Triton (Mythologie)

Triton (Mythologie), ein berühmter Meergott, Sohn des Oceanos und der Tethys, oder auch des Poseidon und der Amphitrite, nach welchem alle die oben menschlich, unterhalb in Schlangenleiber auslaufend gebildeten Meergötter Tritonen genannt wurden, welche die Mythe im Gefolge Neptun's und anderer Meeresbeherrscher erscheinen läßt. Alte und neue Kunst bildete sie vielfach ab, gewöhnlich mit Muschelhörnern und Rudern. Triton war Poseidon's Gefährte, Diener und Herold.

–ch–


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Triton (Mythologie) — Triton und Nereide (Neapel) Triton trägt Nymphe (Berlin) …   Deutsch Wikipedia

  • Triton (mythologie) — Pour les articles homonymes, voir Triton. Brassard en or grecque à l effigie de Triton portant un nourrisson, 200 av. J. C. Triton est, dans la …   Wikipédia en Français

  • Triton (légende) — Triton (mythologie) Pour les articles homonymes, voir Triton. Brassière en or grecque à l effigie de Triton portant un nourrisson, 200 av …   Wikipédia en Français

  • Triton — bezeichnet: einen griechischen Gott des Meeres, siehe Triton (Mythologie) den größten Mond des Planeten Neptun, siehe Triton (Mond) den Atomkern des Tritiums, siehe Triton (Physik) Tenside aus der Gruppe der Oktylphenolethoxylate Bestandteil… …   Deutsch Wikipedia

  • Triton-Brunnen — Der Tritonenbrunnen in Rom heute Der Tritonenbrunnen (ital.: Fontana del Tritone) in Rom ist ein 1642–43 von Gian Lorenzo Bernini geschaffener Brunnen des Hochbarock. Der Brunnen befindet sich in der Mitte der Piazza Barberini in der Altstadt… …   Deutsch Wikipedia

  • Triton (sous-marin) — Triton Cette page d’homonymie répertorie les différents sujets et articles partageant un même nom. Sommaire 1 Mythologie 2 Zoologie 3 Sciences e …   Wikipédia en Français

  • triton — 1. (tri ton) s. m. 1°   Terme de mythologie. Dieu de la mer, que la Fable fait fils de Neptune et d Amphitrite, qui a figure humaine et dont le corps se termine en poisson. •   Triton sur la mer aplanie Promène sa conque d azur, BERNIS Quat. part …   Dictionnaire de la Langue Française d'Émile Littré

  • mythologie — [ mitɔlɔʒi ] n. f. • XIVe; bas lat. mythologia, gr. muthologia 1 ♦ Ensemble des mythes (1o), des légendes propres à un peuple, à une civilisation, à une religion. Mythologie hindoue, grecque. Spécialt Mythologie de l Antiquité gréco romaine.… …   Encyclopédie Universelle

  • Triton — Triton, in der griech. Mythologie Sohn des Poseidon und der Amphitrite, Meergott mit Fischschwanz u. Floßfedern, auf einer Muscheltrompete blasend; später erscheinen T.en, welche in der Regel höhern Meergottheiten zum Reiten oder Fahren dienen. – …   Herders Conversations-Lexikon

  • Triton (lune) — Pour les articles homonymes, voir Triton. Triton Mosaïque de vues de Triton par Voyager 2 le …   Wikipédia en Français

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”