Campe, Joachim Heinrich

Campe, Joachim Heinrich, ein berühmter deutscher Kinderschriftsteller und Pädagog, hat durch mehrere seiner Werke, namentlich durch den »väterlichen Rath an meine Tochter,« segensreich belehrend für die Bildung des weiblichen Herzens gewirkt. Er wurde 1746 im Braunschweigischen geboren, war später Feldprediger in Potsdam, Educationsrath am Philanthropinum zu Dessau, Schulrath und Stiftscanonicus in Braunschweig, wo er 1818 im hohen Alter starb. Seine Verdienste um das Erziehungswesen sind unverkennbar, seine Fruchtbarkeit als pädagogischer Schriftsteller Erstaunen erregend. Wem dürfte aus seiner Jugendzeit Campe's »Robinson,« der in alle europäischen Sprachen übersetzt wurde; wem die »Entdeckung von Amerika,« die Sammlung der »Reisebeschreibungen« etc. unbekannt sein! – Sein Hauptwerk ist das »Wörterbuch der deutschen Sprache« in 5 Bänden.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • CAMPE, JOACHIM HEINRICH —    German educationist; disciple of Basedow, and author of educational works (1746 1818) …   The Nuttall Encyclopaedia

  • Joachim Heinrich Campe — J. H. Campe Kupferstich von F. Müller …   Deutsch Wikipedia

  • Joachim Heinrich Kampe — Joachim Heinrich Campe Joachim Heinrich Campe Joachim Heinrich Campe (* 29 juin 1746 à Deensen, Holzminden; † 22 octobre 1818 à Braunschweig) était un écrivain, linguiste et pédagogue allemand …   Wikipédia en Français

  • Joachim Heinrich Campe — (* 29 juin 1746 à Deensen, Holzminden; † 22 octobre 1818 à Braunschweig) était un écrivain, linguiste et pédagogue allemand. Il fut quelque temps aumônier d un régime …   Wikipédia en Français

  • Joachim Heinrich Campe — (June 29, 1746, Deensen, near Holzminden – October 22, 1818, Braunschweig) was a German writer, linguist, educator and publisher. Life The son of a merchant was teacher of Alexander and Wilhelm von Humboldt from 1775. Language purism Campe… …   Wikipedia

  • Joachim Campe — Joachim Heinrich Campe J. H. Campe Kupferstich von F. Müller …   Deutsch Wikipedia

  • Joachim I. — Joachim ist ein in Deutschland gebräuchlicher männlicher Vorname. Jochen und Achim werden häufig alternativ oder als Kurzform benutzt. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung des Namens 2 Joachimsthal, Silber, Taler, Dollar, Uran 3 Namenstage …   Deutsch Wikipedia

  • Joachim II. — Joachim ist ein in Deutschland gebräuchlicher männlicher Vorname. Jochen und Achim werden häufig alternativ oder als Kurzform benutzt. Inhaltsverzeichnis 1 Herkunft und Bedeutung des Namens 2 Joachimsthal, Silber, Taler, Dollar, Uran 3 Namenstage …   Deutsch Wikipedia

  • Campe — Campe, Joachim Heinrich, geb. 1746 zu Deensen im Braunschweigischen, 1776 Educationsrath und Director des Philantropins in Dessau, gründete 1777 ein eigenes Institut in Trittow und die »Schulbuchhandlung«, welche er später seinem Schwiegersohn… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Campe-Gymnasium — Das Campe Gymnasium ist ein Gymnasium in Holzminden im Weserbergland in Niedersachsen mit ungefähr 1030 Schülern und 68 Lehrern. Schulträger ist der Landkreis Holzminden. Das Campe Gymnasium und das Fachgymnasium der Georg von Langen Schule sind… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”