Vesuv

Vesuv, der, gehört zum Gebirgszuge der Apenninen und hat eine Höhe von 3659, nach Andern von nur 3504 F. Zu seinen Füßen breitet sich Neapel aus. Sein erster bekannter Ausbruch trug sich im Jahr 79 n. Chr. zu, wo die ganzen umliegenden Gegenden durch die in die Höhe 'geworfenen Stein- und Aschemassen verfinstert wurden. Seit dieser Zeit zählt man bis jetzt über 30 großer Eruptionen. In seiner jetzigen Gestalt erhebt er sich pyramidenförmig zwischen den Bergen Ottajano und Somma, welche in Folge eines Lavaergusses 1794 mit ihm vereinigt wurden, so daß er jetzt, wie schon früher zur Römerzeit, wiederum zweispitzig dasteht. Eine überaus fruchtbare, durch guten Weinbau (Lacrimae Christi) berühmte Landschaft zieht sich an seinem Fuße hin. Auf drei Wegen gelangt man zur Spitze.


http://www.zeno.org/DamenConvLex-1834.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Vesuv — Der Vesuv im Jahr 1998, von Pompeji aus gesehen Höhe …   Deutsch Wikipedia

  • Vesuv — (bei den Alten Vesuvius, ital. M. Vesuvio), der einzige bedeutende Vulkan des europäischen Continents, ein isolirt liegender Berg der Apenninen, zwei Meilen südöstlich von Neapel; er steigt von Südosten her in einem ganz flachen Kegel, dem Piane …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Vesūv — (ital. Monte Vesuvio, lat. Vesuvius oder Vesevus), der einzige noch tätige Vulkan auf dem europäischen Festland, erhebt sich 10 km südöstlich von Neapel als ein isolierter Kegel mit zwei Gipfeln auf einer fast kreisförmigen Basis von 200 qkm… …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Vesuv — Vesuv, der einzige noch tätige Vulkan auf dem europ. Festlande [Abb. 1918], 12 km östl. von Neapel [Karte: Italien I, 6], bis 1906: 1301 m hoch, bei dem Ausbruch vom (5./6.) April 1906 durch Einsturz um 100 m erniedrigt, mit einer Basis von 16 km …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Vesuv — Vesuv, Vulkan 3 St. von Neapel, mit seinem westl. Fuße bis an den Golf reichend, 3700 hoch, hat etwa 4 Ml. im Umfang u. ist weit hinauf mit Reben (Lacrymae Christi Wein) u. Obstbäumen bepflanzt, sowie sein Fuß sehr stark bewohnt. Der erste… …   Herders Conversations-Lexikon

  • Vesuv — Ve|suv, der; s: Vulkan bei Neapel. * * * Vesuv   [v ] der, italienisch Vesuvio, einziger gegenwärtig aktiver Vulkan des europäischen Festlandes, bei Neapel, Italien; ein Schichtvulkan aus Laven und Tuffen. Der heutige Kegel (1 281 m über dem …   Universal-Lexikon

  • Vesuv — Wenn der Vesuv raucht, zittert Neapel. – Breslauer Zeitung, 1563, Nr. 9 …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Vesuv — Vulkan, der dominerer Napolibugten …   Danske encyklopædi

  • Vesuv — Ve|suv, der; [s] (Vulkan bei Neapel) …   Die deutsche Rechtschreibung

  • Vesuv von Wörlitz — Der Vesuv von Wörlitz (auch „Stein von Wörlitz“ genannt) ist ein künstlicher Vulkan im Wörlitzer Park bei Dessau, Bundesland Sachsen Anhalt, und vermutlich der einzige noch existierende künstliche Vulkan. Inhaltsverzeichnis 1 Historischer… …   Deutsch Wikipedia

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”