelia Ullrich;* 1963), deutsche Leichtathletin Eduard August Feuerbach… …   Deutsch Wikipedia

  • Feuerbach — may refer to:;a surname * Paul Johann Anselm Ritter von Feuerbach (d. 1833), German legal scholar * Karl Wilhelm Feuerbach (d. 1834), German mathematician * Ludwig Andreas Feuerbach (d. 1872), German philosopher and anthropologist * Anselm… …   Wikipedia

  • Feuerbach — Saltar a navegación, búsqueda Feuerbach es el apellido de: Anselm Feuerbach (1829 1880), pintor neoclásico alemán. Paul Johann Anselm Von Feuerbach (1775 1833), criminalista y filósofo alemán Los dos hijos del anterior: Ludwig Andreas Feuerbach… …   Wikipedia Español

  • Feuerbach —  Cette page d’homonymie répertorie des personnes (réelles ou fictives) partageant un même patronyme. Feuerbach Pour consulter un article plus général, voir : Nom de famille germanique. Paul Johann Anselm Ritter von Feuerbach, Paul… …   Wikipédia en Français

  • Feuerbach [2] — Feuerbach, 1) Paul Johann Anselm, Ritter von, berühmter deutscher Kriminalist, geb. 14. Nov. 1775 in Hainichen bei Jena, gest. 29. Mai 1833 in Frankfurt a. M., ward in Frankfurt, wo sein Vater Advokat war, erzogen, studierte seit 1792 in Jena… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Feuerbach [2] — Feuerbach, Friedr. Anselm, geb. 1798, gest. 1851 als Hofrath u. Prof. der Philologie zu Freiburg i. B., schrieb vortrefflich: »Der vaticanische Apoll«, Nürnb. 1833. »Nachgelassene Schriften«, Braunschw. 1853, 4 Bde. – Karl Wilhelm, geb. 1800,… …   Herders Conversations-Lexikon