Merlin

Merlin

Merlin, der mächtige Zauberer des Sagenkreises, geb. im 5. Jahrhundert, Sohn eines Römers, nach Andern eines Zauberers und einer englischen Königstochter, die Nonne war. Er stand bei 4 englischen Königen in hohem Ansehen, und zahlreich sind die Wunder, welche das Sagenbuch von ihm berichtet. So versetzte erz. B. Felsen von der Küste Irlands nach England, belebte diese, ließ sie zu Riesen heranwachsen und dem Könige Ambros dienen. Dem Könige Pentheagon verschaffte er die Zuneigung der schönen Ingrene, indem er ihm die Gestalt ihres Gatten verlieh. Als Lohn für dieses Zauberwerk erhielt er den aus dieser Liebe entsprossenen Sohn Arthur (Artus s. d.), den er erzog und welcher später die Tafelrunde stiftete. Ueberhaupt streift die ganze Sage, welche die Geschichte jener Jahrhunderte in dichten Nebel hüllt, in das Hyperromantische. Merlin wird als ein Greis mit silberweißem Barte geschildert, der die Einsamkeit liebt, fern vom Geräusch der Welt im Waldesdunkel haust, nur in wichtigen Momenten bei Hofe erscheint und stets von einem mystischen Nimbus umgeben ist. Nach seinem Tode ward er auf der Insel Bardsey begraben; erstand aber häufig aus dem Grabe, um entweder zu warnen, wahrzusagen oder seine Prophezeihungen zu erfüllen.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Synonyme:

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Merlin — beim Diktieren seiner Gedichte, frz. Buchmalerei aus dem 13. Jh. Merlin (wahrscheinlich vom walisischen Myrddin [ mɘrðin]) ist der Name eines der bekanntesten mythologischen Zauberer des westlichen Kulturkreises …   Deutsch Wikipedia

  • MERLIN — MERLI La littérature médiévale galloise possède quelques poèmes où il est question de la légende de Myrddin, fou misérable exilé dans la forêt écossaise, traqué par ses ennemis. Plus tard, Myrddin est doté du don de prophétie, et sa folie est… …   Encyclopédie Universelle

  • Merlin — (Прага,Чехия) Категория отеля: 3 звездочный отель Адрес: Gorazdova 22, Прага, 120 00, Чехия …   Каталог отелей

  • merlin — 1. (mèr lin) s. m. Personnage traditionnel, chez les populations celtiques, lequel possède un grand pouvoir magique.    Par extension, nom donné à ceux qui prétendent s occuper des sciences occultes. •   Dis moi un peu, vieux Merlin, ton… …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • merlin — merlín s. n., pl. merlíne Trimis de siveco, 10.08.2004. Sursa: Dicţionar ortografic  MERLÍN s. n. 1. coardă subţire alcătuită din trei fire de in sau de cânepă răsucite împreună, servind la matisarea parâmelor. 2. ciocan pentru asomarea… …   Dicționar Român

  • merlin — (n.) small, strong European falcon, early 14c., from Anglo Fr. merilun, an aphetic form of O.Fr. esmerillon merlin, small hawk (12c., Mod.Fr. émerillon), from Frankish *smiril or some other Germanic source (Cf. O.H.G. smerlo, Ger. Schmerl merlin… …   Etymology dictionary

  • merlin — [mʉr′lin] n. [ME merlion < OFr esmerillon, dim. of esmeril, merlin < OHG smirl, merlin] a small, dark falcon (Falco columbarius) with a striped, brownish red breast, of North America and Eurasia …   English World dictionary

  • merlin — merlin. Белок, участвующий в подавлении развития опухолей, в частности, образующихся при нейрофиброматозе II типа <neurofibromatosis type II>, близок к белкам, образующим ассоциации с элементами цитоскелета; предполагается локализация гена… …   Молекулярная биология и генетика. Толковый словарь.

  • Merlin — Merlin, Merlyn, Merline englischer Name, Bedeutung: Zwergfalke; walisischer Ursprung, Bedeutung: Düne; Merlin ist auch ein Jungenname. englischer Name, Bedeutung: Falke; auch ein Mädchenname. Bekannt durch den gleichnamigen Zauberer und Wahrsager …   Deutsch namen

  • Merlin — Nom très répandu dans toute la France, en particulier dans le Pas de Calais et le Loiret. Popularisé par les romans de la Table ronde, il est d origine galloise (Myrddin, dérivation régressive du nom de lieu Caerfyrddin, plus connu sous la forme… …   Noms de famille

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”