Gründling oder gemeine Schmerle Schmerle

Gründling oder gemeine Schmerle, ein bei uns sehr bekannter kleiner Fisch, der sich in Bächen und Flüssen mit kiesigem Grund aufhält, kaum einen halben Fuß lang wird und von Insekten und Würmern lebt. Er hat 6 Bartfasern am Oberkiefer, platten Kopf ohne Stacheln, kleinschuppige, schlüpfrige Bekleidung des Rumpfes, welcher oben grau und weiß marmorirt, unten ganz weiß ist. Er ist von sehr gutem Geschmacke, besonders im Frühling. Um ihn recht schmackhaft zu machen, läßt man ihn in Wein sterben und kocht ihn alsdann.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Dornbirner Ache — Vorlage:Infobox Fluss/DGWK fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Dornbirner Ach Flussverlauf der Dornbirner Ach Daten Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Dornbirnerach — Vorlage:Infobox Fluss/DGWK fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Dornbirner Ach Flussverlauf der Dornbirner Ach Daten Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Ebniter Ach — Vorlage:Infobox Fluss/DGWK fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Dornbirner Ach Flussverlauf der Dornbirner Ach Daten Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Ebniter Ache — Vorlage:Infobox Fluss/DGWK fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Dornbirner Ach Flussverlauf der Dornbirner Ach Daten Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Ebniterach — Vorlage:Infobox Fluss/DGWK fehltVorlage:Infobox Fluss/KARTE fehlt Dornbirner Ach Flussverlauf der Dornbirner Ach Daten Lage …   Deutsch Wikipedia

  • Dornbirner Ach — Flussverlauf der Dornbirner Ach Daten Gew …   Deutsch Wikipedia

  • Kocher (Fluss) — Kocher Verlauf des Kochers mit rechtem Nebenfluss Bühler und rechtem Nachbarfluss Jagst …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”